1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 20" grafikkarte VS. 24" iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von edvardvork, 19.11.06.

  1. edvardvork

    edvardvork Fuji

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    36
    Kann jemand vielleicht den Kern kurz erklären, worin besteht performance unterschied zw. ATI Radeon X1600 Grafikkarte VS. NVIDIA GeForce 7300 GT Grafikkarte (also 20" iMac vs. 24" iMac video karte).

    Ich wollte in Windows HalfLife 2 spielen damit und sachen wie FEAR und mehr...


    Danke,
    E
     
  2. Pandora2k6

    Pandora2k6 Morgenduft

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    169
    Das wird Dir jetzt nicht helfen...
    Aber immer wenn ich solche Threats lese frage ich mich warum will man mit einem Mac Spielen..
    Die beste lösung finde ich ist immer noch Mac und Konsole (welche ist geschmackssache)..
     
  3. edvardvork

    edvardvork Fuji

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    36
    na ja. antwort ist einfach: geld.

    ich bin nur mit PS3 zufrieden ;) drauf habe aber grad keine kohle (600€ plus neues TV).


    E
     
  4. Kaffee?

    Kaffee? Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    302
    Ich bin alles andere als ein Experte, was Spielekonsolen angeht, aber gibt es denn für diese Plattform auch Dinge wie Anno 1701 oder Flight Simulator? Das Meiste, was mir im Geschäft ins auge fällt, sind irgendwelche Renn-, Baller- oder sonstige Haudraufspiele.

    edvardvork: Hast Du mal über einen MAc Pro nachgedacht? Reißt am Anfang ein ziemliches Loch in die Kasse, bietet aber den Vorteil, die Grafikkarte nach Lust und Laune zu konfigurieren bzw. upzugraden.
    Edit: Sehe gerade, daß Du ja ganz in meiner Nähe wohnst.
     
    #4 Kaffee?, 19.11.06
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.06
  5. edvardvork

    edvardvork Fuji

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    36
    naja

    Hi,

    Danke für die Nachricht. Also Power Mac ist by default um 600€ teurer –*hab die Ressourcen dafür nicht.

    Bis später,
    E


     
  6. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ich denke die 2 GraKa sind unterm Strich recht gleich gut. Ob die für Half Life reicht, weiß ich nicht. Zur Not kannst du ja eine dickere einbauen. Die kostet dann keine 600 Euro.
     
  7. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    also die 7300gt scheint als solches recht gut zu sein
    http://www.technic3d.com/?site=article&action=article&a=291&p=4

    bei der x1600 musst ich lange suchen
    dies scheint eine notebook grafikkarte zu sein
    http://www.notebookcheck.com/ATI-Mobility-Radeon-X1600.872.0.html

    aber ich denke schaut man sich ganz unten fps zahlen an ist das schon recht eindeutig
    nur ein bsp "Half Life 2 - Lost Coast: 1280x800, max Einstellungen inkl HDR: 25 fps -> noch spielbar" > x1600
    selbes spiel 7300gt ; 57 fps

    diese werte passen auch ungefähr zu den die apple angibt
    dort wird auch angegeben dass die 7300 gt viel besser sei

    http://www.apple.com/de/imac/graphics.html

    nun gut am ende entscheidest du
    hoffe ich konnte dir helfen

    am ende noch ein kommentar zu denen die sagen dass man nicht auf einem mac spielen sollte
    warum denn nicht? die performance hat er
    dank bootcamp laufen nun auch alle spiele
    und wenn man zwischendurch mal lust hat ein ründchen age of ampires 3 o.ä zu spielen, wo ist das problem?
     
  8. edvardvork

    edvardvork Fuji

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    36
    großartig!

    macrainbow, vielen dank.

    bis später,
    E.
     
  9. Andy001

    Andy001 Gast

    falls diese werte stimmen frage ich mich wieso apple immer noch eine x1600 verbaut die is soweit ich aus meiner windows zeit weiss teurer und verbraucht mehr strom als die 7300GT. ich glaube aber das die spiele nvidia optimiert sind und daher so gut laufen...
     
  10. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    das trifft auch auf quake und doom zu diese sind wirklich nvidia optimiert
    aber mein beispiel (half life 2 ) dieses spiel ist DAS ati optimierte spiel überhaupt
    also müsste doch da zumindest die x1600 mehr holen
    tut sie aber nicht
     
  11. edvardvork

    edvardvork Fuji

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    36
    sehr interessant

    alles klar. ich werde gucken, ob man anstatt ATI was besseres reinbauen könnte ohne Apple gewährleistung zu verlieren. falls ja, dann 20" wäre wirklich super geile sache. 24" nur wegen dem bildschirm & grafikkarte würde ich mir nicht holen.

    mal gucken.
     
  12. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    Ähem...zum Thema: NEIN! es ist NICHT möglich, im iMac die Grafikkarte zu tauschen! .... Nein, nein, nein

    Der iMac (ähnlich MacMini, oder ein powerbook, oder gar ein normales "Windows"-Notebook) haben integrierte Grafikkarten, d.h. sie sitzen nicht wie in den größeren Macs als Steckkarten. ein Austausch ist nicht möglich.

    Zum Thema, welche Grafikkarte/Prozessor besser ist, muss ich mich raushalten, die ATI 1600 ist nach meinem Ermessen für alle derzeitigen Spiele ausreichend.

    *Anmerkung: Jeder PC-Bastler, der weiterhin an seiner Kiste rumschrauben will, ist bei einem Umstieg auf Apple nur mit einem "MacPro", also Aluminium-Kasten, auf dem Stand der PC - zeit, hier kann er Aufrüsten, umrüsten........................aber warum wechselt er auf Apple?
     
  13. Schweni

    Schweni Pferdeapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    79
    Wenn ich mich jetzt mal nicht völlig irre, ist beim aktuellen iMac weder CPU noch Grafikkarte fest verlötet, sondern gesockelt.

    Was die Tauschbarkeit von Grafikkarten angeht wäre ich vorsichtig mit solchen Äusserungen.
    Richtig ist, tausch nicht möglich wenn Onboard.
    Falsch wenn gesockelt, aus meine aktiven "Killerspielzeit" kann ich mich sogar an Adapter für die verschiedenen Slots erinnern die je nach Hersteller in den Laptops verwand wurden.

    Gruß
    Schweni
     

Diese Seite empfehlen