1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Imac Ärger

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Maximac, 16.05.06.

  1. Maximac

    Maximac Gast

    Hi Leute!
    Wollte auf meinem neuen Imac Intel 17" CS2 installieren. PLötzlich fror der Finder ein und danach ließ sich der Computer nur noch über den sicheren SYstemstart starten. HAb dann das Adobe Zeug runtergeworfen und das Festplattendienstprogramm laufen lassden.Dies fand eine beschädigung konnte sie aber nicht reparieren. Rechner funktioniert mittlerweile wieder aber wer weiß wie lange. Und bevor ich das Teil nach München schicke wollt ich gernem wissen was ihr dazu sagt. Hab mal das protolkoll von der Konsole hierein kopiert. Bitteschön:

    **********
    Apr 29 22:32:11: „Festplatten-Dienstprogramm“ wurde gestartet.

    Volume „Macintosh HD“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    Kataloghierarchie wird überprüft.
    %)
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Das Volume „Macintosh HD“ ist offenbar in Ordnung.
    Medium aktivieren

    1 HFS-Volume überprüft
    Das Volume wurde erfolgreich überprüft.


    Name : Macintosh HD
    Typ : Volume

    Medien-Identifikation : disk0s2
    Mount-Point : /
    Dateisystem : Mac OS Extended (Journaled)
    Verbindungs-Bus : SATA
    Partitionstyp : Apple_HFS
    Gerätebaum : /PCI0@0/SATA@1F,2/@0:2
    Beschreibbar : Ja
    Univ. eindeutige Identifizierung : E04661FC-A37B-3A32-878E-EF0B258B79CE
    Kapazität : 148,7 GB (159.697.911.808 Byte)
    Frei : 130,9 GB (140.560.150.528 Byte)
    Belegt : 17,8 GB (19.137.761.280 Byte)
    Anzahl der Dateien : 370.661
    Anzahl der Ordner : 87.271
    Eigentümer aktiviert : Ja
    Eigentümer ausschaltbar : Ja
    Zugriffsrechte reparierbar : Ja
    Überprüfbar : Ja
    Reparierbar : Ja
    Formatierbar : Ja
    Startfähig : Ja
    Journaling wird unterstützt : Ja
    Journaling : Ja
    S.M.A.R.T.-Status : Überprüft
    Mediennummer : 0
    Partitionsnummer : 2



    **********
    May 6 18:29:31: „Festplatten-Dienstprogramm“ wurde gestartet.


    **********
    May 6 18:30:33: „Festplatten-Dienstprogramm“ wurde gestartet.


    **********
    May 16 21:15:19: „Festplatten-Dienstprogramm“ wurde gestartet.

    Volume „Macintosh HD“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    Kataloghierarchie wird überprüft.
    %)
    Datei für erweiterte Attribute wird überprüft.
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    Das Festplatten-Dienstprogramm hat überprüfen „Macintosh HD“ unterbrochen, da der folgende Fehler aufgetreten ist:

    Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.
    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.


    Zugriffsrechte für „Macintosh HD“ reparieren
    Korrekte Zugriffsrechte für die Dateien bestimmen
    Die Zugriffsrechte für „./Library/Preferences“ unterscheiden sich, Soll-Wert „drwxrwxr-x “, Ist-Wert „drwxrwxrwx “
    Eigentümer und Gruppe wurden für „./Library/Preferences“ korrigiert
    Zugriffsrechte wurden für „./Library/Preferences“ korrigiert
    Die Zugriffsrechte für „./Library/Widgets“ unterscheiden sich, Soll-Wert „drwxr-xr-x “, Ist-Wert „drwxrwxr-x “
    Eigentümer und Gruppe wurden für „./Library/Widgets“ korrigiert
    Zugriffsrechte wurden für „./Library/Widgets“ korrigiert
    Die Zugriffsrechte für „./Library“ unterscheiden sich, Soll-Wert „drwxrwxr-t “, Ist-Wert „drwxrwxrwx “
    Eigentümer und Gruppe wurden für „./Library“ korrigiert
    Zugriffsrechte wurden für „./Library“ korrigiert
    Die Gruppe unterscheidet sich für „./private/etc/authorization“, eigentliche Gruppe ist 80, Gruppe ist jedoch 0
    Eigentümer und Gruppe wurden für „./private/etc/authorization“ korrigiert
    Zugriffsrechte wurden für „./private/etc/authorization“ korrigiert

    Reparatur der Zugriffsrechte abgeschlossen


    Die Zugriffsrechte für „.“ unterscheiden sich, Soll-Wert „drwxrwxr-t “, Ist-Wert „drwxrwxr-x “
    Eigentümer und Gruppe wurden für „.“ korrigiert
    Zugriffsrechte wurden für „.“ korrigiert
    Die Zugriffsrechte wurden auf dem ausgewählten Volume überprüft oder repariert.
    Volume „Macintosh HD“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    Kataloghierarchie wird überprüft.
    Datei für erweiterte Attribute wird überprüft.
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    Das Festplatten-Dienstprogramm hat überprüfen „Macintosh HD“ unterbrochen, da der folgende Fehler aufgetreten ist:

    Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.
    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.



    **********
    May 16 21:56:38: „Festplatten-Dienstprogramm“ wurde gestartet.

    Volume „Macintosh HD“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    Kataloghierarchie wird überprüft.
    %)
    Datei für erweiterte Attribute wird überprüft.
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    Das Festplatten-Dienstprogramm hat überprüfen „Macintosh HD“ unterbrochen, da der folgende Fehler aufgetreten ist:

    Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.
    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    erst einmal: [​IMG]

    dann, was heisst "konnte es nicht reparieren"?
    normalerweise solltest du von der system dvd aus starten und das fpdp darauf drüberlaufen lassen, zur not auch zwei, drei mal.

    ist, glaube ich, nichts wirklich schwerwiegendes...

    lg, andi
     
  3. Maximac

    Maximac Gast

    Danke Leute, hab das Problem gelöst. Über die Installations-
    DVD hats geklappt.
     

Diese Seite empfehlen