1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone ohne SIM-Karte nutzbar quasi als PDA?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von adriling, 29.06.07.

  1. adriling

    adriling Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    152
    Hallo,

    hat jemand vielleicht eine Ahnung bzw. irgendwo gelesen, ob man das iphone auch ohne SIM-Karte nutzen kann. Natürlich gehen dann die Telefon-Funktionen nicht, aber Surfen, Emailen etc. per WLAN/Airport müsste doch funktionieren, auch der Abgleich mit dem Mac iCal etc., iTunes usw., so dass man das Ding das als reinen PDA ohne Telefon nutzt?

    Warum ich das frage, wenn das Teil auch bei uns mit 60 Euro monatlichen Flatrate-Gebühren rauskommt, ist es für mich völlig uninteressant, da ich für selten mal unterwegs emailen oder was surfen keine 700 Euro im Jahr bezahlen werde!!!

    Danke für Eure Infos und Meinungen, schönen Tag,
    adrian
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Also ich kann dazu nur soviel sagen:
    Die Berichte, die es bisher gibt, sagen, dass man die SIM-Karte nicht TAUSCHEN kann. Ob das dann heisst, dass man sie gar nicht erst AUSBAUEN kann, weiß ich nicht.

    Weiterhin:
    Bisher (in den USA) gibt es das iPhone ja nur in Verbindung mit dem Vertrag. D.h. ob Du den dann nutzt oder nicht ist egal - die Kosten hast Du so oder so.

    Ich revidiere:
    http://www.thinksecret.com/archives/iphoneinterface/source/iphone05.html
     
  3. djo99

    djo99 Empire

    Dabei seit:
    25.03.07
    Beiträge:
    86
    warum macht jeder einen Thread für so unnötige Fragen auf!?
     
  4. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    apple hat geschrieben, dass das iphone nur mit einer sim karte von at&t nutzbar wäre. dies ist der derzeitige stand der dinge.
    ob es nun seinen dienst ohne sim karte verweigert oder ob man es problemlos nutzen kann, das weiß ich nicht.
     
  5. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    natürlich ist die karte tauschbar... schliesslich kann jeder seine bisherige karte einsetzen. sie bezeichnen den gebrauch der neuen karte im iphone allerdings als "recommended"... ist ja klar... ;)
     
  6. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Mit oder ohne SIM Karte - Der Notruf ist immer ereichbar. :p
     
  7. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Da du das iPhone nicht ohne Vertrag bekommst, wirst du die min $60/Monat nicht vermeiden können. Der Vertrag ist natürlich vorzeitig kündbar, allerdings kommen dann bis zu $2500 Abschlagszahlung auf dich zu.

    So irre es kllingt, aber die$60 beim iPhone sind scheinbar recht günstig (für USA... achtung, da ist eine Datenflatrate dabei.. die ist bei uns noch teurer!) ... allerdings glaube ich nicht, dass Apple sich mit diesem Konzept in Europa durchsetzen kann
     
  8. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    hm also genau wie bei anderen providern in den USA sind sind SIM card mittlerweile recht unpopulär, d.h. man bekommt ein phone und kann es aktivieren und die meisten phones haben nicht mal einen simcard slot. derzeit ist es so dass du das iphone mit itunes freischalten musst aber hier dein bisheriges at&t accoutn hinterlegen kannst und nicht einen neuen vertrag zwingend brauchst, dann aber zusätzliche optionen wie daten etc hinzubuchen kannst/musst ..

    somit ist der gebrauch des iphones in länden ausserhalb der USA derzeit erst gar nicht möglich - wie ich aber in einem anderen thread schon gepostet habe, wird es in der tat eine neue version des iphones ca. november oder dezember geben. die infos hab ich aus einer sehr zuverlässigen quelle die mir sonst auch das gerät aus den usa geschickt hätte - aber das phone lässt sich so nicht ausserhalt der usa nutzen ..
     
  9. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    das iphone HAT einen sim slot und benutzt sim-cards und ja die kann man selbst austauschen... nur funktionieren darin nur AT&T karten.

    außerdem kann das iphone nur benutzt werden wenn es über itunes bei AT&T UND mit der eigenen apple id aktiviert wurde.

    ohne vertrag kein iphone und ohne AT&T sim-card kein aktivieren des selben möglich.

    das iphone ist z.zt. als import nicht zu gebrauchen.
     
  10. Chamäleo

    Chamäleo Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    310
    also da kann ich nur teilweise zustimmen. wie heute aus den medien zu vernehmen war ist die simkarte FIX in dem Handy integriert ( zumindest in der US-Konfig. ), eben genauso wie der akku.

    Quelle: futurezone.orf.at

    ist also nix mit eben mal schnell unlocken und bei einem anderen provider benutzen.
     
  11. adriling

    adriling Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    152
    Danke für die Infos und Meinungen. Also günstigstmöglichen AT&T Vertrag abschliessen, iPhone kaufen, aktivieren und hoffen, dass die wichtigsten Dinge funktionieren... ich weiß nicht, ob sich Apple mit dem Konzept wirklich durchsetzen wird. Auch in Europa, ich wechsel doch nicht unbedingt den Provider (für einen dann teuren Tarif) nur für ein phone, so sehr ich von Apple überzeugt bin, das Konzept scheint mir doch ein wenig am Markt vorbei, schade eigentlich...

    Schönes Wochenende, adrian
     

Diese Seite empfehlen