1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In Dateien suchen

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von MusikAlex, 21.08.06.

  1. MusikAlex

    MusikAlex Gast

    Hallo,

    war früher mit mit Unix-Systemen, nun endlich einen MacBook und da will ich natürlich das Terminal nutzen :p

    Zum einen suche ich einen Befehl mit dem ich alle Dateien in einem Verzeichnis und den Unterverzeichnissen nach einer Zeichenfolge durchsuchen kann, die in dieser Datei vorkommt. Wie mache ich das?

    Zum anderen freue ich mich auch sehr über einen Link zu den Basisbefehlen, um nochmal alles durchzusehen und evtl. Unterschiede von UNIX zu Mac-OS festzustellen.

    Danke!
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.897
    man grep
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Die Funktionen von Spotlight sind ebenfalls über die Shell nutzbar:

    man mdfind
    man mdls
    man mdimport
    man mdutil
     
  4. KayHH

    KayHH Gast

    Ich hab' mal etwas zu lesen mitgebracht, die Basisbefehle. Gruss KayHH
     
    G5_Dual gefällt das.
  5. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Code:
    grep -R [MUSTER] [PFAD]
    
     
  6. Auch grafisch

    Hallo. Ich suche ein Tools mit genau dieser Funktion aber grafisch.
    Mit grep ist's zwar ganz okay, aber schöner wär's wenn ich den Dateinamen inkl. Pfad und Zeilen nummen + Codeauszug bekommen würde.

    BBedit hat so eine Funktion und der Dreamweaver auch. Mag' ich aber beide nicht, nun suche in ein extratool (oder ein gute Cocoa-tutorial ;)

    Kevin
     
  7. seb2

    seb2 Gast

    Mein allererstes Cocoa-Projekt vor Jahren konnte das, pflege ich schon eine Weile nicht mehr, aber funktioniert nach wie vor: Locator.
     
  8. Toll! Hast du in dem Zusammenhang vielleicht einen Tipp für mich, wie ich cocoa lernen könnte? Soweit ich weiß ist das objective-c richtig? Gibt es ausfühliches im Internet kostenlos oder hast du dich an einem bestimmten buch vergangen?
     
  9. seb2

    seb2 Gast

    Ist Objective-C. Im Fall von Locator ist noch ein bißchen Perl mit drin.

    Was Literatur angeht, ich konnte bereits objektorientiert programmieren und mußte nur "umsteigen" auf Objective-C. Ich hatte mir dafür ein Buch gekauft, war aber nicht so dolle. Inzwischen denke ich daß für den Zweck – Umstieg – die Doku, die bei den Developer Tools mitkommt, ausreichend ist.

    Wenn Du noch nicht programmieren kannst... puh, schwere Frage. Oft empfohlen wird das Buch von Hillegass.
    Wenn Du etwas auf Deutsch suchst, das Buch von Klaus Rodewig soll auch gut sein.

    Ich kenne allerdings keins der Bücher.
     

Diese Seite empfehlen