1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Info zur Dockingstation

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Enforcer, 19.07.06.

  1. Enforcer

    Enforcer Gast

    Hallo,

    hat jemand diese Dockingstation?

    http://www.dantotec.de/shop/images/docking/Docking_iPod_nano_schwarz.jpg

    Ich überlege mir diese zu kaufen, nur kann ich auf dem Bild leider nicht erkennen ob man das Stereokabel in den Ausgang des IPods einstecken muß oder ob die Dockingstation eine Buchse zum Einstecken bietet. Und ich kann keine Bilder auftreiben, die die Hinterseite zeigen...

    Vielen Dank!

    Gruß Enforcer
     
  2. Terminal

    Terminal Gast

    Welches Stereo-Kabel? Ich sehe da nur ein Ladegerät mit Netzkabel was gar nicht in den iPod passt und eine Docking mit USB-Kabel, welches in die USB-Schnittstelle eines Rechners gehört. Ob der iPod jedoch auf die Station passt, hängt von dem Adapter ab der zur Zeit drauf liegt.

    Bei der originalen Docking-Station für den iPod bekommt man sämtliche Adapter für alle iPods mitgeliefert.
     
  3. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Da kann man doch den nano einfach oben reinsetzen, fertig.
     
  4. Enforcer

    Enforcer Gast

    Wenn du den IPod nano in die Dockingstation stellst und dann diese mit dem Mac/PC verbindest, wird er aufgeladen bzw synchronisiert usw. Wenn du die Station nicht anschließt kannst du das Netzteil in einen Anschluss hinten an der Station anschließen und der IPod wird so ohne USB aufgeladen. Du musst den IPod also immer in der Station lassen.

    Mir geht es aber darum ob ich jetzt ein Stereokabel (welches nicht zum Lieferumfang gehört) in den Ausgang des IPods stecken muß oder ob ich das in eine freie Buchse hinten an der Dockingstation stecken kann.

    Hab aber kein Bild die alle Anschlüsse zeigt und deswegen frag ich ob jemand dieses Teil besitzt.

    Gruß Enforcer
     
  5. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Auf der Rückseite der Dokingstation ist ein Miniklinkenausgang... (zumindest bei meiner DockStats.). Allerdingst ist der LineOut nicht regelbar.
     
    #5 ZENcom, 19.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.06
  6. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Das ist imho immer so, dass ein LineOut nicht steuerbar ist (ich meinen damit die Lautstärke), wie beispielsweise ein Klinkenstecker für Kopfhörer. Das macht dann ein Verstärker.
    Die Qualität ist bei LineOut um Welten besser als beim Kopfhöreranschluss.
     
  7. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Bei 192kbit/44.1khz ist der Unterschied möglicherweise für Fledermäuse hörbar oder Hunde fangen an zu jaulen. ;)
     
  8. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Das dacht ich erst auch. Aber selbst mit meinen ungewaschenen Ohren ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht.
     

Diese Seite empfehlen