1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac G5 1.9 Ghz, 17 Zoll Superdrive sehr langsam

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von warptech, 17.12.05.

  1. warptech

    warptech Gast

    Hi,
    ich habe den o.g. Rechner mit dem MATSHITA DVD-R UJ-846 Superdrive-Laufwerk und wundere mich warum dieses Teil so extrem beim kopieren auf die Festplatte ist! Z.B. habe ich versucht eine DVD auf die Platte zu kopieren und das hat fast eine Stunde gedauert. Auch CD´s dauern ewig lange. Ich denke mal das ca. 2 MB pro Sekunde auf die Platte kopiert werden, manchmal sind es auch weniger!
    Ist das normal, hat jemand das gleiche Problem, oder kann jemand dieses Phänomen erklären oder ist das Laufwerk kaputt?????????
    Vielen Dank für die Antworten!
     
  2. Robse

    Robse Gast

    Kann ich leider nicht bestätigen? Bei mir ist das Dingens recht flott?

    Grüsse
    Robse
     
  3. warptech

    warptech Gast


    Wie schnell ist denn dein Laufwerk?
    Wie lange dauert denn eine volle CD bis die Daten auf der Festplatte sind?
     
  4. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    also die dvds sind bei mir bekannt, dass sie extrem lange brauchen, um herunterzukopieren (sie brauchen dreifach so lange wie eine zu brennen!!!)
    also ich nehme mal an, es ist normal!
    gruss risiko90
     
  5. Robse

    Robse Gast

    Habe eben ne DVD mit 1085 Objekten, 3.55 GB in 8 Minuten auf die Festplatte kopiert? Nebenher lief Safari, ein Download von der Apple Seite und iTunes?

    Grüsse
    Robse
     

Diese Seite empfehlen