1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ip4300: Tinte bildet Tröpfchen auf Fotopapier

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Efrint, 12.05.07.

  1. Efrint

    Efrint Gast

    Hallo,

    seit neustem nenne ich einen Canon ip4300 mein Eigen. Wenn ich jetzt ein Bild auf Hochglanz-Fotopapier ausdrucke, dann bildet die Tinte in den dunklen Bereichen seltsame Tröpfchen und verläuft.
    (Wer schonmal versucht hat mit einem hp auf Folie zu drucken, müsste das kennen. In diesem Fall ist es aber nicht so extrem)

    Was kann ich tun? Ich habe schon die Tinten-Trocknungszeit auf maximum gestellt. Dadurch wurde es zwar besser, aber nicht perfekt.

    Viele Grüße

    Daniel Schroth
     
  2. Efrint

    Efrint Gast

    ok,

    das ganze lag nicht am Drucker, sondern am Photopapier (auch auf einem anderen Drucker gleiches Ergebnis)

    Jetzt wollte ich mal wissen, welches Papier bringt mir denn die beste Qualität? Glänzend, oder matt? Und was ist mit Hochauflösendem Papier? (so wie das HR-101N). Wo ist der Vorteil von hochauflösendem Papier? Welches Papier würdet ihr als Einleger für eine DVD Box verwenden?

    Daniel Schroth
     

Diese Seite empfehlen