1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac vs. MacMini: Welchen neuen Mac soll ich mir kaufen?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von urmeli-hd, 06.12.06.

  1. urmeli-hd

    urmeli-hd Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    261
    wenn ihr euch einen neuen Rechner kaufen wolltet, würdet ihr dann eher einen iMac oder einen MacMini nehmen?

    Ich bin am Grübeln und brächte mal ein paar Denkanregungen

    u-hd
     
    #1 urmeli-hd, 06.12.06
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.06
    1 Person gefällt das.
  2. Jogi

    Jogi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    240
    Hallo,
    Ganz klar iMac, der bietet das beste Preis/Leistungsverhältnis von allen Apple Rechnern.

    grüße,
    jürgen
     
  3. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Hi,

    hast Du schon ein Display? Dann MacMini, sonst iMac
     
  4. urmeli-hd

    urmeli-hd Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    261
    Display müsste ich noch kaufen.

    Wäre es nicht sinnvoller, ein isoliertes Display zu kaufen - von wegen der besseren Auswahl? Ich denke auch daran, wenn mal was kaputt geht - einen iMac wäre ich ggfs. komplett los, beim MacMini nur eben das Rechner-Teil

    u-hd
     
  5. Pandora2k6

    Pandora2k6 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    169
    Naja es kommt drauf an was machen möchtest..

    Für Spiele, viel Videobearbeitung eher Imac...

    Ansonsten reicht der Mini dicke aus...

    mfg
     
  6. AB-1987

    AB-1987 Gast

    ich weiss nicht, welchen iMac du bevorzugst, ich kann dir nur sagen, dass die Displays super sind! :)

    Natürlich besteht die Gefahr beim iMac, dass etwas kaputt ist und Du den ganzen Rechner einschicken muss – genauso gut kann es aber auch passieren, dass dein MacMini kaputt geht dann stehst du vor dem selben Problem! ;)

    Sowas kann man nie wissen....

    Edit: Genau, sag mal, was du mit dem Mac so vor hast, dann erledigt sich der MacMini vllt. schon...
     
  7. urmeli-hd

    urmeli-hd Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    26.09.06
    Beiträge:
    261
    50% Übliche Büroanwendungen (Text, Tabellen, Rechnungen schreiben)
    15% DTP (eher einfaches Niveau)
    15% Webdesign
    10% Web und Mail
    5% Fotos bearbeiten und verwalten
    5% iTunes

    so ganz grob geschätzt...
     
  8. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Ich weiß ja nicht, ob du mobil sein möchtest, mein Vorschlag wäre MacBook!
    Aber nach deinen Angaben aus dem Bauch raus Mac mini!
     
  9. AB-1987

    AB-1987 Gast

    Dafür wird der Mini reichen!
     
  10. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Also nach Deinen Angaben würde ich sagen, der Mac mini reicht vollkommen aus.
     
    1 Person gefällt das.
  11. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    nimm den 17" iMac 1,83 GHz für 979 Euro
    0,5 GB RAM - CD Brenner

    oder nimm den 17" iMac 2,0 GHz für 1169 Euro
    1 GB - DVD Brenner - Grafikkarte

    ein MacMini macht nur Sinn, wenn man schon einen anständigen Monitor hat

    PS: der iMac hat Maus + Tastatur + Display dabei
    beim Mini muss man das Alles extra kaufen
     
  12. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ich stehe vor einer ähnlichen Entscheidung.
    Für meine Zwecke (iTunes, Internet, ein bisschen HTML und ein paar Fotos) würde zwar ein mini locker reichen, aber da ich noch kein Display etc. habe, wird der iMac im Endeffekt günstiger.
     
  13. Der mini ist an sich Klasse und für die meisten Aufgaben ausreichend, aber was ihn etwas einschränkt, ist die Geschwindigkeit der Festplatte. Der iMac ist einfach bei vielen Dingen wesentlich schneller, obwohl das in CPU und anderen Benchmarks gar nicht so rauskommt.
     
  14. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    stimmt - Ladezeiten sind beim Mac um einiges kürzer als beim iBook

    MacMini hat eine Notebook Festplatte drin
    der iMac hat eine Desktop Festplatte eingebaut
     
  15. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Also die Rechnung zeigt, dass der iMac am Besten ist:
    600€ MacMini + 200€ 17" TFT + 20€ Tastatur + 10€ Maus + 15€ Lautsprecher = 845€. Aber bei einem MacMini sind ein Gigabyte RAM doch sehr zu empfehlen (+80€). Dann biste schon über der 950€ Marke. Ich würde die paar Mark draufzahlen um ein gesamtoptisches System zu bekommen.
    mfg
    Olli
     
  16. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    wobei der Mini nur den CoreDuo und der iMac den Core2Duo hat
     
  17. Appleboy

    Appleboy Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.12.05
    Beiträge:
    1.976
    Hallo,

    ich würde auch zum iMac tendieren. Maus und Tastatur ist dabei und einen Monitor braucht man auch nicht.

    Viele Grüße

    Timo
     
  18. Pandora2k6

    Pandora2k6 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    169
    Für das was Du machst ist der Mini Ideal. Aber wie die anderen Leute geschrieben haben wirst Du mit einem Imac besser davon kommen.

    Wegen den Ladezeiten, das wirst Du bei deinen Andwendungen nur selten merken.

    Der Mini ist am besten für Switcher geeignet die schon die ganze Periferie haben..

    mfg
     

Diese Seite empfehlen