1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet ganz ohne Tele.Anschluss

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Luuca, 10.06.06.

  1. Luuca

    Luuca Gast

    Hallo.

    Ist es möglich sich einen Interent Zugang zu beschaffen ohne das man so einen Tele anschluss irgendwo beantragen muss? Ich besitz nämlich keinen Anschluss und das gesammte Haus hat sowas nicht und das darein zu legen ist etwas teuer dweil ich nicht mehr so viele jahre da leben werde. Deswegen meine Frage ob es möglich ist auch ohne Anschluss internet?

    Danke schonmal : )
     
  2. codeseven

    codeseven Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.05
    Beiträge:
    124
    Kabelfernsehen.

    Aber wenn das Haus nicht mal ne Telefonleitung besitzt, nehme ich schwer an das auch kein Kabelanschluss vorhanden ist...

    Evtl. hat irgendwo ein Nachbar ein WLAN am laufen. Dann könntest du dich mit der Zustimmung des Besitzers dort einloggen.

    codeseven
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Falls alle Stricke reißen, könntest Du mit einem Bluetooth-Handy über GSM oder UMTS surfen. Ist allerdings etwas teurer.
     
  4. Luuca

    Luuca Gast

    Ui ja ich wollt eig kein neues Handy ^^'' Aber das sowas geht is ja witzig ^^.
    Ja nee also TV gibts auch nicht o.o sonst gibts nix was man so machen kann? Nachbarn sind auch nicht vorhanden. Also schon aber Netzlos. -.-'
     
  5. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hallo
    Also technisch wäre das möglich DSL ohne Telefonanschluss. Aber leider macht das momentan keine Telefongesellschaft bzw DSL Anbieter. o_O

    Gruss
    Gunnar
     
  6. codeseven

    codeseven Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.10.05
    Beiträge:
    124
    Mal eine Frage zwischendurch:

    Ist das ein Ferienhaus irgendwo ablegen? Oder gibt es tatsächlich noch Häuser ohne Telefon und TV Anschluss??

    Würde mich interessieren, in welcher Gegend du wohnst.

    (Ich arbeite bei einem Telecommunicationsunternehmen und interssiere mich deshalb für solche Sachen ;) )
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Luuca, was hast Du denn für ein Handy? Eventuell reicht ja auch eins mit Datenkabel.
     
  8. Luuca

    Luuca Gast

    Ich wohn in der Erfurter Antsadt direkt im Zentrum ^^'' Ja ansich lebt es sich gut aber muss Ausbildungsmäßig recht oft ins Netz deswegen ^^

    Ich hab ein Simens C 60 ^^


    Hm na toll wenn das keiner macht. Schade ieg also wäre cool so ohne Anschluss ins Netz o.o
     
  9. Luuca

    Luuca Gast

    *Altstadt meine ich
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das Siemens C60 ist GPRS-fähig, und ein Datenkabel ist das DCA-510 (http://www.trustedshops.de/de/home/produkt_Siemens+Datenkabel+USB_420de90125770.html). Ich habe selbst ein Siemens M55 und ein S75 sowie genau dieses Datenkabel. Es funktioniert problemlos am Mac, ggf. mit einem Zusatztreiber aus dem Internet. Bei Interesse such ich den Link nochmal raus (oder schau in mein Review über das Siemens M55). Technisch möglich wäre es also, über Dein Handy ins Netz zu gehen. Ist das ein Vertragshandy oder Prepaid? Frag eventuell mal bei Deinem Mobilfunkanbieter nach einem günstigen GPRS-Tarif.
     
  11. Luuca

    Luuca Gast

    O.O OMG ich kann dir grade garnicht folgen O.O'' Aber ich denk ich hab soweit trotzdem verstanden ^^ allerdings hab ich auf meinem Hand nie guthaben weil kein Vertrag ^^
     
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Sorry, wollte Dich nicht überfahren mit den Details. Also etwas langsamer. Man kann ja heutzutage mit den Handys ins Internet gehen (schau vielleicht mal in Dein Handbuch), vielleicht hast Du schon mal das Schlagwort WAP gehört. Mit WAP-Handys kannst Du spezielle, für Handys gedachte Webseiten besuchen. Verbindet man nun ein Handy mit einem PC (oder Mac), kann dieser es wie ein Modem benutzen, also selbst über das Handy ins Internet gehen. Die Verbindung zwischen Handy und PC kommt entweder über ein Datenkabel oder eben drahtlos via Bluetooth zustande.
    Die Verbindung vom Handy ins Internet läuft technisch zum Beispiel über eine GSM- oder eben eine GPRS-Verbindung (oder UMTS oder...). Die Abrechnung bei GSM ist meist verbindungszeitorientiert, bei GPRS bezahlst Du meist nur die Datenmenge. Letzteres ist vorzuziehen. Ob es auch für Prepaid-Handys spezielle GPRS-Tarife gibt, da bin ich im Moment überfragt. Du solltest da halt mal Deinen Mobilfunkanbieter fragen. Bei Handys mit Vertrag gibt es zum Beispiel GPRS-Flatrates, möglicherweise auch bei Prepaid-Handys?
     
  13. Luuca

    Luuca Gast

    Hm kling spannend irgendwie aber ich weiß nicht ob mein handy das mitmacht das is etwas demmoliert ^^ um es nett zu sagen >_<' sonst gibt es wohl leider keine Art ins Netz zu kommen y_y
     

Diese Seite empfehlen