1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Innenmaße gesucht Powermac G4

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von BlueSin, 16.08.06.

  1. BlueSin

    BlueSin Jonagold

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    19
    Hi

    Bin recht neu hier trotzdem gleich die erste Frage :)

    Kann mir jemand das Innenmaß vom Gehäuse sowie die Größe des Mainboards nennen? Will was testen... *g

    Grüße
    BlueSin
    :p
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nachdem es unheimlich viele verschiedene PowerMac G4 Modelle gibt deren Gehäuse sich zwar von außen optisch nur wenig bis garnicht innen aber teilweise erheblich unterscheiden wäre es hilreich von welchem G4 Modell Du genau die Maße brauchst.
    Neugierig wie ich bin wüßte ich natürlich auch noch gerne was Du testen willst. :) Es gibt hier einige Leute die "basteln" also sag' einfach was Du vorhast. Vielleicht hat genau das ja schon jemand ausprobiert.

    Gruß Pepi
    PS: Irgendwie klingt mir das nach "PC in ein G4 Gehäuse einbauen wollen..." weis auch nicht warum...
     
  3. BlueSin

    BlueSin Jonagold

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    19
    Da ich mir aktuell nen neuen PC aufbau will ich versuchen, in ein Powermac G4-Gehäuse (silber) mein ATX-Board samt PC reinzusetzen ;)

    lt. Netz gibt es des zwar schon, aber will's für mich machen. Der Pc steht im Wohnzimmer daher will ich ein gehäuse was auch optisch was hergibt - und da bietet sich das G4 an.

    Is bei Ebay aktuell drinnen, weiß leider nicht genau die Bezeichnung des Gehäuses. Das Gehäuse hier http://www.apfeltalk.de/forum/biete-g4-quicksilver-t47220.html

    Grüße
    Blue

    Edit: G4 Quicksilver, ist im Markplatz bei "biete" ebenfalls drinnen... Bild:
    http://power-mac-g4.com/g4silverfrontsm.jpg
     
  4. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Und wofür soll das Ganze gut sein? Mehr Schein als Sein?
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Ich persönlich finde es ziemlich uncool, einen PC in ein Mac-Gehäuse einbauen zu wollen...

    Zudem wirst Du relativ viel bohren und sägen müssen, da die aufgelöteten Anschlüsse wohl nicht vernünftigt hinten passen.
     
  6. BlueSin

    BlueSin Jonagold

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    19
    Hi

    Danke für die Info's :)

    @reab
    Weiß nicht wie Dir es geht, aber ich möcht nunmal ein schönes Case haben ohne SchnickSchnack. Mehr Schein als Sein ? Vielleicht kann ich Dir nicht genau sagen

    @bananenbieger
    Wieso uncool? Ich will's trotzdem tun und bin mir nicht zu schade dafür ein wenig etwas umzubauen.

    Wenn ein schönes Design und ein wenig Arbeit uncool - dann bin ich uncool.

    Ich hab pers. keine Erfahrung mit Mac aber es ist ein schönes Case und wollt' doch nur die Maße von dem Mainboard vom Powermac G4 Quicksilver - mehr nicht :(

    Darum geht es - wenn mein Board passen würd' dann biet ich bei Ebay mit - wenn des Board zu groß ist lass ich es - hab keine Lust nur wegen Umbau neues Board zu kaufen ;)

    Grüße
    Blue
     
  7. Blingblinx

    Blingblinx Gast

    Man Oh man. Auch wenn das jetzt ein wenig OT ist und ich Dir die Antwort eh nicht geben kann: In einem Macintosh-Forum stößt Du mit solchen Vorhaben eher auf Granit. Frei nach dem Motto: Bekehre dich oder stelle dich der Inquisition. Und noch zum Schluss: WEr einen PC so gern nutzt wie Du, der mag sicher auch das Standard-Gehäuse. Die Windows Oberfläche hälst Du ja anscheinend auch aus.
     
  8. dsquared2

    dsquared2 Gala

    Dabei seit:
    11.07.06
    Beiträge:
    48
    irgendwie eine Ironie des Momentes... Ich lese gerade diesen Thread... da sehe ich die caseking PC-Modding Werbung rechts am Rand.. :))
     
  9. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Uncool ist nur, ein schon perfektes Design (was Optik und Technik angeht) dadurch zu zerstören, dass man das perfekt durchdachte Innenleben durch "Platinen- und Kabelgewusel" ersetzt. Oder ist es seit neuestem cool, dass man Mercedes-Motoren in einem BMW baut?

    Wenn Du richtig cool sein willst, versuche doch mal einen PC in ein Sun Gehäuse oder ein IBM AS/400 Gehäuse zu bauen... Oder für Übercoole: Ein Cobalt Qube Gehäuse.

    Apropos: Haben PowerMacs eigentlich Standard-ATX-Netzteile?
     
  10. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Läuft dann eigentlich OS X auf dem PC? Müsste ja eigentlic ohne Probleme funten.

    gruß
    Sebastian
    (Bitte net schlachten)
     
  11. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    ...soweit ich mir hab sagen lassen passt ein ATX Board in einen G4/400-800 und in die Quicksilver. Einige Bohrungen müssen noch nachträglich vorgenommen werden. Garantie gebe ich aber keine...

    Viel Erfolg... ;)

    Das Netzteil ist auch kompatibel. Habe mein zerschossenes durch ein ATX ersetzt. Hat sogar n paar Watt mehr und ist leiser als das org. Apple (Papst sei dank)
     
  12. loop09

    loop09 Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    153
    Find ich nicht. Die Idee ist cool, sitze grade selbst am gleichen Projekt.
    Fakt ist, dass du nur ein microATX-Board nehmen kannst.

    Die Frage ob OS X auf dem PC läuft, kann google leicht klären: Jein.:-D
     
  13. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Warum soll nicht gleich der ganze Rechner (samt OS) was hergeben? :-D
    Nen PC in ein Mac-Gehäuse verfrachten, klingt für mich wie: Maultaschen mit Sch... füllen. ;)
     
  14. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    He Kinners,
    ich verstehe ja den Gaga-Faktor einen PC in einen Apple Case einzubauen, nur darf man nicht vergessen das es sich dabei um Hardware handelt. Das XP, welches darauf laufen soll, nicht unbedingt der Brüller ist, da gebe ich euch vorbehaltslos recht. Apple hat den Schritt Richtung Intel gemacht; was noch vor ein paar Jahren auf gnadenloses Unverständnis gestoßen wäre. Es ist also nur noch eine Frage der Zeit bis MacOS auf Dosenhardware läuft. Also immer schön geschmeidig und flexibl bleiben ;)

    ps.: MiniATX war's :p
     
  15. BlueSin

    BlueSin Jonagold

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    19
    Hi

    Ich denk mal, es ist Zeit einiges zu sagen:

    Was hat mein pers. Nutzungsverhalten damit zu tun? Ich schraub gerne am PC, hab persönlich keine Erfahrung mit Apple und bau mir aktuell so oder so nen neuen PC auf.

    Die Maße hab ich zwischenzeitlich dank des Forums bekommen: 30,0 cm x 25,0 cm passt rein, also dürfte mein jetziges Board sowie das neue Board reinpassen.

    Ob das Cool oder Sinnlos ist - mir schnuppe. Ich steh auf gutes Design und ob da nun OsX, WinXp oder Win 3.11 läuft - ist doch egal,oder?

    Diese Hass-Liebe zwischen Apple-Usern und Windows-Usern kenn ich nur aus dem Auto-Bereich wenn mal wieder 2 Marken zusammentreffen die sich genauso nicht mögen und immer das eigene auf das beste stellen.

    Wieso habt ihr mal nicht bei Google geschaut? Hier gibt es massig Seiten mit G4 / G5 Umbauten. Hier z.B. mal eine für alle, die sich über Cool, Uncool etc aufregen:

    http://www.mrowka.tk - Windows in nem G4

    http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=233672 - Windows in nem G5

    Vorneweg: es war nur eine Frage um die es ging und nicht mehr und nicht weniger! Wenn ich günstig ein Leergehäuse bekomm' dann mach ich des, anderenfalls bleib ich bei meinem aktuellen Case und rüste nur die Komponten auf / um.

    @true_joshua : für Dich mag es komisch klingen, ich find' die Idee und die Auge die dahintersteckt reizvoll

    @ZENcom: ich kenn OsX nicht daher kann ich nicht sagen welches besser ist. Es passen sowohl ATX als Micro-ATX, beide jedoch nur mit einigen Umbaumaßnahmen

    @Blingblinx: ob ich hier auf granit stoße? Nun eher auf nen Kindergarten die Ihr heiligtum schützen wollen - das find ich schlimmer wie Granit

    @dsquared2: hab die Werbung nicht gesehen, will aber auch kein Case von der Stange haben daher die Idee des Umbaus

    @Bananenbieger: Es geht mir nicht um cool oder uncool usw. Der Pc steht im Wohnzimmer, wo auch Besuch kommt. Ich bin kein Zocker oder Lan-Party Fan sondern will es wenn dann für mich machen - weil ich schöne Optik mag und der Apple ein Hammerdesign hat

    @Ikenny83uk: Kann ich Dir beantworten, wenn ich dem Umbau mach und dann auf die Platte versuch aufzuspielen. Vorher frag mal das Orakel "Google"

    Grüße
    Blue
     
  16. Blingblinx

    Blingblinx Gast

    Aha, es ist also egal ob Mac OS X oder Windows auf deiner Mogelpackung laufen werden obwohl Du auf gutes Design stehst? Das ist für mich aber ein krasser Wiederspruch.
    Willkommen! Hier wirst du diese Haß-Liebe am eigen Leib erfahren.
    Ich glaube nicht, dass hier jemand das Bedürfniss hat, nach solchen Katasthrophalen Umbauten zu schauen. Das ist nämlich eine Schande!
    Wenn Du dieses Forum besser kennen würdest, wüsstest Du das das hier immer ins Auge gehen kann. Du solltest bei deiner aktuellen Büchse bleiben.
    Dann solltest Du es schnellstens kennenlernen.
    Heiligtum, das hast Du schon ganz gut ausgedrückt. Da Du aber keine Ahnung davon hast, weißt Du auch nicht warum es so schützenswert ist.
     
  17. BlueSin

    BlueSin Jonagold

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    19
    Ja es ist mir egal welches Betriebs-Sys auf dem PC läuft - wenn ich damit arbeiten kann und es gut aussieht schon

    Eine Drohung? Ich habe Angst :eek:
    Wieso machen es dann einige und sagen das z.B. auch hier offen wie Loop09? Auch sind einige Apple-Freunde die da sind und sagen "Respekt" - aber Du leider nicht
    Wie würdest Du reagieren, nenn ich deinen PC Büchse und geb DIr anderes Wortkontra wie Du?
    Nette Begürßung zu jemanden der nur ne Frage hat!
    Werd ich auch - hoffentlich nicht von Dir. Anscheinend hast Du nichts gelernt.
    Dann erklär es doch einmal wenn Du es gut weißt.

    Ach ja noch eine Bitte an Dich:

    a) ich hab keine Büchse
    b) ich bin neu im Forum, interessier mich für Apple und find das Design gut
    c) 800km fahren um OsX zu testen mach ich nicht - Du? Wenn Du aus dem Süddeutschen Raum kommst zeig's mir und überzeug mich dass dein PC der beste ist!
    d) ich hatte nur ne einfache Frage - wär es für Dich was anderes gewesen hätt ich gesagt "Ich hab nen G4 und will'n neues board und brauch daher das Maß"?

    Lieber Lügen als Ehrlich sein?

    Sorry noch ne Frage : Wie alt bist Du? Schon immer Apple oder vorher auch nen anderen PC? Machst Du eher Grafikbearbeitung usw dann isn Mac einfach das beste.

    Mein Bruder hat nen G5 und noch nen anderen Apple da er beruflich damit arbeitet - er nutzt nen normalen PC und nen Apple und is mit beidem zufrieden.
     
  18. dsquared2

    dsquared2 Gala

    Dabei seit:
    11.07.06
    Beiträge:
    48
    Naja ... finde es langsam ein bißchen schade, dass in die Macuser Community immer mehr leute eindringen, die hier für unruhe sorgen... hab auch das gefühl, dass wir seit dem intelswitch viele zocker usw. in die community bekommen haben.. seitdem ist die stimmung nicht mehr so toll
     
  19. Blingblinx

    Blingblinx Gast

    Ein PC ist ein PC und ein Mac kein PC. Das vorab.
    Sollen sie es doch machen. Ich bin da nunmal leider untolerant und werde es auch bleiben.
    Da ich keinen PC habe kannst Du das auch nicht machen. Außerdem ist die Bezeichnung Büchse oder DOSe in der Applewelt für PCs gebräuchlich. Wenn die anderen damit hinterm Berg halten liegt das höchstens daran, um einen guten Eindruck zu machen. Das ist aber nicht mein Anliegen.
    Ok, Du hast keine Büchse sondern einen PC.
    Das ist falsch! Wenn wir einmal davon absehen, dass Apple Deutschland seinen Sitz in München hat, gibt es gerade in Süddeutschland in so gut wie jeder Großstadt auch einen Anlaufpunkt für Mac Interessenten. Gravis & Co sag ich da schonmal.
    Weißt Du, das hätte in diesem Forum auf jeden Fall für weniger Unruhe gesorgt.
    Fragen sind doch interessant dafür brauchst Du dich nicht entschuldigen. Ich bin 22 und brauche, entgegen dem Klischee meinen Macintosh überwiegend für die Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. Von Grafik habe ich nicht die geringste Ahnung. Und der Mac begleitet mich schon fast durch mein ganzes Leben. Meine Eltern hatten und haben einen und jetzt hab ich auch einen. Also nichts für Ungut. Mach dein Projekt. Aber sei dir sicher das sowas hier nicht gern gesehen wird. Ist einfach so...
     
  20. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Einfach so irgendein ATX Netzteil? Ist das ohne Modifikation kompatibel?

    Carsten
     

Diese Seite empfehlen