1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac und HDV?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von selm, 19.11.06.

  1. selm

    selm Gast

    Hallo allerseits,

    ich wollte nur mal nachfragen, ob jemand schon Erfahrungen mit HDV Videobearbeitung mit den neuen Intel iMacs hat. Ich spiele mit dem Gedanken, mir die 24" Variante zu kaufen und weiss nicht genau, ob die Dinger wirklich schnell genug sind, um vernünftig mit FInal Cut Pro HDV zu schneiden und ein wenig zu bearbeiten.

    Jemand Erfahrung? Würde mich sehr über Berichte freuen..
     
  2. AB-1987

    AB-1987 Gast

    ich weiss nicht, mit welchem system zu vorher gearbeitet hast, aber ich denke dass dich die performance des iMacs auf keinen Fall enttäuschen wird – entsprechend RAM vorrausgesetzt!

    ich habe am Freitag mal einen kleinen Test gemacht:

    Ein ZIP mit 7,4 GB gerechnet, in Photoshop über eine 1m x 1m große Datei mit 1200 DPI (4 GB Dateigröße) einen linearen Verlauf gelegt und dazu ein 600 MB HD QuickTime Movie mit 1080 pixeln bildschirmbreite geschaut – die Prozessorauslastung war ca. auf 70%
     

Diese Seite empfehlen