1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

InDesign bricht beim Öffnen ab

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von pandabaer, 21.04.07.

  1. pandabaer

    pandabaer Granny Smith

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    14
    Hallo,
    ich kann mein InDesign von einem Tag zum anderen nicht mehr öffnen. Es bricht beim Starten ab und zwar immer dann, wenn beim Startfenster der Hinweis „Paletten werden geöffnet“ erscheint. Habe es aus meinem Applikation-Ordner entfernt und inzwischen schon dreimal neu installiert. Immer wieder dasselbe Bild wie oben beschrieben! Ich weiß nicht mehr was ich machen soll. Kann mir jemand vielleicht helfen?
    Gruß pandabaer
     
  2. meiser

    meiser Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    24.08.06
    Beiträge:
    260
    Hast Du eventuell in letzter Zeit Programme wie z.B. Monolingual benutzt, die nicht benötigte Sprachen/Prozessorarchitekturen entfernt?
    Öffne eventuell mal vor dem Starten des Programms die Konsole (Programme > Dienstprogramme > Konsole) und schau ob dort beim Starten des Programms Hinweise stehen.
     
  3. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Die Deinstallation via Drag & Drop ist für Adobe Produkte auf Grund der Tatsache, dass Files auf der Platte hinterlassen werden, zu unsauber. Du musst noch andere Dateien löschen:
    com.adobe.InDesign.plist aus dem Verzeichnis ~/Library/Preferences/

    Danach sollte es gehen
    Damit sollte dann sauber neuinstallierbar sein.
     
  4. pandabaer

    pandabaer Granny Smith

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    14
    Hallo Tengu,
    diese von dir angegebene Datei ist dem Ordner gar nicht vorhanden. Dateien von Adobe in dieser Form sind nur für den Acrobat und den Distiller vorhanden. Gibt es sonst noch was in der Richtung?
     
  5. pandabaer

    pandabaer Granny Smith

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    14
    Hallo Tengu,
    habe die Datei doch noch gefunden und entfernt. Kann leider im Augenblick aber nicht neu installieren und deinen Vorschlag ausprobieren, da ich gerade ein Video auf DVD brenne, und das dauert bekanntlich seine Zeit.
     
  6. pandabaer

    pandabaer Granny Smith

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    14
    Hallo Tengu,
    vielen Dank für deinen Tipp – er war erfolgreich!! Ich habe mein InDesign neu installiert – und es funktioniert wieder!
     

Diese Seite empfehlen