1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

imac3 mit pather dlink usb und dwl 700 ap??

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von carlotta1, 22.05.06.

  1. carlotta1

    carlotta1 Gast

    Hallo, vielleicht kann mir ja jemand helfen.
    da an meinem relativ betagten imac g3 der netzwerkstecker defekt ist, versuche ich, über wlan an den dsl router meines freundes anzudocken.
    leider macht mir dies einige sorge, da ich den dwl 700 ohne ethernet anschluss anscheinend nicht konfigurieren kann.
    es wäre nett, wenn mir einer von euch erfahrenen mac-usern ein paar tips geben könnte oder mir vielleicht bei der korrekten installation helfen würde!
    viele grüße und vielen dank im voraus
    carlotta:-c
     
  2. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Dein USB-Wlan Adapter funktioniert? Davon gehe ich mal aus. Dann solltest Du in einem Browser die IP 192.168.0.50 eingeben und der DWL-G700 AP sollte sich mit einem Login melden. Einloggen und Einstellungen vornehmen.

    Ist der DWL-G700 AP schon in Betrieb und versogrt andere Wlan-Rechner mit einer Verbindung? Gibt es eine Verschlüsselung? Woran hakt es eigentlich genua?

    Evtl. solltest Du die IP des iMac G3 auf eine IP im Bereich der DWL änder. Soll heißen, dass Du die IP manuell auf z.B. 192.168.0.156 stellst. So befinden sich iMac und DWL im gleichen Netzwerkbereich und können kommunizieren.

    Evtl. gibt es einen MAC-Adressen-Filter in der DWL und Du kannst Dich deshalb nicht einloggen oder eine Verbidnung aufbauen. Dann bleibt nur der Weg über einen anderen Rechner. Dieser kann per WLan oder Kabel an die DWL angeschlossen sein.

    edward.
     
  3. carlotta1

    carlotta1 Gast

    danke

    hallo und vielen dank für deine tips.
    die dwl ist noch nicht in betrieb. der usb-stick funktioniert und hat auch mit der dwl schon kommuniziert. der tip mit der geänderten ip-adresse für den g3 ist sicherlich sehr gut. jetzt habe ich ihn allerdings zu gravis gebracht, damit die den einrichten..........weil, ich hab nach 2 wochen nervenkrieg echt keinen bock mehr!! die dwl kann auch über den mac nicht konfiguriert werden,weil die ethernet-schnittstelle defekt ist...........
    der witz.....bei gravis haben sie ihn heute morgen auch nicht ans laufen gekriegt.......:p

    vielen dank und viele grüße

    carlotta
     
  4. edward

    edward Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    12.05.06
    Beiträge:
    435
    Mal sehen, ob Gravis das hinbekommt. Kann manchmal schon ein bisschen dauern. Gibt viele Möglichkeiten, warum der Kontakt nicht funktioniert. Hoffentlich klappt es.

    Gruß, edward.
     
  5. carlotta1

    carlotta1 Gast

    vielen dank für die ermutigung. habe bis jetzt noch nix gehört und glaube es auch nicht. kostet wahrscheinlich wieder nur ein schweinegeld!!
    schönes wochenende
    carlotta
     

Diese Seite empfehlen