1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac 20" bis Samstag?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ufuk, 04.01.06.

  1. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Hallöchen, bin neu hier und noch kein Macianer/Appleianer, sondern noch auf Windows unterwegs. Ich plane schon seit längerem den Umstieg auf einen iMac. So weit so gut. In diesem Zusammenhang habe ich das tolle Angebot der 10-Monate-Finanzierung zu einem Zinssatz von 0% entdeckt. Dieses Angebot läuft bis zum 8.9 (Sonntag) - der Apple Store hier in Bärlin hat aber nur samstags geöffnet und von daher läuft meine Frist effektiv nur bis Samstag :p Natürlich wird es nicht der Zufall gewollt haben, dass 3 Tage nach Ende dieses Angebots die MacWorld mit neuen Produkten bevorsteht.

    Ich habe zwar einige Posts dazu schon gelesen (Suchfunktion sei dank :p), aber da diese Einträge etwas älter waren, dachte ich mir, ich frage einfach nochmal. Man kann ja nie wissen, was sich am Informationsstand ändert bzw. was man verpasst. Meine Fragen sind folgende:

    1. Ab wann würden Intel-iMacs (wenn sie denn überhaupt auf der MacWorld vorgestellt werden sollten?) "verkaufsbereit" sein? Kann man da aus Erfahrung schon etwas sagen?

    2. Ist wirklich etwas dran an der "erste-Generation-bei-Apple-immer-schlecht"-Stimmung?

    3. Ist meine Angst berechtigt, heute einen iMac G5 zu holen, der 3 Tage später schon der alte iMac ist?

    4. Kann man die FrontRow-Software updaten? Oder ist das eine fest intig(e :p)rierte Sache? (Achso - ist ja kein Windows - also müsste es gehen? Ich frag lieber... ;))

    5. Kann mir jmd mal diese Universal Binary-Sache erklären? Bitte? ;)

    Ja das waren im Grunde meine Fragen. Und ja ich weiß, dass man einen Computer dann kaufen soll, wenn man ihn braucht - aber wer braucht denn schon WIRKLICH einen Apple, wenn zurzeit alles auf Windows läuft? :p Und weil 10x180€ angehnehmer sind als auf einmal 1800€ würde ich mich über Ratschläge freuen.

    Wenn ich eine ähnliche Frage übersehen habe, bitte nicht sauer sein Mods ;)

    Ufuk
     
  2. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Hallo,

    1. Der iMac wurde zuletzt vor 2 Monaten aktualisiert und konzeptionell eine sehr zukunftsweisende/taugliche Lösung. Ein Update ist daher sehr unwahrscheinlich.

    2. Sicher nicht mehr als überall.

    3. Siehe 1.

    4. FrontRow wird gratis mitgeliefert -- solche Software wird i.d.R. gratis upgedatet

    5. Universal Binarys enthalten sowohl nativen Code für die aktuellen Powermac-Prozessoren als auch für die künftigen Intelprozessoren.


    mfg pi26
     
  3. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Danke für die schnelle Antwort erstmal.

    Aus deiner Antwort zu 5. folgt für mich der Schluss, dass ich quasi nicht fürchten muss, dass in einigen Jahren keine Software auf PowerCPUs laufen wird? Liege ich mit dem Schluss richtig?

    MfG, uf0k
     
  4. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    erstens würde ich das die nächsten 5 Jahre kaum fürchten, und zweitens gehe ich davon aus, dass es Umbaumöglichkeiten geben wird.

    mfg pi26
     
  5. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Ey ufuk,

    gib mir schleunigst meinen Namen zurück :) ;)


    Willkommen hier im AT Forum. Prima Leute hier, hier bist du gut aufgehoben, dein iMac auch :p


    Doc....
     
  6. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Hier hast du ihn... :p
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Der iMac ist ein super Gerät da machste nix falsch.
    Für den Fall deiner Finanzierung solltest du auch beachten, dass du da nicht einfach in den Laden gehen kannst und nimmst das Ding mit. Die Finanzierung läuft nämlich über die creditplus, welche das dann auch erst mal prüfen und genehmigen muß. Das geht zwar fix (max, 2 Stunden), aber ob Du da am Samstag was erreichst? Ich würde da mal nachfragen, oder den Finanzierungsantrag vorher stellen.
     
  8. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Oh danke, ich hätte es vllcht wirklich auf den Samstag ankommen lassen. Tausend Dank!
     
  9. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Hi,

    also, der iMac wird sicherlich nicht der erste Rechner sein, der den Intel-Prozessor bekommt, sondern wahrscheinlich das nächste ibook. Das hatte Apple ja aber auch schon angekündigt.

    Was die Software angeht. Die erste Zeit wird es sicherlich jegliche Software sowohl für den PowerPC-, als auch für Intel-PC geben. Vielleicht in 5 Jahren oder so, wenn zu erwarten ist, dass die meisten einen Intel-PC haben, wird sich das vielleicht ändern. Aber bis dahin solltest du keine Probleme haben. Außerdem ist ja die Software vorhanden. Sie muss bis dahin nur für beide Prozessoren kompiliert werden. Und das ist kein großer Mehraufwand.

    Tobi
     
  10. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    echt ? wo ?
     
  11. cutmastea

    cutmastea Granny Smith

    Dabei seit:
    18.12.05
    Beiträge:
    15
    es muss nicht unbedingt sein das die appleshops des angebot auch machen (die münchner machens jedenfalls nicht).
    am besten bestellst du dir deins beim online store
     
  12. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Ja danke, aber ich hab hier in Berlin schon nachgefragt. Die machens zum Glück.
     
  13. dust123

    dust123 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    483
    Na auf ihren Seiten, Thinksecret und Macrumours. ;)
     
  14. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    hehe, der war gut lol :-D
     
  15. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Ne, ich glaube das stand mal auf heise. Grund, wenn ich mich noch richtig erinnere: Das iBook zielt ja vor allem auf Privatleute. Und da ist es vermutlich weniger tragisch, wenn man hier als erstes die Systemumstellung macht und wenn hier widererwartend doch etwas schief laufend soll.

    Tobi
     
  16. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    heise? mir wird schlecht. :eek:
     
  17. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Wie jetzt? Ein Apple Laden der nur Samstags geöffnet hat, welcher is´n das?
     
  18. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Nein das war auf den Sonntag bezogen. Also viel mehr aufs Wochenende - quasi am Wochenende nur samstags.

    uf0k
     
  19. tobiasp79

    tobiasp79 Meraner

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    224
    Ähm jetzt muss ich schon mal fragen: Seit wann haben Geschäfte in D-Land auch Sonntags offen? Also so hört es sich zumindest an.

    Bis dann

    Tobias P79
     
  20. ufuk

    ufuk Elstar

    Dabei seit:
    04.01.06
    Beiträge:
    72
    Maaaaan :p Keine ahnung ich wollte doch nur rechtfertigen, dass ich bis Samstag Zeit habe und nicht wie nach Apple bis zum 8.1 (Sonntag). Hoffe jetzt ist allet klaro.

    Peace :D
     

Diese Seite empfehlen