1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone von O²

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Nessy, 05.03.10.

  1. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Hi Leute,

    mein XDA Orbit 2 macht leider mehr und mehr Probleme -.- Nachdem der Displaybruch von O² nicht annerkannt worden ist und ich selber das Display tauschen musste habe ich auch keine Garantie mehr

    Nun macht der Ein/Aus Schalter erhebliche Probleme und der Auflegbutton auch...

    Nun habe ich mich bei O² erkundigt. Diese haben mir das iPhone 3GS Weiss 16GB für 229€ einmalzahlung und 20€ Monatlich angeboten.
    Dabei wäre ich immernoch wesentlich günstiger dran als bei T-Mobile, da würde mich der Vertrag 120€ Kosten o_O

    Ich hab einen O²o mit 40€ Kostenairbag und 200MB Internet Flatrate[8,50€], danach wird auf GPRS gedrosselt. Damit habe ich eine Flatrate für Internet und in alle Deutschen Netze für 48.50€!! Im Gegensatz zu 120€ bei T-Mobile...

    Meint Ihr das lohnt sich? Was mich besonders interessiert ist wie das aussieht mit der Internetgeschwindigkeit bei O² im Gegensatz zur T-Mobile. Laut O² ist die Geschwindigkeit gleich und ich hätte bei O² im Vergleich zur T-Mobile keine einbusen.

    Ich denke ich müsste nur meine Internetflat auf die große aufbohren, beim iPhone werden die 200MB monatlich wohl schnell weg sein. Die große hat 5GB und dann Drosslung.

    Was meint Ihr dazu?

    Herzlichen Dank & Gruss
    Nessy
     
  2. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    mir reichen die 200 MB locker. Hab 3G immer an und MobileMe mit Push... seit wann hat O2 das iPhone?
     
  3. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Gute Frage ^^
    An gute Kunden geben Sie das wohl raus ^^
    Also ich bin daran auf jedenfall sehr interessiert :-D

    Stehe halt nur der Inet Geschwindigkeit kritisch gegenüber, aber laut O² macht das keinen Unterschied ob T-Mobile oder O²
     
  4. gangstervsfox

    gangstervsfox Morgenduft

    Dabei seit:
    06.01.10
    Beiträge:
    166
    ich hatte selber eine zeit lang O2 wegen Mitarbeitervertrag und momentan wieder Vodafone....ich würde O2 d1 in jedem fall vorziehen...

    ausserdem wärst du dann bei (229/24=9,5€+20+48,5) 78€ was glaube ich das günstigste Angebot in Punkto Allnet sms+telefonieflat +internet ist günstiger gehts kaum
     
  5. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36

    Das denke ich mir eben auch!

    Nur wenn das iPhone dann durch Internet schleicht bringt mir das ja auch nikke....

    Nun komm ich sogar ins grübeln ob ich aus 4G warten sollte.... Dann stellt sich aber wieder die Frage ob ich das dann auch über O² bekommen könnte oder nicht.
     
  6. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    na du bekommst von denen ja sicherlich eins aus Belgien oder Italien. Jedenfalls kein deutsches. Da hätte ich alleine schon wegen Garantiefällen keinen Bock drauf. Denn von O2 bekommst du im Schadenfall bestimmt nicht gleich ein neues. Da wird dann erst mal eingeschickt etc..
     
  7. DocM

    DocM Carola

    Dabei seit:
    06.04.09
    Beiträge:
    114
    Ich habe selber seit ein paar Monaten ein 3G S unter O2 laufen, und bin ziemlich zufrieden. DIe Netzabdeckung hat sich wohl im letzten Jahr deutlich verbessert, daher hatte ich da noch keine Ausfälle, und die Geschwindigkeit lässt auch nichts zu wünschen übrig. Achja, ich habe auch die 200 MB/Monat und komme damit gut aus.

    M.
     
  8. iMuskelbiber

    iMuskelbiber Starking

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    214
    Also ich benutze das 3GS mit o2 als Provider und habe überhaupt nicht das Gefühl, dass ich durchs Internet schleiche. Auch die 200mb pro Monat reichen bei mir immer aus. Aber es ist halt die Frage, wie man es nutzt. Wenn du beispielsweise mit Skobbler navigieren möchtest, wärst du sicherlich sehr schnell bei 200mb angekommen.
     
  9. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Das hört sich schonmal gut an.
    Apropo, wie schaut das den mit Navigation aus? Da bräuchte ich auch ne gescheite Lösung (favorisiert Navigon). Gibts da was verwendbares?

    Schönen Gruss
    Nessy
     
  10. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Ähhh ... Navigon.
     
  11. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    hä?
    Warum Ähhh Navigon?
     
    #11 Nessy, 05.03.10
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.10
  12. Modern Geek

    Modern Geek Ontario

    Dabei seit:
    14.10.09
    Beiträge:
    348
    skobbler ist "billiger" ich meine auch billiger ! Du kannst es nutzen wenn du nur ab und zu mal ein Navi brauchst. Wenn du es Regelmäßig nutzt solltest du Navigon oder TomTom nutzen.
     
  13. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Gibt es den eine Navigon Lösung für das iPhone?
     
  14. luckygolf

    luckygolf Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    411
    ja, mir wurde ebenfalls ein iPhone von o2 angeboten... habe aber dankend abgelehnt, weil ich nicht wirklich ein zweites benötige...

    Fand den Preis fürs iPhone jetzt auch nicht so Hammer-günstig... für weniger bekomme ich es halt auch woanders...
     
  15. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Hi,

    aber das HDSPA von O² kann ich mit dem iPhone schon nutzen oder?

    Weil wenn nur GPRS geht, dann wäre das ziemlich übel.

    Schönen Gruss & Dank
    Nessy
     
  16. wohlie

    wohlie Jonagold

    Dabei seit:
    21.11.08
    Beiträge:
    20
  17. Infi

    Infi Erdapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    5
    ich glaube mal du meinst, ob das iphone das hsdpa von o2 unterstützt. klare antwort: ja!
     
  18. Nessy

    Nessy Fuji

    Dabei seit:
    05.03.10
    Beiträge:
    36
    Also mit meinem aktuellen Gerät hab ich idR hier immer so 2 Balken Empfang HSDPA.

    Andere Frage, könnt Ihr mir eine Versicherung dafür empfehlen? Nachdem ich das letzte mal solche Probleme mit der Garantie hatte würde ich nun gerne eine abschließen. Besonders da ich ja 2 Jahre daran bezahle :p

    Schönen Gruss & Dank
    Nessy
     
  19. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    Ehm... das muss jetzt ernsthaft jemand fuer Dich beantworten?? Zumal €48,50 der Maximalbetrag ist. Wenn Du wenig telefonierst oder wenig SMS schreibst, wird es eher noch deutlich guenstiger.
     
  20. Paikea

    Paikea Pferdeapfel

    Dabei seit:
    29.12.09
    Beiträge:
    78
    du solltest jedenfalls schauen, o2 bei dir vor ort vielleicht testen zu können - vllt ein freund mit mobilen inet etc.
    Weil ich hab seit 2 1/2 jahren mobiles internet, aber seit mehr als ein halbes jahr, komm ich nicht mehr regelmäßig rein ins netz. Manchmal nicht mal tageweiße (wochenende, abends etc). Wenn man mit o2 diskutiert kriegt man auch so lang rabatt bis es irgendwann einen neuen "Masten" gibt, der bei mir gebaut werden soll...aber ich weiß nicht, wie lang ich das noch mitmachen will.
    Und o2 hat das problem in vielen teilen Dt. Auch in Großstädten - mit umts und hsdpa!!
    Ich würd jedenfalls nich noch mal bei o2 ein internetzeugs holen - wenn es mir ums surfen geht!
    Aber du kannst ja auch glück haben - ich hatte knapp 2 Jahre ja auch glück. :)

    lg
    Paikea
     

Diese Seite empfehlen