1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 Superdrive + DVD-Rohlinge

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von strocatam, 26.12.05.

  1. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Hi!

    Ich weiß es gibt schon einige Threads darüber, aber wollte allen iMac G5 (aktuelle Version) mal eine Frage stellen.

    Hatte dieses Problem:

    Hab mal 2 Original-DVDs eingelegt, Auswurf erfolgte ohne Probleme. Als ich jedoch eine gebrannte DVD eingelegt habe, wollte er nicht mehr auswerfen. Da half nur noch auf die Seite drehen + Auswurftaste, so dass sie quasi rausfällt.

    Danach hab ich die Dicke der DVDs verglichen. Dabei ist mir aufgefallen, dass die Rohlinge ein bisschen dünner sind als die Originale.

    Hat jemand ähnliches beobachtet oder schon mal darauf geachtet? Die DVD hat sich einfach im Laufwerk verklemmt denke ich... Handelt sich um den neuesten 20" iMac.

    Bin gespannt auf die Antworten!

    Lg Stro
     
  2. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Hab nen 17" iMac neuste Generation bbei mir tritt sowas alledings nicht auf weder bei normalen Original DVD's noch bei gebrannten.
     
  3. steffenschmid

    steffenschmid Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    69
    Bei meinem 20" (neuste Generation) habe ich ebenfalls keinerlei Probleme in dieser Hinsicht!
     
  4. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    hm dann scheints wohl ein technischer defekt zu sein...

    Werd mal bei Apple anrufen. Trau mich nicht mehr mal andere Rohlinge auszuprobieren...

    Danke für die Antworten bis jetzt!

    Lg Stro
     

Diese Seite empfehlen