1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Installieren von Programmen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mausee, 01.09.05.

  1. Mausee

    Mausee Auralia

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    198
    Ich habe mal wieder eine total dmme Anfängerfrage...

    ich habe mir soeben von Adobe die Testversion PS runtergeladen. hat auch geklappt.. hatte zwei Zeichen auf meinem SChreibtisch.. habe das gestartet, in meine Programme zugefügt und die Platte "wegemacht". nun habe ich da noch eine andere "Datei" mit dem namen: Adobe_Photoshop_Cs2d_dmg

    Was muss ich damit machen? Das gleiche habe ich nun auch bei meinem Treiber für den Drucker etc...
     
  2. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.083
    das ist dann wohl das gesamte programm als image oder wie das heißt. also als geschlossene datei, die erst eines entpackerprogramms bedarf, um ordnerstrukturen freizugeben.
    mit dieser datei hast Du also alles, was PS beinhaltet. sie ist PS.
    bitte korrigiert mich, wenn ich hier falsch liege oder falsch begrifflichkeiten verwendet habe.

    wenn PS installiert ist und läuft, kannst Du es auch wegwerfen oder brennen, als backup.
     
  3. Mausee

    Mausee Auralia

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    198
    okay, super. danke dir.. also kann es in den Müll...

    Um das noch mal Revue passieren zu lassen (wie gesagt, bin neu)...

    ich lade etwas runter.. anschliessend erscheinen 2 Sachen auf dem Schreibtisch.. ich mach Doppelklick auf die Festplatte.. dann auf das was drin ist.. das wird dann automatisch installiert... das Image wie du es nennst brauch ich eigentlihc nicht und kann dann weg, wenn alles läuft :eek:
     
  4. Mac Patric

    Mac Patric Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    294
    Hallo,
    bin selbst Neuling bei Mac.
    Wenn ich mich nicht irre, nennt man Dateien mit dmg Image-Dateien.
    Dient z.T. zum besseren runterladen von Programmen.
    Bei mir öffnet sich die Image-Datei alleine und erstellt mir auf dem Schreibtisch ein Laufwerkssymbole mit dem Programmnamen.
    Danach klicke ich das Laufwerk an und das Programm wird installiert. Danach lösche ich die Image-Datei. Hab sie bis jetzt nie vermist.

    MP
     
  5. Mac Patric

    Mac Patric Ribston Pepping

    Dabei seit:
    13.04.05
    Beiträge:
    294
    Sorry,
    war wohl zu spät mit meiner Antwort
    MP
     
  6. Guten Abend,
    eine .dmg Datei ist ein Archivformat, so ähnlich wie das unter Windows hinlänglich bekannte .zip.
    Ein dmg beinhaltet einzelne Dateien und Ordner, in diesem Fall die Installationsdatein von Photoshop. Durch doppeltes Anklicken wird das dmg gemountet, auf dem Schreibtisch erscheint dann ein Symbol mit gleichem Namen das aussieht wie ein Diskettenlaufwerk, dieses kann im Finder ganz normal geöffnet werden.
    Wenn man die Dateien oder Programme die sich im dmg befinden nicht mehr benötigt kann man es wieder unmounten, dazu einfach das .dmg (das Symbol, das erschienen ist nach dem Doppelklick) in den Papierkorb schmeißen. Beim bewegen eines .dmg´s oder einer anderen Volume die ausgeworfen werden kann auf dem Papierkorb verwandelt sich dieser in das Auswurfsymbol. Die .dmg Datei würde ich mir aufheben um sie nicht immer wieder herunterladen zu müssen wenn man sie wieder braucht, ist vor allem bei so großen Downloads wie dem PS zu empfehlen.

    Wenn sich das .dmg nicht auswerfen lässt kann es daran liegen das noch Programme die sich in der Datei befinden geöffnet sind oder von Dokumente oder Dateien in von irgendwelchen Programmen verwendet werden.

    Das sind so die wichtigsten Sachen die man zu .dmg Dateien als Umsteiger wissen sollte, ich habe die Erfahrung in meinem Bekanntenkreis gemacht das das dmg Format die meisten Windowsswitcher am Anfang verwirrt.
     
  7. slartibartfast

    slartibartfast Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    323
    Das da zwei Dateien sind liegt wohl daran, dass du ein dmg-diskimage heruntergeladen hast, das noch extra mit einem Komprimierprogramm (Zip, Stuffit) gepackt wurde. Safari (oder ein anderer Browser) entpackt dieses Image dann automatisch.
    Dabei bleibt aber das ursprüngliche Archiv erhalten, du hast dann also 2 Dateien:
    Die komprimierte Originaldatei (in der das dmg enthalten ist) und das verwendbare Disk-Image

    Hilft dir das weiter?

    Grüße
    slartibartfast
     
  8. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.083
    danke für die präzisierung, mr.anderson.
    das sind alles begriffe, mit denen man im täglichen gebrauch operiert, sie aber im entsprechenden augenblick nicht erklären kann, weil sie schon so alltäglich sind.
    danke! :)
     
  9. Mausee

    Mausee Auralia

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    198
    Gut, ich glaube ich habe es verstanden :innocent: Hoffentlich!!!

    Ich habe hier auch Safari.. Na ja, wird schon irgendwie gehen. Aber was ich noch sagen wollte: Ihr seid irklich alle total super hier! Vielen Dank für eure Geduldige Hilfe für mich! :-*
     

Diese Seite empfehlen