1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Internet Sharing ein paar fragen.

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von derPeter, 16.02.07.

  1. derPeter

    derPeter Gast

    Nabend

    Ich habe folgendes Problem: Mein MacBook ist per wlan mit einem router verbunden.
    Leider geht es aus technischen Gründen nicht meine xbox per kabel mit dem router zu verbinden.
    Um ihr trotzdem webzugriff zu ermöglichen würde ich sie gerne für die übergangszeit über das macbook mit dem netz verbinden. Leider klappt das irgend wie nicht.

    Router hat DHCP aktiviert.

    Eigentlich bin ich davon ausgegangen das wenn das Internet Sharing an ist. Im Lan der DHCP dienst der routers verfügbar ist. Scheint aber nicht so zu sein.

    Ich habe folgende Konfigurationen erfolglos durchprobiert.

    Das Macbook hat dabei immer 192.168.1.7 als per DHCP zugewiesene IP auf dem Airport.

    macbook lan
    IP 192.168.0.1

    xbox:
    IP 192.168.0.2
    DNS / Gateway 192.168.0.1


    macbook lan
    IP 192.168.0.1

    xbox
    IP 192.168.0.2
    DNS/Gateway 192.168.1.1

    und das ganze dann noch mal mit IPs alla 192.168.1.X diese Stammen dann aus dem Subnet in dem die Ips liegen die der router per dhcp vergibt.

    Sollte im Lan das MacBook oder der router als DNS / Gateway angegeben werden?
    Sollte DHCP nicht gehen?

    Oder hab ich irgend wo nen denkfehler?

    Ach ja mit ist aufgefallen das wenn neben der Wlan verbindung eine lan verbindung vorhanden ist, manchmal kein Internet verfügbar ist (auf dem MacBook) obwohl die wlan verbinung steht und bei der lan verbindung kein gateway oder dns eingetragen sind.
     
  2. derPeter

    derPeter Gast

    So ich habs selber hinbekommen.

    Die Lösung war das Lan Interface nach aktivieren des Netzwerksahrings 2 Ip's hat.
    Für die Geräte auf der Lan seite muss eine Ip aus dieser Range gewählt werden und
    die 2 Interface Ip des MB als Gateway und DNS eingestellt werden.
     

Diese Seite empfehlen