1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von suspects, 19.12.06.

?

werdet ihr euch ein iPhone kaufen?

  1. ja

    268 Stimme(n)
    54,5%
  2. nein

    78 Stimme(n)
    15,9%
  3. vielleicht

    146 Stimme(n)
    29,7%
  1. suspects

    suspects Gast

    Die Cisco-Tochter Linksys hat am Montag eine neue VoIP-Produktfamilie mit dem Namen iPhone angekündigt. Brian Lam vom IT-Portal Gizmodo behielt somit Recht, als er vergangenen Freitag eine iPhone-Überraschung ankündigte. Mit dem Produkt ist nun auch sehr unwahrscheinlich, dass Apples geheimnisvolles iPod-Handy diesen Namen tragen wird. Neu sind die meisten der vorgestellten Produkte jedoch nicht. Lediglich zwei neue Geräte ergänzen das Portfolio. Das CIT400 ist ein schnurloses Telefon mit integriertem Skype-Client. Per Ethernet wird es mit dem Internet verbunden, der Preis liegt bei 200 Dollar. Als zweites Neugerät bringt Linksys das Skype-Handy WIP320. Es funktioniert auf WLAN-Basis und ist für rund 220 Dollar zu haben.

    Den Namen iPhone hat sich Cisco bereits im Jahr 2000 schützen lassen. Die Handelsmarke iPhone gibt es sogar schon wesentlich länger. 1996 stellte Infogear ein Tischtelefon namens iPhone vor. Infogear wurde später von Cisco übernommen. Laut Linksys ist das iPhone Teil einer langfristigen Strategie zur Vernetzung von Privathaushalten. Genauere Details will das Unternehmen im Januar 2007 auf der CES verlautbaren. Der Zeitpunkt für die Cisco-Tochter, ein Produkt mit diesem Namen auf den Markt zu bringen, scheint in jedem Fall klug gewählt. In den vergangenen Wochen wurde in den Medien sehr viel über ein Mobiltelefon aus dem Hause Apple spekuliert. Die Marke iPhone hat dadurch einen erheblichen Bekanntheitsgrad erhalten. (ph/pte) http://www.linksys.com http://www.cisco.com http://www.linksys.com

    (quelle: http://www.onlinepc.ch)

    [​IMG]
     
    #1 suspects, 19.12.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.12.06
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    mööööp, mal die news auf at hier in den letzen tagen gelesen? so daumen mal pi 10 beiträge mit dem gleichen inhalt:(

    also bitte mal suchen bevor gepostet wird:mad:

    dewey
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Dafür ist die Domain www.iphone.org seit 1999 im Besitz von Apple.
     
  4. suspects

    suspects Gast

    Sooo meinste! Mein betrag ist aber schöner! Ich pack auch noch ein bild hinzu! Ätsch!

    Das nächste mal einfach nicht lesen!
     
  5. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    wie immer es heißen wird, der apple promoter in unserem Saturn hat Vorabinfos über die Markteinführung im Januar geäußert, sie sollen angeblich bereits ab Anfang Januar Demogeräte bekommen.
     
    cedib gefällt das.
  6. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ja! Genau!

    "In the upper right corner of the screen" ist nicht dasselbe wie "in the lower left corner of the screen"....

    alles klar:D

    mein Onkel sein Bruder sein Freund ist geheimer Testkandidat und hat das MacPhone bereits seit 8 Monaten zu Hause;)

    Sorry, bin grad agressiv - bin ich - ne bin ich net!
     
  7. thnt

    thnt Gast

    Hi,

    habt Ihr schon das gesehen???

    http://www.n-tv.de/751591.html :-D:-D


    Gruss

    thnt

    P.S Wir auch schon auf der amerikanischen Homepage von Apple dargestellt....
     
    #7 thnt, 09.01.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.07
  8. iPhone - (zu)viel bling, bling fuer ring, ring?

    Ja es ist mir durchaus klar es bereits 10 Trillionen iPhone Threads gibt, aber dieser hier an einen, wie ich finde, etwas anderen Ansatz.

    Ich habe mir nun auf der Apple iPhone Seite die Infos und Anwenderbeispiele angesehen und zunaechst mal sieht das ja alles toll aus und so etwas gabs auch noch nie, allerdings bei naeherer Betrachtung frage ich mich ob das denn alles sein muss.

    Beim iPod hatte ich immer die simple aber effektive Menuefuehrung geschaetzt, dann kam das Zune und wie man heute sehen konnte hat Apple mit dem iPhone das Zune in die Steinzeit geschickt.

    Ebenso hatte die "spartanisch" anmutende GUI eines Palm OS seine Vorteile, naemlich die lange Akkulaufzeit und auch ein schnelles und ablenkungsfreies Arbeiten (zu Windows Mobile kann ich nichts sagen da ich es nie live gesehen habe), mit dem iPhone wird nun alles anders. Mit den von Apple veranschlagten 5 Stunden fuer Telefonieren/Video/Browser (und 16 Stunden Musik) kommt man gerade mal so durch den Tag, da stellt sich die Frage ob hier nicht weniger mehr gewesen waere.

    Es scheint als wollte Apple fuer einen "Knalleffekt" sorgen, was zunaechst auch gelungen scheint, den praktischen Nutzen (wie z.B. die laengere Akkulaufzeit der Apple Books im Vergleich zu PC Notebooks) hat man allerdings vergessen. Informationen darueber ob man den Akku auswechseln kann wie bei anderen Mobiltelefonen oder ob der Akku wie bei den iPods (oder etwa meinem Palm TX) fest verbaut ist konnte ich bisher keine finden, auch nicht bei den iPhone Spezifikationen.

    Ich hoffe auf eine KONSTRUKTIVE Diskussion.
     
  9. ismail

    ismail Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    339
    nee wow krass, wo hast du nur die infos her? apple präsentiert das iphone und keiner ausser dir merkt es! danke für den neuen thread! die macworld und iphone threads gibts es ja echt noch nicht genug, da schafft ein neuer thread sicher mehr übersicht
     
  10. mzet01

    mzet01 Gast

    nein?
    was isn das?
    :p
     
  11. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hätte das nicht auch in einen der bestehenden Threads gepasst?
     
  12. thnt

    thnt Gast

    Hatte ich gesucht- aber nicht gefunden! Aber Du kannst die gerne zusammen legen, gelle!
     
  13. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hättest Du gesucht, hättest Du auch was gefunden.
     
  14. thnt

    thnt Gast

    dann verschieb den Thread, bzw. lösch ihn.
     
  15. KayHH

    KayHH Gast

    Wo ist das Problem? 1000 mal laden = 3 Jahre Akkunutzung. Danach ist er eh hin und der Vertrag abgelaufen. Gruss KayHH
     
  16. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    20:18 bereits im Stevenote Fred erwähnt ;)


     
  17. Naja wenn ich am Tag 8-10 Stunden unterwegs bin kann es durchaus sein das der Akku leer wird. Wenn man dann nicht 2-3 Stunden am selben Ort verweilt um den Akku wenigstens etwas aufzuladen kann man nicht mal eben telefonieren.

    Zudem ist es ein wenig kontraproduktiv fuer ein mobiles Geraet, mit dem Netzgeraet in der Tasche, immer nach der naechsten verfuegbaren Steckdose Ausschau zu halten.
     
  18. Schmiddi

    Schmiddi Boskoop

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    39
    Hallo!

    Ich bin mir auch noch nicht ganz schlüssig über das iPhone. Der Trend geht ja eindeutig zu Universalgeräten, den Smartphones. Aber wenn man sich die Dinger genau anschaut haben sie alle ein kastriertes OS unter der Haube. Zudem sind sie meistens recht klobig.
    So gesehen find ich das iPhone klasse. OS X als Betriebssystem sehr klein und kompakt und ein neues Bedienkonzept. Wie ich vermute wird es problemlos mit allen anderen Apple-Geräten zusammenarbeiten. Mit den Fähigkeiten, die dass Ding hat, sehen Zune und Smartphones ziemlich alt aus.

    Jetz kommt die Kehrseite der Medaille. Die Akkulaufzeiten sind mehr als dürftig. Normalerweise muss der Akku zum wechseln sein und ein Zweiter mitgeliefert werden. Damit man immer ein betriebsbereites iPhone hat.

    Wenn das mit dem Akku nicht wäre würde ich sagen, dies ist genau das Gerät auf das ich schon immer gewartet habe.

    Schmiddi
     
  19. Syncron

    Syncron Gast

    Ja, die Akkuleistung stört auch mich. Mit dem iPod war ich es immer gewöhnt überall Musik zu hören. Wenn ich das gleiche Verhalten auf das iPhone anwende, dann muss ich es jeden Tag laden. Unter Umständen sogar mehr als einmal. Das ist wirklich nicht gut und ein Kritikpunkt.
     
  20. KayHH

    KayHH Gast

    Ich hatte noch nie ein Handy mit mehr als 5 Sunden Telefonleistung (Gibt es auch kaum) und bin damit immer 1 Woche hingekommen. Für Musik habe ich ja den nano. Gruss KayHH
     

Diese Seite empfehlen