1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 20" für Spiele geeignet?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Johnny Digital, 10.04.06.

  1. Hallo,
    ich wollte mir einen iMac 20" zulegen.
    Nur nur zum Spielen :D aber ist er für aktuelle Windows Spiele (BootCamp) geeignet?

    mfg
    Johnny
     
  2. Klar ist er das . Die x1600 ist super schnell und sollte jedes aktuelle Spiel locker schaffen ...
     
  3. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Wenn man den ganzen Videos auf youtube glauben kann laufen Spiele recht gut auf nem iMac (Half Life 2 zum Beispiel). Die Seite ist gerade was lahm deshalb kann ich gerade keine Links posten.
     
  4. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    den link hatte ich schonmal in einem anderen thread gepostet;)

    viel spaß
     
  5. bootzilla

    bootzilla Gast

    der 17" ist doch auch zum spielen geeignet oder?
    den will ich mir nämlich kaufen...:-D
     
  6. schmuuk

    schmuuk Gast

    Hm, eigentlich schon, aber ein kleiner Tipp, ich würde das bißchen Mehr Geld für den 20" investieren, is einfach angenehmer...
     
  7. seiya

    seiya Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    335
    quake4 rennt am imac 20" core duo 1A :)
     
  8. was gibt es eigentlich sonst noch so für gute games für die intel-hero-macs ?

    gibt es battlefield oder nfs oder so auch schon ?

    wo kann ich solche games, oder allgemein spiele für meinen imac holen ?

    grüsse
     
  9. hermann4000

    hermann4000 Braeburn

    Dabei seit:
    28.09.04
    Beiträge:
    43
    @chritz - spiele für deinen G5 gibts z.B. hier....

    ansonsten geht es in diesem thread aber über spielen am mactel unter windows/bootcamp, da fällt dein G5 wohl leider raus....
     
  10. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Trotzdem ist dr iMac für Spiele nicht optimal. Die Grafikkarte ist OK, mehr aber auch nicht.
    Wenn du zocken willst hol dir einen PC (ja, steinigt mich) oder warte auf den G5 Nachfolger.
     
  11. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Das kann man so nicht sagen. Die x1600 ist durchaus o.k. und bessere Grafikkarten kosten für PC auch gleich 300€ und mehr. Die sind dann auch erst mal dafür da um maximale Grafikpracht auf hoher Auflösung zu genießen. Ich hätte die x1600 Pro jedenfalls ganz gerne in meinem PC.

    Man kann natürlich schon abschätzen, dass man für zukünftige Games die Settings immer mehr runterdrehen muss, aber BF2 sieht auf Low noch weit schöner aus als BF42 auf High. Außerdem sind Mac-Grafikkarten so teuer, da lohnt es sich schon eher den Mac gegen einen Neueren zu tauschen.
     
  12. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Lohnt es sich überhaupt für Spiele einen Mac zu kaufen? Ich glaube kaum.
     
  13. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    wieso? das macbook pro ist ja irgendwo zum besten erhältlichen notebook für windows betitelt worden ;)

    und g5 nachfolger? bin ich in einer anderen welt oder sind nicht die iMacs zusammen mit den macbook pros mit intel proz. rausgekommen? vielleicht meintest ja was anderes...
     
  14. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Ich meine natürlich den Nachfolger der Power-Mac G5... Du weißt schon: Die große Kiste ohne Display.

    Also das neue Mas Book Pro ist sicher ein Top Produkt, aber zum reinen Zocken gibt es bessere Produkte. Da liefert zum Beispiel ein Dell XPS Laptop mit guter Grafikkarte bessere Benchmarks.

    Aber trotzdem: Apple macht das schon gut!

    Deswegen SOLLEN DIE AUCH ENDLICH DIE "GROßEN" MACS RAUSBRINGEN :mad:
     

Diese Seite empfehlen