1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 mit DVI-Eingang?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Cantello, 27.09.05.

  1. Cantello

    Cantello Gloster

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    61
    Moin!

    Ich trage mich mit dem Gedanken, meinen PC durch einen iMac G5 (wohl Auslaufmodell mit 20") zu ergänzen. Nun frage ich mich, ob ich die Möglichkeit habe, meinen PC zusätzlich noch an den iMac anzuschließen, ihn also als besseren Monitor zu verwenden.

    Wenn das nicht geht, muß ich wohl doch Richtung Mac Mini oder älteren PowerMac gehen...
     
  2. meikl

    meikl Gast

    Der iMac hat einen Mini-VGA Anschluß. Mit dem seperat erhältlichen Mini-VGA/VGA Adapter lässt sich ein Bildschirm anhängen, jedoch kein DVI und nur gespiegelt, wie auch bei den iBooks...
     
  3. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Hallo Cantello, ich verstehe Deine Frage eher andersrum - Du willst den iMac an den PC als Monitor anschließen?
    Mal ab davon, daß das ein bischen pervers ist :innocent:,...
    ist das eine interessante Frage.
     
  4. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Wenn das wahr ist, kot..., ich meine, fühle ich ein unwohles Gefühl in mir! :eek: :p
     
  5. meikl

    meikl Gast

    Jesses, das hab ich wohl instinktiv überlesen... :D
     
  6. Cantello

    Cantello Gloster

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    61
    Du verstehst genau richtig!

    Aber pervers? Warum soll man so einen schönen 20-Zoll-Bildschirm nur an einem Rechner betreiben? Wäre ja etwas Verschwendung! :)
     
  7. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Es wäre Verschwendung, einen iMac nur als Monitor zu nutzen!!!!!!!!
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    geht nicht der iMac hat keinen Video-In.

    Gruß Stefan
     
  9. Cantello

    Cantello Gloster

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    61
    Danke und Schade... o_O
     
  10. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    ...Gottseidank! :-D
     
  11. Cantello

    Cantello Gloster

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    61
    Warum? Ich find's ärgerlich. Würde es denn für dich einen Unterschied machen, wenn ich einen PowerMac zusätzlich dranhängen würde? :)
     
  12. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Wenn dein PC mit Windows XP läuft, dann kannst du RemoteDesktop benutzen. Da die beiden Rechner wahrscheinlich sowieso per LAN gekoppelt sind, ist die Geschwindigkeit auch sehr gut. Nur Spielen und Videos geht darüber nicht. :)

    ByE...
     
  13. Cantello

    Cantello Gloster

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    61
    Aber gerade Spielen würde ich wollen damit... :)

    Aber egal, werde dann wohl doch einen Mini nehmen. Muß nur noch herausfinden, ob mein Monitor damit funktioniert (anscheinend nicht alles so Plug&Play, wie Apple behauptet).
     
  14. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Hallo Cantello, das war nicht ganz ernst gemeint...und ich kann Dein Ansinnen verstehen, trotzdem erregt es Widerwillen in mir, aber das ist mein Problem!
    Gruß
    pacharo
     
  15. parmaele

    parmaele Gast

    moin moin,

    hier wird Ihnen geholfen:
    Macmini-forum.de Monitor-Kompatibilitaetsbericht

    bye Alex
     
  16. Cantello

    Cantello Gloster

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    61
    Danke!

    Aber:

    Iiyama AS4332 17 ja nein [themagius]
    Iiyama AS4332 17 ja (ja) ab 57Hz ok [macwelt2]

    Das heißt wohl, daß ich Probleme bekommen würde. Mift.
     

Diese Seite empfehlen