1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

imovie oder final cut express?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von nilso, 29.09.06.

  1. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    habe vor einigen tagen eine diashow mit imovie gerendert (nicht von iphoto importiert, sondern direkt in imovie erstellt) und mit musik unterlegt. ist eigentlich alles gut, nur hat sich fotoqualität drastisch verschlechtert: kantenflimmern, teilweise unschärfe etc.

    ich bin mir jetzt am überlegen, final cut express zu kaufen. lohnt sich diese anschaffung? verbessert sich die qualität von diashows gegenüber imovie?

    was meint ihr?

    :cool::-D:innocent:
     
  2. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    Any news:eek:
     
    #2 nilso, 29.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.06
  3. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Also, dies ist ein Forum.
    Das heißt, man kann auch mal mehr als eine Stunde warten oder?
    Bei deiner Posting Anzahl solltest du das doch eigentlich wissen oder?

    Von dem einen Programm hab ich keine Ahnung also sorry.

    Schönen Tag noch bei Apfeltalk. Ps. Nicht immer so ungeduldig sein... :)

    Gruß Rasmus
     
  4. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Ich würde mal sagen, es ist unsinnig viel Geld für FCE auszugeben, nur mit dem Ziel, Diashows zu erstellen ?!
    Wenn dir iPhoto nicht reicht gibt es auf dem Markt noch vielerlei andere (günstigere) Programme, die speziell für Diashows gedacht sind.
    Dazu gibt's hier auch schon den einen oder anderen Thread.

    VG,
    Benni
     
  5. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    iMovie rendert die Photos. FinalCut wird das auch tun. Ich glaube FinalCut greift auch auf die QuickTime komponente zurück. Sonst gibt es da noch QPict und PictureArena. Die können auch DiaShows erstellen.
     
  6. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    ich will ja mit FCE nicht nur diashows erstellen, ist ja klar. meine frage ist aber trotzdem nicht beantwortet: wieso werden die fotos nach dem rendering so schlecht? eine freundin aus dem pc-lager hat mir gesagt, dass sie solche probleme nicht hätte...:-[
     
    #6 nilso, 29.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.06
  7. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    oder kann man das irgendwo einstellen, dass die bilder in einer höheren qualität gerendert werden?

    gruss

    nilso
     

Diese Seite empfehlen