1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ins Internet mit Apfel einwählen unter AOL

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von throsten1896, 09.08.06.

  1. Hallo, ich habe ein Apple Ibook G4, einen Wlan AVM Wlan router und die AOL standart software für APPLE.
    nahc der installation kann ich mein Fenster von AOL aufrufen, aber ich kann mich nicht ins internet einwählen.
    Ich bleibe bei "Schritt1" bei der einwahl hängen. Initialisirung von TCP/IP.
    Die Verbindung zum router wurde aufgebaut, kann ich in der Leiste oben sehen.
    Dann kommt ein Verbindungsfehler "Kein zugriff auf die Hard oder Software des Netzwerkes".

    Ich möchte mich über die AOL software einwählen und die zugangsdaten NICHT im Router eingeben und mich darüber einwählen, obwohl das mein problem beseitigen würde aber ein anderes erscheinen lässt...

    kann mir einer sagen, woran es evtl. liegen kann?

    MFG
    Thorsten
     
  2. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Das genau das nicht geht, weil die Zugangsdaten im Normalfall in den Router müssen!
    Nur ein paar WLAN Router, die Betonung liegt auf ein Paar, können ein PPPoE Pass-Trough und damit das was du willst. Warum sollen die Daten nicht in den Router...
     
  3. also das Problem liegt an einer Frau... genau möchte ich das thema nicht diskutieren, es könnte zu lange dauern.

    aber (leider) funktioniert as Verbindungs aufbau mit dem windows rechner (direkte einwahl) und nicht mit der aol mac software...

    also kann es am router liegen???


    wäre es möglich, ich kenne s nur von damals unter linux, den anmeldenamen direkt mit passwort in einer direktanwahl einzustellen? oder funktioniert internet auf dem MAC mit Wlan nur übers eine netzwerkeinwahl???

    mfg
    thorsten
     
  4. WorldOfPoe

    WorldOfPoe Idared

    Dabei seit:
    03.07.06
    Beiträge:
    24
    Hallo Thorsten,

    ich hatte ein ähnliches Problem mit OS X und AOL. Allerdings gehe ich nicht über einen Router ins Netz, sondern über ein DSL-Modem.
    Du musst bei Apple eine Netzwerkverbindung erstellen. Bei mir gings über Systemeinstellungen, Ethernet, und da mit PPP und PPPoE. Da kannst Du dann auch deinen Usernamen und AOL-Kennwort eintragen.

    Aber ob das auch mit einem Router funktioniert kann ich Dir nicht sagen....Musst mal die Suche benutzen oder auf Antworten der "alten" Mac-User warten....:-D

    Bis denne,

    Christof
     
  5. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    das kenn ich

    Hallo!
    Versuch doch mal über: http://fritz.box ,oder wie auch immer man in den router kommt,

    da kannst du in den zugangsdaten alles einstellen.
    dan noch den rechner umstellen, dann müsste es gehen

    bei windows ist das lles so einfach,weil aol voll auf wndows fixiert ist-leider
     
  6. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Also ich bin auch AOL Nutzer und habe auch einen WLAN-Router (Airport Express)...

    In den Router kommen die Zugansdaten...
    Dabei ist es wichtig, dass Du einen separaten AOL-Namen einrichtest, den Du sonst nicht nutzt. Quasi nur für die DSL-Einwahl!

    Der Benutzername im Router lautet dann "benutzername@de.aol.com".

    Du kannst bei der Einrichtung der AOL-Software (neuere AOL OSX Software) eine Airportverbindung aufbauen. Bei den Downloads ist eine Textdatei dabei, dort stehen ein Paar Infos zur WLAN-Einrichtung (ist aber jetzt nicht wichtig).

    Du kannst in den Profieinstellungen bei der Standort auswahl (geht natürlich auch automatisch) folgende Einwahlmöglichkeiten auswählen: TCP/IP (ist nötig für ein nichtkabelloses Netz), Modem, Airpot TCP/IP (ist nötig für drahtlose Verbindung)

    Generell sei noch gesagt, dass beim OSX immer der Name "Airport" für "WLAN" steht. Es ist egal, was für einen WLAN-Router man benutzt, es ist immer das gleiche Prozedere.

    Dann wäre da noch das WLAN-Problem bei AOL und Neukunden. Es ist erst möglich WLAN zu nutzen, wenn man die Bankverbindung mit Eingabe der PIN-Nummer, die man separat ein paar Tage später, nachdem man den Lastschrifteinzug bestätigt hat, bekommt.
    Nach Eingabe der PIN in der AOL-Software (Kennwortleiste: "Pin") funktioniert die Einwahl über WLAN...

    Als Tipp am Rande, E-Mails versenden über Mail oder Entourage funktioniert NUR beim Postausgangsport "587". Der Port vom Posteingang bleibt auf Standard.

    Ich hoffe, dass ich soweit helfen konnte..

    Gruß Niko
     

Diese Seite empfehlen