1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

infrarot am macbook pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von occy, 30.12.06.

  1. occy

    occy Gast

    also in der beschreibung steht dass die fernbedienung und der macbook über die offensichtliche ir-schnittstelle links vom öffnungsmechanismus kommunizieren. nun zu meiner frage ob man den IR anschluss auch für andere sachen (ja es gibt noch leute die handys ohne bluetooth besitzen) verwenden kann? hat jemand erfahrung damit? bei mir funktioniert es irgendwie nicht.
     
  2. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    das funktioniert auch nur für fernbedieungen...

    soweit ich weiß
     
  3. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    ja, am macbook pro hast du einen iR Emofänger..um mit einem handy zu kommunizieren müsste es einen empfänger und einen sender haben...
     
  4. occy

    occy Gast

    hat es schon, hat ja bis jetzt auch immer mit anderen ir-geräten funktioniert
     
  5. mirah

    mirah Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    11
    @occy: gemeint ist, dass das MB nur den Empfänger hat, aber nicht beides(empfänger/sender) was es benötigen würde um mit dem Handy Daten austauschen zu können!
     
  6. occy

    occy Gast

    ah verstehe also nichts mit handy! danke vielmals
     

Diese Seite empfehlen