1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iphone mit freenet Vetrag

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von ^MoLoToV^, 30.09.07.

  1. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Hallo zusammen.

    Was haltet ihr von diesem Shop?? http://www.top-gsm.de/onlineshop/pr... iPhone&cptid=4868&pvid=14&pid=143&handy=list
    Seriös oder nicht?
    Das Angebot bieten sie auch auf ebay zu gleichen Konditionen an: 25 euro mtl. mit 120 inklusiv minuten, in alle Netze, für 99 Euro Gerätepreis inkl. unlock.
    Schaut auf den ersten Blick recht interessant aus.
    Ich hab nun dem Verkäufer eine email geschickt was alles freigeschaltet ist (anysim, youtube, appinstaller usw.) mal gucken was bei rauskommt. Achso hab auch gefragt ob sie die Teile schon auf Lager haben oder Gefahr laufen könnten, iphones mit neuer 1.1.1 Firmware zu kaufen falls sie diese erst nach der Ebay Auktion importieren würden.

    49 von 50 verfügabar wenn das alles so hinhaut wie sie schreiben schlag ich die Tage zu.

    MfG

    ^MoLotov^
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ob der dir das Teil auch wieder freischaltet, wenn es nach nem Update der Software nicht mehr geht?

    Ich kaufe Appleprodukte, weil ich mich nicht um solche Kleinigkeiten wie Updates etc. kümmern möchte, ich mach sie einfach und gut ist und das ist auch der Grund warum ich kein gehacktes iPhone haben will.....
     
  3. JimBeam

    JimBeam Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    107
    Ich halte das Angebot nur dann für sinnvoll, wenn man sich die Preise beim Sofort-Kauf nicht leisten kann. So kommst du zwar auf eine Liquiditätsbelastung von knapp 150 Euro im ersten Monat (99,- Kaufpreis + 25,- Grundgebühr + 25,- Aktivierungsgebühr) und zahlst in den kommenden 23 Monaten 25 Euro, aber es wird dann eben ein Gesamtpreis von ca. 725 Euro.

    Sinnvoller ist es doch, das Gerät per Sofort-Kauf fuer um die 550 - 600 Euro zu kaufen und, wenn es denn ein neuer Handytarif sein soll, den mit einer Barauszahlung von 100 - 200 Euro abzuschliessen. Unterm Strich wirst du da sehr viel billiger wegkommen.

    Meiner Meinung nach ist das Angebot nur was für Leute mit geringer Liquidität - für diese Zielgruppe ist es allerdings gut.
     
  4. white_lady

    white_lady Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.11.04
    Beiträge:
    102
    Bei der Rechnung mit viel billiger müsstest Du noch die 24 mal 120 Freiminuten mitrechnen, das macht selbst bei einem günstigen Vertrag od. Prepaid ca. 9,9 ct mal 120 mal 24 also 285 € aus.
    Wenn ich die jetzt von Deiner Rechnung abziehe stehen 400€ (550 € Gerätekosten minus 150€ Barauszahlung) gegen a 440 €(725€ minus 285€) . Da ist der Unterschied dann wirklich nur noch minimal und man hat 2 Jahre mit dem Bezahlen Zeit.

    Ob man deshalb nun einen Vertrag eingehen möchte, mit der Gefahr die Kündigung zu vergessen ect. ect. bleibt dannn natürlich noch zu klären.

    Einen schönen Sonntag
    Meinrad
     
  5. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    So ähnlich wie die lady hab ich auch gerechnet. Die 120 Minuten + die Subventionierung machen das Angebot wirklich attraktiv. Wobei du Jim, auch erstmal vom Grundgedanken recht hast, dass dieses Angbot eher für die Leute mit geringerer Liquidät bestimmt ist (me student).
    Zu Holger: Ich würde mir das Telefon auch gerne unter den T-com konditionen kaufen wollen, da ich auch großer Fan der unkomplizierten Updates bin. Aber wie alt so oft von anderern besprochen, sind 399 euro +35 bis 50 Euro monatliche Gebühr einfach zu dicke. Und das nicht nur für einen Studenten, sondern für jeden "normal" denkenden Menschen. Damit mein ich das keiner wirklich dringend ein flat für edge brauch um damit unterwegs dauerhaft online zu sein. Zum email abrufen reicht auch eine kurze GPRS Verbindung.
    Wie auch immer, wenn ich das Geld drüber (aber wirklich drüber hätte) würde ich es mir auch im Gesamtpaket kaufen.

    MfG ^MoLoTOV^
     
  6. JimBeam

    JimBeam Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    107
    @white_lady
    Das habe ich in der Tat vernachlässigt!

    Man sollte dann aber auch die persönliche Nutzung hinterfragen bzgl. der Ausnutzung der Freiminuten.

    Als zusätzliche Frage stellt sich, ob es sinvoll ist, den aufgeführten Tarif mit dem iPhone zu nutzen. Ich denke da an die wahrscheinlich hohen Entgelte fuer die GPRS/EDGE-Verbindungen.
     
  7. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Man sollte damit natürlich vosrichtig umgehen und nicht wie jeder zweitwe Schüler "Was kostet die Welt" bis zur Vergasung surefen ohne zu wissen was man für diese Geschichte wirklich zahlt. Ich kenne jedoch mein Surfverhalten unterwegs und dies ist wahrlich gering. Und wenn ichs brauchen sollte kann ichs aufm Campus per Wifi umsonst und schnell nutzen. Am besten noch ein La Fonero werden und dann einfach nen paar Hot Spots nutzen.

    MfG
    ^MoLoToV^

    399+(24*50)=to much für ein Software beschnittenes Phone.
     
  8. JimBeam

    JimBeam Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    107
    Ich habe mal beim Tarif nachgeschaut: Die Taktung ist mit 1 kb-Schritten zwar fair, der Preis jedoch nicht. Das MB kostet ueber 20 Euro! Also fast 100 Mal mehr, als bei den eplus-Prepaid-Providern (0,24 Euro pro MB).

    Auch Mini-Surf-Session sind damit nicht vertretbar!

    Edit: Mein Datentransfer vom 1. bis 29. September ueber GPRS kostete 2,26 Euro - davon habe ich 0,70 Euro nicht uebers iPhone generiert. Also 1,56 Euro ueber das iPhone und das in zwei Wochen. Das war eMail-Push, Gelegenheitssurfen und Google Maps-Spielereien (und ein wenig Wetter/Aktienkurse).

    Beim freenet-Tarif waeren annaehernd 150 Euro faellig gewesen --> Finger weg von dem Tarif bei Nutzung im iPhone! Da gewinnt nur einer... :)
     
  9. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    In dem Fall kann man natürlich die Mobile Internetfunktion vergessen.
    Bedeutet entweder auf diesen Vertrag oder auf die Mobile Nutzung des iphones verzichten.
    Bzw. nur Hotspots und Wirless Netzwerke nutzen.

    Bin in der Zwickmühle. Kaufen oder auf andere Ebay-Vertragsangebote warten. Auf T-Mobile zu warten bringt ja nicht wirklich was.

    MfG
    ^MoLoTov^
     
  10. white_lady

    white_lady Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    20.11.04
    Beiträge:
    102
    @JimBeam
    Das mit dem GPRS-Nutzung ist neben dessen, das man ein softwareproblembehaftetes Gerät kauft natürlich auch nicht zu vernachlässigen

    Edit: war zu langsam, bei MB Preis über 20 € natürlich völlig inakzeptabel
     
  11. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    .
     
    #11 pumpkin, 30.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.07
  12. exprimere

    exprimere Empire

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    88
    Hmm bin auch gerade am Überlegen mir das Iphone dort zu kaufen.
     
  13. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    @lady die Frage ist ja, was versteht man und fehlerbahaftet.
    In meinen Augen ist das von T-Mobile (Original lizensiert) das fehlerbehaftete. Ich kann nämlich keine eigene Software installieren.
    Fazit ich würde weniger für das Gerät zahlen und zwar 399 euro minus 99 euro,
    ich würde ca. 45 euro minus 25euro an mtl. Vertragsgebühren sparen und das alles um mehr software zu benutzen. Da stehen Punkte wie keine Updates und keine edge bzw. gprs Nutzung nicht im Verhältnis.
    Wlan...

    MfG
    MoLo
     
  14. ^MoLoToV^

    ^MoLoToV^ Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    153
    Auf meine Frage die ich dem Anbieter gestellt habe hat er nur halbherzig reagirt.
    Er meinte die Geräte treffen wohl morgen ein. Ob er weiß, dass die Geräte schon die neue Firmware oben haben hat er mir nicht beantwortet. So ist auch dieses Angebot sehr mit Vorsicht zu genießen.

    MfG
    MoLo
     

Diese Seite empfehlen