1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 17" macht gar nichts mehr!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von seril, 17.11.06.

  1. seril

    seril Granny Smith

    Dabei seit:
    10.01.06
    Beiträge:
    12
    Guten Abend zusammen,

    der iMac G5 17" meiner Freundin macht - mehr oder weniger aus heiterem Himmel - gar nichts mehr.

    Das bedeutet:
    Man bekommt ihn absolut nicht mehr zum laufen, das drücken des On/Off Knopfes bewirkt rein gar nichts (kein Geräusch, kein Licht, nix...). Das ist im Laufe der letzten Woche vereinzelt aufgetreten und wir dachten uns nichts weiter dabei, haben gewartet (so ca. 15 Min.) und dann hats auch wieder funktioniert, aber jetzt passiert echt nichts mehr und wir wissen keinen Rat.

    Da der iMac vorher ohne irgendwelche Probleme lief gehe ich nicht davon aus das er irreparabel defekt ist (das hoffen wir zumindest).
    Gibt es irgendwelche Möglichkeiten heraus zu finden was er hat, oder was ich machen kann um ihn ins Leben zurück zu rufen?

    Wir sind für jede Art von Tipp dankbar, er hat übrigens neuestes MacOS X drauf.

    Falls ich wichtige Infos vergessen habe bitte nachfragen!

    Vielen Dank schonmal
     
  2. Patrick

    Patrick Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.04
    Beiträge:
    366
    Ein Softwareproblem dürfte ziemlich ausgeschlossen sein, daher ist ziemlich sicher irgendwas an der Hardware defekt.

    Dazu wäre es hilfreich zu wissen, um welches Modell es sich genau handelt (Baujahr, Seriennummer oder ähnliches). Je nach Modell: wenn Du die Rückwand des iMacs abnimmst, leuchten da irgendwelche LEDs?

    Im einfachsten Fall liegt's am Netzteil oder an einer der Strippen dafür, evtl. auch Buchse, ansonsten wird's schwieriger. Wende Dich am besten an einen AASP Deines Vertrauens, die können da eher weiterhelfen.
     
  3. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Für mich klingt das fast nach einem Problem in der Stromversorgung. Hast du ein Meßgerät um zu überprüfen ob da irgendwas an Strom ankommt? Oder ggf. ein anderes Netzteil von einem kompatibelen Gerät?
     

Diese Seite empfehlen