1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Intro ala Paramount Pictures usw. erstellen

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von aikonch, 15.06.06.

  1. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Welch überschrift...ich bin ansich auf der Suche nach einer kleinen aber feinen Software in welcher ich relativ einfach ein kleines nettes Intro erstellen kann, an die Software habe ich ansich jede Menge anforderung da ich kaum Zeichnen kann und gestalterisch auch alles andere als begabt bin...Ansich sollte es reichen ein paar Balken hinzulegen und evt. noch einen Text zu schreiben und die Software soll dies dann irgendwie Effektvoll animieren und als 16:9 PAL speichern können damit ich dies in Final Cut Express 3.5 (sollte demnächst kommen) als Intro hinzufügen kann.
     
  2. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Hm, da kenn ich auf die schnelle keins. Aber mit einigen Kniffen würde ich das dann in LiveType machen. Das kommt ja mit Final Cut Express.

    Wenn es das ist, was du meinst.

    Beispiel?

    http://www.tommi-pictures.de/stuff/intro1.mov

    Ist kein Paramount Intro. Aber damit kann man schon viel machen.
     
    1 Person gefällt das.
  3. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    WOW, na das ist schon mehr als ich mir gedacht habe....genau an sowas habe ich gedacht wenn das dann noch einfach zu bedienen ist hat sich das schon gelohnt....;)
     
  4. Nick

    Nick Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    26.02.05
    Beiträge:
    387
    Wäre es nicht vielleicht auch mit iDVD möglich? Thema erstellen-->DVD brennen-->das Thema zurück auf die Festplatte rippen (Tool wüsste ich, aber darf ich das hier auch posten??).

    Gruß Nick
     
  5. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    @ aikonch: Also ich habe da das kleine Tutorial gemacht was dabei war. Dauert ne halbe Stunde ungefähr. Danach ist LiveType simpel und einfach logisch. Man kann nichts falsch machen. :)
     
  6. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Lechz...ich kann es kaum erwarten das Packet zu bekommen....morgen sollte es dann endlich soweit sein....:)
     
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Wie siehts aus? Schon was gebastelt? Zeig mal her.... ;)
     
  8. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Leider nein, bin immer noch ein bisschen enttäuscht und kann es kaum glauben das in FCE 16:9 anscheinend nicht möglich ist....ich nehme 16:9 auf, schneide es auch so um beim Export in ein Webvideo wird das ganze dann 4:3, sprich ich sehe schwarze Balken.....dann war meine Kamera ewig lange in der Rep und ich konnte nichts aufnehmen und kam so auch nicht zum schneiden, weiss also noch nicht ob ich dann auch keine 16:9 DVDs mehr aufnehmen kann.....schon schlimm in iMovie war dies kein Problem.....;(
     
  9. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Wie exportierst du denn deine Videos? Das Tutorial schon geschaut?^^

    Grüße,
    Mario
     
  10. aikonch

    aikonch Jerseymac

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    459
    Habe alle Varianten ausprobiert, doch immer dasselbe....bei iMovie konnte man 16:9 auswählenn, bei FCE eben nicht....ich habe in speziellen foren nachgefragt, doch niemand konnte helfen, scheinbar nimmt ausser mir auch niemand 16:9 auf, ausser bei HDTV aber dort ist es auch klar....
     
  11. JackRyan

    JackRyan Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    28.10.05
    Beiträge:
    1.098
    Ehrlich gesagt kenne ich es auch nur so mit HD-Inhalten. Vielleicht wäre es eine Möglichkeit für dich, per QuickTime Konvertierung zu exportieren und dann bei Einstellungen deine Auflösung einzustellen. Jedoch glaube ich, ist die Qualität dann nicht mehr so doll...

    Gruß,
    Mario
     
  12. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ne, das geht. Hab ich auch schon oft gemacht. Musst das ganze "Exportieren->Quicktime Konvertierung verwenden". Dann die Größe auswählen. Und kein Letterbox verfahren anwenden. Dann hast du keine Balken oben und unten. Das wäre ja noch schöner wenn das in iMovie geht, in FCE aber nicht!
     
  13. YellowMan

    YellowMan Gast

    After Effects, Motion...
     

Diese Seite empfehlen