1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMovie wird immer seltsamer

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Corny, 10.02.07.

  1. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Ich habe auf meinem Intel Mac bei iMovie das Problem, dass dauernd Knöpfe (Start, Pause, das gesamte Menü rechts, schließen, minimieren, vergrößern) verschwinden. Beim PPC-Mac wurden manche Tonaufnahmen nach abschließen der Aufnahme einfach um die Hälfte gekürzt, das hab ich jetzt immer noch.
    Seit heute verweigert mir iMovie das Exportieren. Bei ca. 80% (dem Balken nach zu urteilen) ertönt der Standard-Warnton und das Exportieren wird abgebrochen (Option "Hohe Qualität").
    Die anderen iLife-Programme laufen problemlos.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder sogar eine Lösung?
     
    #1 Corny, 10.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.07
  2. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Hab hier einen Auszug aus der Console.log
    Kann da jemand eine Problemlösung draus ableiten? Ich hab keine URLs oder Kapitel festgelegt. Und welche "bounds" sind gemeint?

    Nachtrag:
    Hab mal einen kleinen iSight-Film exportiert, ging problemlos.
    Ich hab in dem problematischen Film nur
    ein Video das ich auch vorher problemlos benutzen konnte
    ne Menge Sprache
    zwei Bilder mit Ken-Burns Effekten.

    Nachtrag 2:
    Ich hab versucht, es über "Eigene Einstellungen" auf MPEG4 zu exportieren, das gleiche Dilemma. :/

    Nachtrag 3:
    Hab's per DV jetzt letztendlich hinbekommen. Und muss es wieder in MPEG4 zurückkonvertieren... na ja. Per Quicktime lassen sich mp4-Dateien aber noch locker abspielen.

    Nachtrag 4: neue Fehler mit der fehlenden URL im Pasteboard in der Console.log entdeckt. Wie kriege ich das aus??
     
    #2 Corny, 10.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.07

Diese Seite empfehlen