1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Installation CS2 auf iMac

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von b_ott, 01.12.06.

  1. b_ott

    b_ott Gast

    Schönen guten Tag,

    ich habe folgendes Problem. Ich habe mir einen neuen iMac gekauft.
    Vorher hatte ich einen PowerMac G4 Quicksilver. Auf diesem lief die
    CS2 ohne Probleme. Wollte diese nun auf meinem neuen iMac installieren.
    Jedoch bei nicht mal 1/4 der Installation friert er ein und macht nichts
    mehr. Hab gehört, dass dies an den neuen Prozessoren liegt. Es soll ja
    diese Umwandlungssoftware geben, die schon im Betriebssytem enthalten
    sein soll. Rosetta heisst die soweit ich weiss. Davon merke ich aber nichts.
    Mach ich was falsch? Muss ich Rosetta erst starten? Im Netz habe ich
    gelesen, dass diese automatisch emuliert?!?

    Kann mir einer helfen?
     
  2. Viel Spaß mit CS2 auf einem IntelMac. Das läuft wie Steinschlagkopie im Mittelalter. Kann man nicht mit arbeiten. Ich würde da lieber auf CS1 zurückgreifen. Das läuft mit Rosetta ganz gut.

    Gibt es hier auch schon paar Beiträge, wo ähnliches passiert oder eher nichts passiert.

    P.S. Rosetta läuft immer.
     
  3. b_ott

    b_ott Gast

    ok,
    Rosetta ist im Betriebssystem enthalten?!?!
    Muss ich das vor der Installation starten/aktivieren oder ähnliches?

    Oder berechnet/emuliert Rosetta automatisch während der Installation?
     
  4. An Rosetta kannst du nicht einstellen, starten oder beenden. Das läuft alles automatisch.

    Wie installierst du? Via Adminrechte (Account) oder Standartrechte. Wenn Standart, dann würde ich es mal mit Adminrechten (Account) versuchen, vielleicht benötigt die Installation mittendrin Adminrechte und bleibt deshalb hängen.

    An sonsten wie gesagt, CS2 geht gar nicht zum Arbeiten auf dem iMac.
     
  5. b_ott

    b_ott Gast

    Über Adminrechte installiere ich. Ein anderer Account ist auf
    dem Rechner gar nicht vorhanden. Ich werde heute abend
    nochmal schauen.
    Danke für die Hilfe schon mal vorab.
     
  6. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich weiss ja nicht, was Du "arbeiten" nennst, aber ich arbeite selbst mit CS2 auf einem MBP und kenne noch einige andere persoenlich, die auf einem Intel iMac sowie auf MBPs arbeiten. ARBEITEN.
     
  7. Syncron

    Syncron Gast

    Seit OS X 10.4. (Über diesen Mac nachguck) 8 läuft vorallem Photoshop sehr viel schneller als auf dem letzten G4 Rechner. Apple hat einiges in Rosetta optmiert, so dass PowerPC Programme nun in guter Geschwindigkeit laufen. Photoshop z.B. ist sogar schneller als ein vergleichbares UB-Programm (Photoline).

    Erschreckend (rein subjektiv): Unter XP in BootCamp läuft PS nicht beudetend schneller. Was aber nicht heißt das es langsam läuft.

    Wenn die Installation abbricht, solltest du die Zugriffsrechte reparieren. Einen anderen Tipp hab ich leider nicht parat.
     

Diese Seite empfehlen