1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Imac G4 700 TFT-Probleme

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von heinerle, 20.03.06.

  1. heinerle

    heinerle Gast

    hallo zusammen,
    ich bin nun erfolgreich von der pc-liga ind die apfel-liga gewechselt und muss sagen: ICH BIN BEGEISTERT !!!

    nun aber zu meinem problem bzw. phänomen:
    ich habe mir vor einigen wochen einen imac g4 700 15" zugelegt, war bisher mit ihm auch ganz zufrieden. jetzt habe ich mir ein 17" display aus einem imac g4 zugelegt und wollte mein 15" durch das 17" ersetzen. so weit so gut, alle kabels haben auf dem logicboard gepasst.

    nun zum phänomen:
    wenn ich den rechner starte, ist das bild total verzerrt, am rechten bildschirmrand ist ein dicker schwarzer vertikaler balken und das bild ist total griesig, vergleichbar mit einem nicht sauber eingestellten fernsehbild. der rechner findet auch die festplatte nicht, boote ich darauf von einer osx-cd, gelange ich ins setup.
    wenn ich hingegen den 15" dranklemme, bootet die kiste ganz normal auf die hd.

    wie oben geschrieben, komme ich aus der pc-ecke und ich kann mir dieses phänomen nicht erklären.
    braucht der mac vielleicht ein firmware-update?

    please help

    vielen dank im voraus...

    cu
    heiner
     
  2. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    grafikkarte und verbautes tft-display....

    hallo heiner,

    also, mir sind ein wenig die haare zu berge gestanden - aber respekt fuer deinen mut, das display deines imac g4 zu tauschen. ich kann mir nur einen grund denken, weswegen dein upgrade nicht funktioniert: die grafikkarten der imac g4 mit 15" sind andere als die der 17"-modelle - und aus diesem grund wird der "ehemalige" 15" nicht mit einem 17" zusammenarbeiten wollen...

    gruessles

    mucfloh
     
  3. heinerle

    heinerle Gast

    hallo mucfloh,

    sollten denn bei der grafikkarte solche unterschiede sein?

    heiner
     
  4. Error

    Error Gala

    Dabei seit:
    09.05.05
    Beiträge:
    48

    Das kann schon sein.

    Zumal die Grafikkarte in Deinem Rechner ja keine "richtige" Grafikkarte sein muss.

    Grafikkarte in einem Rechner wandelt ja Daten vom Rechner in VGA DVI usw. um.

    Die Grafikkarte im G4 TFT kann ja direkt von den Daten auf die "TFT-Matrix" zugreifen, sie muß ja nicht über VGA oder DVI gehen.

    Klar was ich meine ? :-D
     
  5. heinerle

    heinerle Gast

    das heisst also im klartext: um den grösseren tft zu benutzen, brauche ich das entsprechende logicboard?
     
  6. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    yepp. der kleine 15" mit 700 mhz (hatte selber so einen) hat folgende graka:
    NVIDIA GeForce2 MX mit 2x AGP; der "grosse" mit 17" (er wurde erst ein jahr spaeter angeboten und hat u.a. auch usb 2.0) hat diese graka: NVIDIA GeForce FX 5200 Ultra mit 4x AGP.

    von daher wirst du den 17" nicht ohne modifikationen an den "kleinen" imac g4 anschliessen koennen....

    gruessles

    mucfloh
     
  7. heinerle

    heinerle Gast

    hi mucfloh,
    was meinst du denn mit modifikationen? wenn ich das board tauschen muss, dann kann ich mir ja auch einen neuen holen, oder hast du eine andere idee?

    gruss
    heiner
     
  8. mucfloh

    mucfloh Starking

    Dabei seit:
    29.10.05
    Beiträge:
    220
    ja - denn an dem "kleinen" board wird das 17"-tft nicht bzw. fehlerhaft erkannt.
    eine frage: ist das mainboard des 17" denn kaputt oder warum betreibst du den aufwand mit dem wechseln? ich gehe mal davon aus, dass dem so ist...
     
  9. heinerle

    heinerle Gast

    nö, kaputt ist es nicht, ich bin nur eben billig an ein 17" rangekommen, und habe mir gedacht, so ein imac ist doch auch ein pc, also wird der imac ein wenig hochgerüstet, aber ich musste mich eines besseren belehren lassen, dass ein imac eben ein mac ist und kein pc. schade, jetzt habe ich ein display zu verkaufen...
     
  10. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Nicht unbedingt.
    Die erste Generation hatte die GeForce2 MX, aber die zweite (von der es sowohl 15" als auch 17" gab hatte jeweils eine GeForce4 MX. Die USB 2.0 Versionen kamen noch später und hatten dann auch schon > 1GHz Prozessoren. Siehe z.B. hier.
    Hab selbst schon mal so einen Umbau gesehen (allerdings ohne Airport, da sind die Antennen im Display und das passte nicht).
    Klappt also nur bei ganz bestimmten Kombinationen, schade (hab gerade nachgesehen, aber meiner hat auch nur ne Geforce2).
    Wenn Du es dennoch zum laufen bekommst, auf jeden Fall posten :-D, so ein 17", ja das hätte schon was...
     

Diese Seite empfehlen