1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac DV Display muckt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von performaman630, 30.09.06.

  1. Hallo ihr am anderen Ende des Kabels,

    ich habe folgendes Problem mit meinem iMac Dv ( Slot- Loading ) :

    Jedes mal wenn ich den Mac anschalte ist das Breite-Höhen-Verhältnis nicht mehr so wie es sein sollte. Das ganze Bilde ist dann so verzerrt, dass das arbeiten mit dem Mac kaum möglich wird.:(

    Wenn ich dann am Gehäuse leicht klopfe funktioniert alles wie früher.
    Ich gehe davon aus das irgendwo ein Lötkontakt oder ein Bauteil rummuckt.

    -> wer kann mir helfen und sagen wo sich diese Stelle im iMac befindet ?
     

    Anhänge:

  2. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
    Hmm wäre es nicht sinnvoller damit zu nem Fachmann zu gehen, oder bist du recht geschickt in solchen Sachen? Weil ich könnte sowas nicht.

    Ach ja und äh warum hast du den Mac auf den Kopf gestellt?
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Weil er die untere Schale abgebaut hat, würde ich sagen...
     
  4. AGGy

    AGGy Ingrid Marie

    Dabei seit:
    25.10.05
    Beiträge:
    269
  5. Der Fachmann wirds vielleicht wohl richten müssen, ich hab zwar viel mit Computerbastellei am Hut, aber ich wollte mich eigendl. nur vergewissern ob jmd. auch schon mal so'n Problem hatte. Auserdem frag ich mich, ob sich das so richtig lohnt dafür nen Fachmann anzuordern, der dann vielleicht ein batzen geld dafür verlangt.
     
  6. s_heinze

    s_heinze Idared

    Dabei seit:
    19.02.05
    Beiträge:
    27
    Hi,

    ich hab mal das selbe Problem bei meinem Fernseher gehabt.

    Das Ganze ließ sich damals auf eine kalte Lötstelle zurückführen (plus einem Folgeschaden in Form eines abgerauchten Kondensators und eines verschmorten Wiederstandes, weil ich zu lange mit der Reparatur gewartet hatte. Das Bild bestand dann irgendwann plötzlich nur noch aus einem senkrechten Strich)

    Zu den Kosten kann ich Dir nichts genaues sagen, da die Reparatur über Garantie lief. Geschätzt würde ich mal sagen, daß da so 2-3 Euro Bauteilkosten plus eine halbe Stunde Arbeitszeit aufgelaufen sind. Seitdem funktioniert der Fernseher wieder ohne Probleme.
     

Diese Seite empfehlen