1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac intel Core Duo 2 / Rechner etwas lahm+ WLAN

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von dr_zoidberg, 08.10.06.

  1. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hallo Freunde,

    seit 3 Tagen steht mein 24" iMac hier, und nach dem ich die Sabberspuren abgewischt habe komme ich nun zu der erkenntnis das der neue sich oft mal eine Denkpause gönnt.

    Auch die WLAN Geschwindigkeit lässt zu wünschen übrig, es ist einfach manchmal langsam.

    Im Moment sind noch 1GB RAM verbaut und mir ist klar das viel RAM auch viel hilft. Aber irgendwie kommt mir das komisch vor.

    Hat jemand von euch ähnliches Problem?


    Doc...
     
    LucMac gefällt das.
  2. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    was hast du denn schon alles installiert?
     
  3. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    ich hab ein ähnliches problem. was ich dann tu ist einfach das airport deaktivieren und dann wieder reaktivieren. Bei funktioniert's, vorallem weil die Signalstärke bei mir nicht so ist.
     
  4. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Installiert ist im Moment noch nichts, der Rechner ist jungfräulich.

    Es ist halt nervig, mein alter iMac 2GHz PPC war da nicht so. Airport funktioniert dann einwandfrei ohne Gedächtnisverlust, wenn ich den Rechner an lasse oder höchstens in den Ruhezustand schicke. Wird er aber komplett abgeschaltet, muß ich jedesmal neu starten. Die Einstellung bleiben ja wenigstens...

    Dabei spielt es auch keine Rolle, ob ich "Automatische Umgebung" oder "Benutzerdefiniert" nehme.

    Auch die Geschwindigkeit beim Surfen trübt die Freude, verbunden mit den manchmal langen Denkpause bei einfachen Dingen wie eine Auswahl bestätigen oder einfach nur im System rumklicken.

    Ich habe keine Anwendungen laufen wie Photoshop, oder Quark oder sonst was. Ich habe gar nix auf dem Rechner bis auf OS X in der neuesten Stube.

    Bei Google habe ich diesen Thread gefunden, und vorhin noch bei MU diesen Thread, bei dem geraten wird die WLAN Einstellung von 54MBit(g) auf 11MBit (b) runter zu drosseln.

    Habe ich jetzt mal gemacht, wenn damit das Problem mit der Geschwindigkeit erst mal weg ist, wäre das ja immerhin etwas. Bleibt wohl nur zu warten bis Apple ein weiteres Update rausbringt.

    Angeblich soll das Problem wohl die Airportkarte sein, die bei den neuen iMacs wohl nun auch WLAN im n-Standard beherrscht. Das wird angeblich aber nur ersichtlich, wenn man Windows installiert hat und den dortigen Gerätemanager öffnet. Dieser soll die Airportkarte als n-tauglich identifizieren.

    Wenn nun auch bald die Performance kommt und ich Airport nicht immer wieder selbst anknipsen muss, bin ich noch zufriedener als ich es jetzt schon bin :-D .

    Also, dann wollen wir uns mal alle an der Hand halten.....:(



    Doc....:)
     
  5. Monosde

    Monosde Macoun

    Dabei seit:
    28.09.05
    Beiträge:
    120
    Falls ihr 10.4.8 habt wird es wohl daran liegen, zumindest ist es bei mir so gewesen... auf einmal gab es von einer Minute auf die andere Schwankungen in der Signalstärke und der Geschwindigkeit. Ich habe meinen iMac erstmal an einen Switch gehängt bis Apple dieses Problem behoben hat.
    (Intel iMac 20")
     
  6. newman

    newman Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    02.06.05
    Beiträge:
    1.436
    Das muss spezifisch an der neuen Airport-Karte der Core 2 Duos liegen. Ich habe auf einem iMac Intel 20" 10.8, aber volle Signalstärke, alles rasend schnell, keinerlei Probleme.

    coconutWiFi verursacht übrigens massive Probleme mit 10.8, wie Bonobo in diesem Thread berichtete.
     
  7. TobMan

    TobMan Boskop

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    207
    Hi!

    Ich will keinen neuen Thread posten. Also schreibe ich einfach mal hier...

    Ich möchte mir einen iMac kaufen. Allerdings ist mir der Ram sehr wichtig.
    Warum ich auch 3GB haben möchte. Allerdings kostet der 2GB Riegel bei
    Cyberport 650 Euro. Kennt ihr das billigere Bezugsquellen?

    Danke im Voraus!
     
  8. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hier wirst du fündig. Der Speicher dort funktioniert auf jeden Fall mit Apple Rechnern, das prüfen die dort selbst im Vorfeld.


    Ach ja, was den Rest angeht, es läuft im Moment so mit der "Drosselung" auf 11MBit sehr gut, volle Signalstärke und kein Abbruch, bin sogar immer automatisch "on Air".


    Bleibt nur warten und hoffen....

    Gruß und gute Nacht :)


    Doc... :p :-D ;)
     
  9. TobMan

    TobMan Boskop

    Dabei seit:
    29.03.06
    Beiträge:
    207
    Da gibt es ja keine 2GB Riegel...
    Kennt einer noch nen anderen Shop?
    Aber danke für den Tipp!
     
  10. ths1004

    ths1004 Gast

    Kann mich dem nur anschliessen. Ich habe mein Netzwerk bzw. meinen Router auf 11 MBit (b Standart) gedrosselt.
    Jetzt funzt alles bestens.

    Auf ein baldiges Update hoffen ;)

    LG Thomas
     
  11. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Wo kann man das auf dem iMac einstellen? Ich habe heute einen 17" iMac für meinen Vater besogt. Der Rechner scheint das gleiche Problem zu haben.
    Nur kann ich die Stelle nicht finden, wo ich die WLAN Gewindigkeit verändern oder sehen kann.
     
  12. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Wer kann mir verraten wo ich die WLAN Geschwindigkeit am iMac ändern kann???
    (... oder geht das nur am WLAN Router??)
     
  13. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    De Frage würde mich auch mal interessieren...
    Könnte denn uns einer, das heißt cosmic und mir helfen und ie Frage beantworten, wie man das ändern kann
     
  14. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Ich will ja nicht nerven aber kann nicht mal jemand sagen wie man das runtertaktet, d.h. von 54 auf 11 mbit...
    Wieso soll dann angeblich die Internetverbindung schneller werden???
     
  15. LittleRedRiding

    LittleRedRiding Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    460
    Also mein iMac ist sehr schnell, schneller als mein MacBook
     
  16. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Das freut mich, doch irgendwie scheint das ja ein kleines Problem bei den neuen iMacs zu sein, nicht bei allen aber bei einpaar Leuten.
     
  17. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Was ist das eigentlich für ein angebliches Problem mit der Airportkarte?
    Weiß das zufällig einer von euch.
    ichw eiß es sind viele Fragen, aber ich hoffeihr könnt sie beantworten
     
  18. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... und an welcher Stelle ändert man jetzt die WLAN Geschwindigkeit von 54 auf 11MBit ?
     
  19. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Ich glaube cosmic, wir können hier noch Tage warten, aber man muss geduldig sein...
    Also ich warte immer noch
     
  20. juergen1203

    juergen1203 Granny Smith

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    13
    Am Router kann man von 54 auf 11MBit "herunterschalten"
     

Diese Seite empfehlen