1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet mit DNS ja ... feste IP nein ??

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rrussow, 25.01.07.

  1. rrussow

    rrussow Gast

    Servus Forum Besucher,

    ich habe ein Problem mit meinem MB in Verbindung mit dem Fritz.box Router ...

    Ich möchte meinem MB gern eine feste IP zuweisen, jedoch komme ich dann nicht mehr ins Internet. Wenn mir eine IP vergeben wird, funktioniert alles einwandfrei, aber sobald ich in meinem MB eine feste IP (befindet sich im Bereich des DNS) funktioniert mein Internet kein Stück mehr. Die Router IP sowie die meines 2. Rechners kann ich ohne Probleme im Netzwerk anpingen.

    Hat jemand eine Idee, wie ich meinem MB beibringe, dass eine Internetverbindung hinter der festen IP besteht?

    Grüße, robert
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Hast du auch die IP vom Router als Gateway und DNS Server angegeben?
     
  3. smile

    smile Klarapfel

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    280
    exakt, du musst ein Gateway angeben, dann sollte es funktionieren (tut es bei mir).
     
  4. rrussow

    rrussow Gast

    wo gebe ich unter mac denn den gateway ein?
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    bist duch sicher, das es gescheit ist...was du da machst?
    warum machst du das überhaupt?
     
  6. rrussow

    rrussow Gast

    ich möchte gern im router diverse ports für ftp, remote usw. an meinen mac freigeben
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    welche IP hat die fritzbox im intern im lan?
     

Diese Seite empfehlen