1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

In logic tempo ändern

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von leo10in01, 22.01.07.

  1. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    hallo leute, folgendes problem:

    ich möchte in logic das tempo einiger wav files von 136 bpm ins 130 ändern und bekomms nicht gerafft.

    kann mir einer weiter helfen? müsste nämlich sonst windows booten und das ganze mit wavelab machen, damit funktioniert das ganz gut
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Ich kenne mich zwar mit Logic Pro nicht aus, aber so etwas kann auch Audacity. (Alles markieren, dann unter "Effekte" auf "Tempo ändern". Da kann man auch die BPM eingeben.) Ich weiß nicht, ob das Ergebnis professionell genug ist - aber da Audacity Freeware ist, kann ein Versuch nicht schaden.
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Doppelklick auf File, dann ctrl+P … sprich:
    Sample Editor öffnen - Factory - Time and Pitchmachine

    Gruss
     
  4. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
  5. pinknoise

    pinknoise Jonagold

    Dabei seit:
    22.01.07
    Beiträge:
    22
    wenn du logic pro 7 hast kannst du auch das apple loops dienstprogramm bemühen und ein apple loop erstellen. diese loops passen das tempo automatisch an jedes projekt an.
     

Diese Seite empfehlen