1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 24"- 3D-Grafikprobleme/Flimmern der Anzeige

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von v.lubeschanin, 21.01.07.

  1. Hallo liebe Boardbewohner,

    ich habe ein sehr störendes Problem mit meinem neuen iMac24":
    Spiele/Grafikintensive Operationen führen zu einem Absturz des Systems.
    Ich habe unter "http://web.mac.com/v.lubeschanin" einen kleinen Photoblog zusammengestellt, das die dabei
    entstandene graphische Fehlfunktion für das Verständis etwas einfacher macht.

    Meiner Meinung nach handelt es sich um einen Hardwarefedekt. Doch habe ich eine
    kleine Hoffnung, dass es doch noch mit hilfe von Software lösbar ist.

    Ist euch ein vergleichbares Problem bekannt? Wenn ja, wäre ich für jede Anregung sehr dankbar.

    Mein System:
    Mac OS X 10.4.8
    Prozessor: 2.16 GHz Intel Core 2 Duo
    Spicher: 1GB 667 MHz DDR2 SDRAM
    Grafik:NVIDIA GeForce 7300 GT, 128 MB, Auflösung 1920x1200


    Grüße

    v.lubeschanin
     
  2. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Hast du die kleine(128 MB)oder die große(256MB) grafik karte in deinem iMac
     
  3. sebbi_deluxe

    sebbi_deluxe Empire

    Dabei seit:
    19.09.06
    Beiträge:
    85
    Ich schließe jetzt mal einen softwareseitigen Fehler aus, da du ja schon bei der Windows-Installation diese Probleme hast.
    Ich hatte mal ein ähnliches Problem bei meinem PC mit Windows XP. Nach einer kurzen "Warmlaufzeit" hatte ich Artefakte, Grafikfehler, teiweise auch Abstürze. Es lag im Endeffekt am Speicher der Grafikkarte. In deinem Fall würde ich es auf jeden Fall einschicken, in meinem Fall war einfach keine Garantie mehr da. Gelöst habe ich es mit zusätzlichen Kühlrippen auf dem Speicher der Grafikkarte und der Optimierung des Luftsstroms (so, dass die Kühlrippen auch mit Luft versorgt werden). Seitdem läuft die Grafikkarte ohne Probleme.
     
  4. @macapple01:
    Die "kleine" 128MB Variante

    @sebbi_deluxe:
    Danke erstmal, dass du dir die Zeit genommen hast, meinen Post genauer anzuschauen. Ich setze mich morgen mit dem Applesupport in Verbindung.
    Sollten neue Erfahrungen daraus entstehen, werde ich sie hier selbstverständlich
    öffentlich machen ;)

    Grüße

    v.lubeschanin
     

Diese Seite empfehlen