1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

INTEL iMac Lautstärke

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Merlin-Piet, 28.04.06.

  1. INTEL iMac Lautstärke immer nacht dem Neustart auf halbe Leistung was kann ich machen das sie unten bleibt? :-c
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Nicht neustarten ;)

    Nix für ungut Schomo
     
  3. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Für was soll denn das gut sein? o_O
     
  4. wofür das gut sein soll??? ganz einfach damit ich nach dem einschalten des Mac nicht volle Leistung auf den Boxen habe und alle in der Nachbarschaft den Rechner hören.
     
  5. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Du meinst aber schon nicht den Startton, oder?

    Sonst wird wohl nichts anderes übrig bleiben als einfach einige Male auf die leiser Taste zu drücken.
     
  6. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Ok schreib dir ein AppleScript und lege es in die Startobjekte:

    set volume output volume ¬
    (get (output volume of (get volume settings)) - 6)

    Ich hoffe es ist das was du willst.

    Gruß Schomo
     
  7. kann man bei einem Mac die Lautstärke nicht so eintellen das nach dem Start immer diese wider eingestelt ist? bei einem Win konnte ich das
     
  8. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Normalerweise ist das auch so, warum bei dir das net geht weiss ich net, aber ich hab dir ja einen Lösungsweg gezeigt.

    Gruss Schomo
     
  9. Kann da nichts mit anfangen bin neu in der Mac welt
     
  10. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Außerdem gibt es ein kleines Systemeinstellungs-Tool, welches die Lautsärke beim Startton ausschaltet oder nach Bedarf reguliert:

    http://www5e.biglobe.ne.jp/~arcana/index.en.html
     
  11. nicht den startton sonder die System Lautstärke ist gemein habe nach dem einschalten des PC auf den Boxen fast 100% Leistung und muss es immer wider runter regeln
     
  12. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Applescript ist ein Programm mit dem du wie der Name schon sagt Scripte erstellen kannst. Sollte bei dir im Dienstprogrammeordner sein und nennt sich Scripteditor oder mal danach suchen. Du kopierst den Text da rein und sicherst ihn unter Library/StartupItems/

    Fertig

    Gruß Schomo
     
    #12 Schomo, 30.04.06
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.06
  13. amarok

    amarok Galloway Pepping

    Dabei seit:
    24.12.04
    Beiträge:
    1.357
    vor dem ausmachen auf leise stellen?
     
  14. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Merlin-Piet, die Lautstärke nach dem Systemstart entspricht in der Regel der Lautstärke vor dem Systemstart. Falls dies nicht klappt, repariere bitte die Dateizugriffsrechte des Systems, so dass die Einstellungsdatei, in der die Lautstärke beim Abschalten oder Neustarten gespeichert wird, auch beschrieben werden kann.

    Dazu öffnest Du das Festplattendienstprogramm (in Programme/Dienstprogramme), wählst die Festplatte des Systems aus (zum Beispiel »Macintosh HD« und klickst auf »Volume-Zugriffsrechte reparieren«. Dies kann nur helfen, und Du gehst kein Risiko ein. Stelle anschließend die Lautstärke auf ein niedriges Niveau und starte den Rechner neu.

    Danach kommst Du hierhin zurück und sagst, ob's geholfen hat (für alle, die ähnliche Probleme haben, sich aber nicht trauen zu fragen).
     
  15. ne leider nicht immer noch 60%
     
  16. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    Dann ist wahrscheinlich wie bei mir ,dein iMac out kaputt (Klick hier)
    MEin iMac verstellte die luatstärke nach Neustart auch immer von selber!
    Bis ich darauf kam das es am Line-out liegen könnte.
    Ich hab den Apple-Support angerufen und bekomme nächste woche einen neuen!

    Viel glück mit deinem iMac ;)
     

Diese Seite empfehlen