1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMovie HD hat die VOB-Dateien nicht lieb?!

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von Apfelmann70, 12.11.06.

  1. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Hej,
    habe mir Heute mal Zeit genommen, um einige Beiträge unserer Hochzeits-DVD mit iMovie HD für einen Freund zu bearbeiten, der gern seinen Beitrag mal auf DVD haben möchte. "Ist kein Problem, das mache ich mit meinem iMac",dachte ich! Jetzt ist die Orginal DVD von einem Freund erstellt worden der einem PC hat.
    Da sind jetzt alle Daten in VOB Format. Ja aber iMovie HD mag keine VOB-Dateien.....Super, und jetzt?
    Bestimmt gibt es dafür wieder eine Hand voll Programme, die "nur" 40€ kosten und in fremdländisch sind, Ja?! :oops:

    Danke für Eure Info!!

    Möge der MAC mit Dir sein!
     
  2. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Mit ffmpegX kannst du die VOB-Dateien umwandeln, zum Beispiel in .DV-Dateien.

    Das habe ich auch mit einigen DVDs gemacht, die wir für Bekannte neu bearbeiten sollten.

    (Übrigens hättest du dieses Problem auch dann, wenn dein Freund die DVD nicht mit einem PC erstellt hätte. Auch iDVD macht schließlich aus den iMovie-Dateien VOB-Files.)
     
  3. Apfelmann70

    Apfelmann70 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    17.08.06
    Beiträge:
    248
    Kann mir jemand die einstellung für ffmpegx sagen damit ich vob in dv wandeln kann?
    Habe es, komme aber nicht klar damit.
    Danke, Bitte!
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    die vobs in den linken Teil "droppen", dann rechts auf das kleine schwarze Dreieck klicken und das Zielformat auswählen ...

    Gruss
    Andreas
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    In das linke Fenster, wo "Quelldatei" steht, ziehst du die VOB-Datei. Dann wählst du im rechten Fenster über das kleine schwarze Dreieck "DV" aus und klickst auf "Codieren".
     
  6. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Mist, zu langsam.
     

Diese Seite empfehlen