1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 24"

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von jonni4000, 06.09.06.

  1. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
  2. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    seit heute
     
  3. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    hui der is ja RIESIG:-D

    aber die 17"er haben ja stark mit em Preis nachgelassen:oops:
     
  4. Tanja1982

    Tanja1982 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    335
    Alle iMacs haben im Preis nachgegeben.
    Damit räumt Apple nun auch mit dem Vorurteil auf die Geräte seien teurer als PC's ... Die Botschaft muss ja irgendwann auch mal bei den "anderen" ankommen...
     
  5. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    *schwärm* leider keine Kohle übrig :(
     
  6. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Was mich besonders überzeugt: Zieht von den entsprechenden Preisen für den 20''- und 24''-iMac doch mal den Preis für einen entsprechenden TFT ab. Übrig bleibt ein verdammter flotter All-in-one-Mac zum Schnäppchenpreis. Vom kleinsten 17er mit GMA-Grafik im Edu-Store ganz zu schweigen. Wenn ich mir vorstelle, daß alte G4-iMacs von 2001 bei Ebay noch z.T. für 700,- Euro oder mehr den Besitzer wechseln... o_O
     
  7. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Ja,der 17" kostet (irre ich?) knapp 400 € weniger?
    *lechz*
     
  8. musiq

    musiq Gast

    Verstehe auch nicht warum bei eBay die guten alten Teile für so viel weg gehen. Ich hatte letztens ein Auge auf einen alten G4 Mac Mini. Quasi als Reserve, nach meinem MacBook-Desaster. Der Preis war konstant auf 260 Euro. Was passierte in der letzten Miunte? ZACK! 380 Euro. Irgendwie heftig.
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Aufpassen, der kleinste 17" iMac hat nur eine GMA950ß onboard Grafik, keine ATi Radeon!
    Gruß Pepi
     
  10. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Soweit klar. Letztens habe ich mir den Spaß gemacht, den größeren Mac Mini (1,83-GHz-Core-Duo) auf das Austattungsniveau genau dieses iMacs zu bringen, also 160 GB-HD, Tastatur und Maus.

    Mac Mini: 1063,- Euro,
    iMac 17'' (leider ohne Bluetooth): 979,- Euro.

    Und Achtung: Beim Mini fehlt dann noch der Monitor. Sollte man noch keinen TFT sein eigen nennen, wüßte ich keinen Grund, der noch für den Mini sprechen würde. Ihr?
     
  11. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    Aber das Aussehen...

    Wenn die da jemals eine moderne Version von bringen wuerden; ich glaub dagegen wære der iMac24-muss-ich-haben-Hype hier in Forum nur seichtes Geplænckel...
     
  12. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich glaube interssant ist vor allem scheinbar die Möglichkeit den 24'' als erste richtige im Wohnzimmer von Telefon, Internet und Fernsehen zu verwenden.
    Hab irgendwo gelesen, dass das Display HDTV-fähig sein soll. Das kombiniert mit ner externen HD ist doch der perfekte Fernseher mit fast beliebiger Aufnahmekapazität. Das Schneidset direkt im "Fernseher" integriert... Anrufe oder chatten geht bequem vom Sessel aus - selbstverständlich mit WebCam!
    Was im FernsehShop gesehen, dass man unbedingt glaubt zu brauchen - ab ins Internet und billiger bei ebay ersteigert*gg* Ebenfalls bequem vom Sessel aus.
    Hunger? Pizza bei örtlichen Italiener via IP-Telefonie bestellen - nur die Tür muss man selbst öffnen. Aber wer weiß;)
    Mein ganz persönlicher Tip für die kommende Version von OS X ist in dem Zusammenhang übrigens folgender: Eine stark überarbeitete Sprachsteuerung des Macs, die individuell angepaßt werden kann, in jeder Sprache verfügbar ist, eine sehr gute Spracherkennung besitzt und wirklich jede beliebige Aktion schnell ausführen läßt!
    Das wär doch ein SecretSpecial für einen Leopard! Stellt euch einen Mac im Wohnzimmer vor, den ich rufe und er fährt ausm Ruhezustand hoch - fragt mich was er machen soll. Und ich sag: "Spiel mir die Platte von Michael Bublé!". Und stell dir vor er macht das dann! Wie geil!
    Etz is die Fantasie ein wenig mit mir durchgegangen, aber solch ein Feature wär doch echt vorstellbar und würde Vista 1.0 wieder mal um Längen abhängen!

    Was meint ihr?
     
  13. juleskarwandy

    juleskarwandy Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    107
    iMac 24 ist der absolute Wahnsinn vorallem durch die WESA Wandbefestigung!! Totaleinsatz
     
  14. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Ja, werde mir wahrscheinlich den iMac 24" holen.

    Er dient mir als Mediacenter in meinem Studentenzimmer,
    man kann Fernsehen schauen, Musik hören HD Filme und DVDs
    darauf anschauen, werde ihn dann mit meinem AV Receiver und den
    5.1 Boxen verbinden.

    Allerdings, was meint ihr dazu:
    Für mein Studium (Medienmanagement) ist ein flotter Computer schon
    ratsam, allerdings bin ich jetzt auch nicht so der Filmeproduzierer.
    Ich möchte halt schon bequem RAW-Fotos bearbeiten können, also die
    Adobe CS gut nutzen können. Später muss ich vielleicht auch Animation
    oder Viedoschnitt machen, wer weiß.

    Ausserdem will ich auch aktuelle Spiele spielen können... über Windows
    dann halt, so wie Battlefield 2 oder mal schaune was bald so kommt
    (Spore und Gothic 3 zum Beispiel).

    Ist dafür der iMac selbst mit der größeren Grafikkarte mit 256 MB und den
    untermotorisierten CPUs nicht noch etwas zu schwach auf der Brust. Ich
    bedenke halt dabei auch die enorme Größe des Displays, also wenn man
    wirklich etwas mit dieser großen Auflösung machen möchte. Die 1900 x 1200
    Pixel wollen schließlich auch gefüttert werden.
     
  15. mzet01

    mzet01 Gast

    woooooooow...ich bin verliebt! ;)
    also mein 20'' ist ja größer als alles andere was ich je besessen habe.
    aber der 24'' würde ja den halben schreibtisch bei mir einnehmen*g*.
    ist dann der nächste der angeschafft wird ,wenn es bis dahin nicht schon n 26'' oder gar 30'' iMac gibt! :)
     
  16. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    In der Tat, daran habe ich auch schon gedacht. Wieder einmal zeigt sich, daß bei den Consumer-Macs bei vielen Interessenten die Grafik einen ständigen Schwachpunkt darstellt. Ärgerlich ist das auch deshalb, weil die BTO-Optionen beim iMac diesbezüglich sehr begrenzt sind. Wünschen würde ich mir, daß man wie z.B. bei Dell nach dem Baukastenprinzip den Rechner zusammenstellen könnte. Dazu gehört übrigens auch mehr als ein Prozessoroption. All dies sollte nicht auf den Mac Pro beschränkt bleiben.
     
  17. Steckepferd

    Steckepferd Normande

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    573
    Ja, denn die Grenzen von reinem Consumer Computer zu einem Pro
    System sind bei dem 24" iMac doch recht niedrig, bzw. fließend.

    Für, ich sag mal "normale" Leute in der Medienbranche, oder wie mich Medien-
    studenten, Freiberufler, Webdesigner, Fotografen etc. bietet der iMac doch wirklich
    alles. Nur dann sollte das mit der Grafik noch etwas geupdatet werden, denn
    selbst diese Mobilgrafikkarten haben heute auch schon mal 512 MB und
    ich finde diese Prozessoroption ist einfach zu mickrig.

    Der iMac 24" sollte erst bei 2,33 MHz anfangen. Vgl. Core 2 Duo Test bei
    Printausgabe der "Chip" - sehr interessant.

    Oder liege ich falsch? Reicht der 24" iMac in seiner jetzogen Konfiguration und
    Erweiterung um zukunftssicher und komfortabel die nächsten Jahre mit Adobe CS
    und Konsorte zu arbeiten?
     
  18. pure

    pure Gast

    mein 24" imac is grad gekommen,
    ich hab ehrlich gesagt keinen plan wie ich mein ACD 20" daran anstecke.
    (es ist die neueste Generation). so ein port wie bei meinem powerbook 15", wo man das ACD einfach einsteckt gibts nicht beim imac.

    weiss das jemand?
     
  19. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Herzlichen Glückwunsch...!
    Toll das du meinen alten Thread aufgefrischt hast;)
     
  20. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Mini-DVI auf DVI-Adapter?

    Ist aber nur geraten.. :innocent:
     

Diese Seite empfehlen