1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMovie HD Qualitätsproblem

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von mhaack, 10.08.07.

  1. mhaack

    mhaack Golden Delicious

    Dabei seit:
    05.01.07
    Beiträge:
    10
    Hallo, ich habe ein Problem mit iMovie HD und der Bildqualität.

    Habe hier schon im Forum gelesen aber noch keine wirkliche Antwort gefunden.

    Ich habe mit iPhoto eine Diashow erstellt und als .mov (über Bereitstellen) exportiert. Der Film von der Bildqualität her noch ok. Nach dem Import in ein iMovie HD Projekt, welches im DV Format angelegt ist, ist die Qualität des Diashow Filmes ziemlich schlecht. Schriften sind ausgefranzt und die Bilder wirken pixelig. :mad:
    Der .mov Film hat eine Auflösung von 720x540, mehr bekommen ich als iPhoto nicht heraus. Das ist zwar etwas unter PAL Auflösung sollte aber so schlecht nicht sein?

    Gibt es hier einen Trick oder kann iMovie HD einfach keine .mov Filme vernünftig importieren?
     

Diese Seite empfehlen