1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac 20" Core Duo, wieviel Grafik-RAM?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sumpfmonsterjunior, 14.04.06.

  1. sumpfmonsterjunior

    sumpfmonsterjunior Morgenduft

    Dabei seit:
    17.03.05
    Beiträge:
    167
    Hi Leute,

    habe mich jetzt endlich dazu durchgerungen, mir nen Intel Mac zu kaufen. Es soll ein 20" iMac werden. Würdet ihr das Modell mit 256MB Grafik-RAM nehmen oder reichen die 128MB?
    Die Standard-Ausführung mit 128MB hat den Vorteil, daß ich den Rechner hier bei Gravis in Leipzig gleich mitnehmen und anschauen könnte, von wg Pixelfehler und so. Was meint ihr? Oder würdet ihr doch das Macbook Pro nehmen? Das Geld ist nicht ausschlaggebend, ich möchte einfach meinen PC raushauen, hab noch ein 1,67GHz PB G4, welches ich als mobilen Rechner auch für meine Frau behalten möchte.
    Der ist dann immer mal blockiert, wenn sie Fernsehen guckt und ich brauche einen leistungsfähigen Rechner für WoW und zum Arbeiten.

    Gruß, SMJ
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin sumpfmonsterjunior,

    ich würde den Desktop nehmen. 128 MB GraKa-RAM reichen aus.


    Gruss KayHH
     
  3. schiffi

    schiffi Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.04.06
    Beiträge:
    193
    Hallo,

    Ich hab die Standardvariante mit 128 Mb. Finde die auch völlig ausreichend. Bin allerdins kein Game-Freak. Zocke zwar ab und zu aber die absolut super tolle Detailtiefe ist mir nicht so wichtig.

    Allerdings hab ich gelesen/gehört..., dass für Multiplayer-Online-Spiele 256 Mb nicht schlecht wären. Kostet auch glaub ich nur 70 Öcken mehr, was ja nicht so viel ist.

    Das mit dem gleich mitnehmen ist natürlich so ne Sache. Wenn du das unbedingt so machen willst... Aber kannst du die Kiste nicht bestellen, hingehen. auspacken, ausprobieren und dann ein eventuelles Manko gleich feststellen?? Oder in nem andern Laden kucken??

    Tja, jetzt hab ich dir auch nicht viel weiter gehlofen und die Entscheidung ligt bei dir. Wünsch dir auf jeden Fall viel Spaass mit deiner Kiste.

    Gruß

    Patrick
     
  4. Ich stehe vor der gleichen Entscheidung :D

    Pixelfehler: Wenn ich den online bestelle und er hat Pixelfehler, dann kann ich ihn doch wegen der 14tägigen Rückgabefrist zurück schicken .... oder?
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Johnny Digital,

    wegen der Frist in Verbindung mit online ja, wegen der Fehler nein.


    Gruss KayHH
     
  6. sumpfmonsterjunior

    sumpfmonsterjunior Morgenduft

    Dabei seit:
    17.03.05
    Beiträge:
    167
    Hi Leute,

    erstmal vielen Dank für die prompten Antworten.
    Das Hauptargument für "im Laden kaufen" ist für mich, dass ich den Rechner direkt inspizieren kann und dann nicht den Ärger habe, ein bestelltes Gerät wieder zurückschicken zu müssen, da bin ich einfach zu bequem.

    Gruß, SMJ
     
  7. FloydThreepwood

    FloydThreepwood Stechapfel

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    161
    Ich arbeite nebenbei bei nem PC-Händler. Wir empfehlen mitlerweile für alle aktuellen Spiele 256 MB, da zumindest PC Spiele dies mitlerweile vorraussetzen. Kann also auch nicht mehr lange dauern bis neue Mac Games das fordern. Und wenn du BootCamp nutzen willst würde ich es auf jeden Fall empfehlen!

    cu ft
     
  8. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    bestell doch bei gravis den imac mit 256MB und pack ihn dort aus. Also mach es so, dass du ihn gleich bei Gravis abholst, wenn der imac da ist.

    mfg

    PS: Man, du kannst dich entscheiden, ob 20'' mit 256MB. Ich muss für meinen Standi-iMac 17'' mir schwere Pläne ausdenken um an 770€ ran zu kommen, oder die zu leihen. [Selbstmiserie, aber es gibt ja noch andere Sachen als Macs, wie dieser Ostalgischer-Antiquitätenshop gleich an der Ecke....]
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Moin FloydThreepwood,

    du bist sicher, von GRAFIK-RAM zu sprechen?


    Gruss KayHH
     
  10. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Damit meinst du doch bestimmt den Arbeitsspeicher oder?

    Also normalerweise sind 128 MB nämlich völlig aussreichend.
     
  11. FloydThreepwood

    FloydThreepwood Stechapfel

    Dabei seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    161
    NEIN! Wer Doom-Engine Spiele in der Extreme einstellung spielen will braucht heute schon ne 7800 GTX und 512 MB V-Ram, und da kommt nur GDDR3 in Frage. Kann ja durchaus sein, dass OS X Open GL besser prechacht, aber mit DX unter Windows braucht man dise Power. Die Spielehersteller können sich sehr genau ausrechnen wie viel Ram sie für welche Einstellung vorraussetzen, und so kommen solche Summen zustande.

    Was glaubt ihr wo so viele hochaufgelöste 32-Bit Texturen abgelegt werden?

    cu ft

    P.S. Klar, ich arbeite da und vertausche erstmal den Bagriff ;)
     
  12. Distrubtor

    Distrubtor Gast

    Oder du erzählst es deinen Kunden damit diese sich das teurere Modell kaufen :p

    Ich hab 256 MB Vram auf meinem PC und bis jetzt noch nie Probleme mit irgendwelchen Spielen gehabt (Spiele immer alles auf hoch)
     
  13. mat2004

    mat2004 Starking

    Dabei seit:
    03.11.05
    Beiträge:
    216
    Gibt es irgendwo einen benchmark wo man die mal vergleichen kann?
     
  14. Tom007

    Tom007 Empire

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    86
    Ich habe den 17" intel mac und 128Mb Grafikram. Bei mir läuft battlefield 2 in boot camp mit den höchsten grafikeinstellungen.
    Meiner Meinung nach reichen 128 Mb.
     
  15. Muggles

    Muggles Idared

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    27
    hi,
    hab mir den imac 20" 128Vram geholt weil ich auch nicht warten konnte und auf Pixelfehler kontrollieren wollt geholt. Und bin bis jetzt bei allen spielen sehr gut befriedigt worden (auser bei X-Plane).
    Bei Counter Strike mit Boot Camp musste ich dass erste mal Abstriche machen um nicht die beste Auflösung zu haben.
    Aber wenn man nicht weis wie es besser sein kann dann trauert man auch nixen hinterher!!! - Die Grafik bei Spielen ist doch in unserem Zeitalter an neueren Computern (meiner Meinung nach) Zweitrangig (leider erkennnen dies nicht die Spielehersteller und entwickeln unzählig langweilige Spiele weiterhin) geworden.
     
  16. Jadawin

    Jadawin Empire

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    86
  17. Tib

    Tib Boskoop

    Dabei seit:
    05.09.06
    Beiträge:
    40
    Ich habe vor, den 20er iMac zu kaufen. Wie viel GK-Ram brauche ich, um unter Windows Oblivion zu zoggen.
     
  18. hilikus

    hilikus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.06
    Beiträge:
    77
    also soweit ich weiß, ist die x1600 pro sowieso so eine krücke, dass es tatsächlich keinen unterschied macht, ob man jetzt die 128 oder die 256MB Version nimmt
     
  19. tommy

    tommy Jamba

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    59
    ich habe nun auch seit gestern einen iMac 20". Also ich bin vollkommend begeistert wie Apple das wieder designed hat.

    Von der Hardware Leistung habe ich 2 GB allerdings reinbauen lassen bei einem Apple Händler. Grafikkarte 128 MB das reicht vollkommend. Sogar AOE2 läuft gut mit Rosetta. Der G4 hatte da so seine Probleme.

    Würde wieder einen iMac kaufen wenn ich vor der Wahl stände. :)
     
  20. mortoX

    mortoX Gast

    Ich denke dir 128mb-Variante reicht für deine Bedürfnisse. Zum Arbeiten sind die Grafik-RAM eh ziemlich egal und gerade bei WoW kommt es mehr auf den Arbeitsspeicher an als auf die Grafikkarte. Also spar dir lieber das Geld für die Grafikram und investiere die evtl. in ´nen zusätlichen GB Arbeitsspeicher - da hast du auch im normalen Gebrauch was davon.
     

Diese Seite empfehlen