1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone: Steve Ballmer prophezeit den "vorzeitigen iPhone-Untergang"

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Amadeus, 03.05.07.

  1. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Interessant - dem CEO von Microsoft scheint langeilig zu sein...:p

    Nachzulesen hier!


    Grüsse
    Amadeus
     
  2. Mir wär bei Microsoft sicher auch langweilig... Aber Spaß beiseite.

    So ein paar Dinge, die er dort verlauten lässt, stimmen einen doch nachdenklich, oder? Man muss doch nicht alles hinnehmen. So ein klitzkleines bischen Recht hat er irgendwie (auch wenn ich mich für den Zuspruch schäme...)
     
  3. Bekehrter

    Bekehrter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    179
    Also ich muss sagen über das Argument, 500€ seien überteuert, kann ich mich immer wieder aufregen!! Wie realitätsfremd ist das denn, sowas bei Preisen von Nokiahandys von Nokia N95 deep plum Smartphone Handy für EUR 671,95 bis hin zum 8880 sirocco für den stolzen preis von 821€ wobei beide handys nur einen bruchteil von dem können was das iPhone leistet!

    Und zum Argument von 4% vs 96%: Nur weil ein Großteil der Menschheit Kleinwagen fährt und nur die wenigsten sich eine S-Klasse mit Vollaustattung leisten können ist die S-Klasse doch nicht schlecht??

    Ein Produkt das zu allen passt... Okay ob nun regelmäßige Bluescreens und endloser Virenterror zu allen eher passt als intuitive Bedienung und gutes Design wage ich zu bezweifeln.

    Mann mann, dieser Ballmer versuchts echt mit allen Mitteln das Elend schönzureden, der Ärger ist nur das so ein Populist auch noch Zuhörer findet

    Argh!

    So, mein Senf dazu!
    MfG
     
    jensche gefällt das.
  4. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Als ich das überflogen hatte, dachte ich erst, da stünde "Microsoft" statt "Apple" und "Windows" statt "iPod"..
     
  5. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Entweder wird nen Flop... oder aber es schlägt ein wie ne Bombe das iPhone.. ich denke zweites. Sorry wieviele Leute (Prozentual) schaut heute in erster Linie auf die Funktionen. Ich kenen viele Geschäftsleute. in Amerika ist das vielleicht so, dass ein grosser Teil E-Mails usw per Handy oder eben Blueberry liest... aber in europa und sicher auch in Amerika werden die Leute das iPhone kaufen nur weils geil ist...
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Steve Ballmer? Ist das nicht der, der auch Riesenahnung von iPods, Internet, Betriebssysteme, OpenSource und Marktanteilen hat und diese immer wieder gerne kundtut? Na, der wird's wohl wissen :-D.

    Gruß Stefan
     
  7. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    du meinst:
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Einzig was der kann ist schwitzen.
     
  9. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    .. und wir wollen uns erst gar nicht vorstellen wo alles
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    am meisten auf der Bühne :-D

    Gruß Stefan
     
  11. Moorcock

    Moorcock Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    332
    Ich finde die Aussagen von Ballmer gar nicht so daneben. Ob er mit Apple tauschen wolle? Nun die Möglichkeiten die Microsoft hat sind gigantisch. Kein Wunder, wenn er nicht tauschen will. Ich mag die Produkte von Apple aber er hat Recht wenn er 4% ins Verhältnis zum Marktanteil von Microsoft setzt.

    Erst im zweiten Teil wird der Untergang des iPhones vorhergesagt. Nun die Produktankündigung ist wirklich schon eine Weile her und Apple muss enorme Ressourcen zum iPhone schaufeln und die Gründe klingen für mich nicht ermutigend. Was wird es dann geben? Einen MP3-Player mit Telefon und etwas mehr? Ob es flopt wird sich dann weisen, es wird aber wohl keine Granate.

    Der Charme von Apple ist Dinge auf den Markt zu bringen, die dort so nicht etabliert sind. Das kann (ein finanzieller) Reinfall wie der Newton sein oder die Granate wie der iPod, der auch deshalb so einschlug, weil er mit iTunes eine vernünftige Handelsplattform hatte.


    Ballmer hat nirgends von 4% für das iPhone gesprochen und Apple wäre mit 4% Marktanteil für das iPhone auch sehr gut bedient.

    Gruß
    Moorcock
     
    #11 Moorcock, 03.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.07
  12. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    muss ich dir recht geben @Moorcock
     
  13. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    :-D:-D:-D

    Ja ja, die Prophezeiungen von Leuten, die einen MP3 Player namens Zune herstellen, von dem kein Mensch redet und ein Betriebssystem namens Vista, das mit nichts kompatibel ist!
    Solche Leute und deren Reden liebe ich, sind echt guter Humor!
    Ich sag nur nix zu tun! Geh nach Hause du Kloß und spiel mit Vista bist du blöd wirst...:-D
     
  14. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    das was Ballmer da äußert entspricht exakt dem was ich von ihm halte. Ein Manager der den Rand nicht voll genug bekommen kann (lieber 96 % als 4 %). In meinen Augen totaler Quatsch!

    Erstens wird man es nie allen recht machen können.
    Zweitens entspricht Monokultur nicht dem menschlichen Wesen und schon gar nicht der Natur. Monokultur wird sich in einer freien Gesellschaft/Wirtschaft nicht durchsetzen können. Microsoft oder z.B. auch Google werden zukünftig auch mal wieder kleinere Brötchen backen müssen und das ist auch gut so.
    Drittens belegt die Aussage von Ballmer ganz klar, das es ihm gar nicht um das Produkt, geschweige denn den Kunden, sondern nur um Geld/Macht geht.

    Ich weiß nicht, ob sich das iPhone in Deutschland/Europa wird durchsetzen können, in den USA wird sicherlich ein Erfolg. Ein Erfolgt ist es bereits, wenn es wenige Prozent Marktanteil erobern kann.

    In Europa sieht die Sache etwas anders aus. Zum einen steht und fällt alles mit den Providern und zum zweiten wird es Ende des Jahres ein in vielen Punkten besseres OpenSource-Telefon geben, dem ich dann vermutlich den Vorzug einräumen werde.


    Gruss KayHH
     
  15. alaska

    alaska Jamba

    Dabei seit:
    06.08.04
    Beiträge:
    58
    Du machst mich neugierig: gibt es da was konkretes (z.B. einen Link) oder spekulierst Du hier einfach mal ins Blaue hinein?

    Grüsse

    AL
     
  16. KayHH

    KayHH Gast

  17. alaska

    alaska Jamba

    Dabei seit:
    06.08.04
    Beiträge:
    58
    Danke, das werd' ich im Auge behalten.
    // AL
     
  18. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    hallo

    von wegen openmoko
    gabs vom CC einen podcast

    hier der allgemeine CC link
    und hier gehts zum download der open_moko folge

    lg
    d_d
     
  19. EMnL

    EMnL Gast

    Eher Top als Flop.

    Also wenn ich so sehe wie viele Menschen in meinem Bekannten- und Kollegenkreis auf das iPhone warten, die sonst nichts mit Apple am Hut haben, das Gerät kann nur ein Hit werden. Nun gut, wenn UMTS nicht integriert ist könnte es für Apple in Europa schon etwas schwerer werden, aber mit Version 2 werden sie dann auch in Europa enorm viel Kohle machen. Das steht für mich fest.

    Und das Herr Ballmer die Sache herunterspielt ist halt a) Business und b) Ballmer. In dieser Woche kamen zwei Studien heraus die von 6-9% Markt-Anteil (Apple erwartet 1%) sprechen. Schaun mer mal.
     
  20. neolux

    neolux Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    847
    ich prophezei heute den balmer untergang...das juckt auch keine sau, alsointeressiert es mich auch nicht was so ein ballerer sagt...
     

Diese Seite empfehlen