1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iLife 08 / iMovie Mindestvoraussetzungen - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von siff, 10.08.07.

  1. siff

    siff Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    19.07.04
    Beiträge:
    674
    Moin,

    der Apple Store listet als Minimum Dual G5 2.0 GHz für iMovie 08. Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob das Programm startet bzw. benutzbar ist, wenn der Rechner darunter liegt (in meinem Fall ein Dual G5 1.8 GHz)?

    Dank & Gruß,
    siff
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das Programm wird garnicht erst installiert wenn Dein Mac die Mindestvoraussetzungen nicht erfüllt.
    Gruß Pepi
     
  3. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Soll das ein Witz sein? Also würde das neue iMovie auf meinem MacBook mit 1,83 Ghz nicht laufen? Was ist mit Apple los?
     
  4. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    du bist vllt ein witzbold.
    da wird von einem Power PC der 5. Generation geredet und du labert was von einem Core 2 Duo.
    also mal echt.
    ich lach mich krank
     
  5. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    wisst ihr zufällig ob iLife08 Mulitlingual ist?
     
  6. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Ich denke schon. Bisher sind die meisten Apple Programme multilingual.
     
  7. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    ne nur interessehalber,ich brauchs ja jetzt net.ich hab ja noch iLife'06...un Leopard kauf ich mir auf jeden fall wenns rauskommt, un zwar sofort. dann hab ich ja alles gleich dabei.
    Aber eine Frage...findet ihr nicht auch das Apple es einem zu einfach macht?
    ich wollte mir iWork ziehen,suche die Trial und nach 20sekunden finde ich die Serial.(Programm installieren, Serial eingeben, fertig....)
    Zumindest DAS gibts bei windows nicht, also nicht das ich wüsst..kann mich auch irren.
     
  8. zuecho77

    zuecho77 Fuji

    Dabei seit:
    28.03.06
    Beiträge:
    37
    wenn du leopard kaufst hast du ilife nicht dabei, es sei denn du kaufst dir nen neuen rechner.
    mit der serial muss ich dir leider recht geben... wenn die dann auch noch mit der trial funktioniert wäre es echt seltsam
     
  9. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    iLife '08 ist bei Leopard nicht dabei.

    Zufälligerweise bin ich in einem anderem Appleforum auf einen Post gestoßen, bei dem von einer iWork Datei gesprochen wird, die man einfach löschen muss um die Trialversion wieder auf 30 Tage zu setzen. Ich war auch etwas erschrocken, dass gerade Apple es Leuten so einfach macht. Aber wenn einem ein Produkt sehr gut gefällt und man es auch regelmäßig verwendet, dann kann man auch mal in die Tasche greifen. Außerdem gibt es für einen Mac so viel gute Software zu einem günstigen Preis, der auch für Schüler erschwinglich ist, warum also nicht zahlen? Zudem gibt es bei Apple auch immer Rabatte.
     
  10. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    ja klar funktioniert sie mit der Trial!!das ist es ja

    un danke für den tip, dachte iLife wär dann auch so dabei. aber ich hol mir eh noch nen neuen alten Mac, also en weißen."g5 mit intel", 20". im moment hab ich nur 17" un das is doch echt klein..
     
  11. Herr Eimer

    Herr Eimer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    246
    Seltsame Politik von Apple. Als wenn der Dual 1,8Ghz G5 langsamer als der iMac G5 mit 1,9Ghz wäre.o_O
     
  12. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nein, aber die Grafikkarte im iMac G5 1.9 ist besser als die Grafikkarten die es im PowerMac 1.8er gab. (Stichwort Core Image). Patch Dir doch einfach den Installer wenn Du es auf einem 1.8er (oder gar 1.6er) installieren willst. (Oder gar einem G4...)
    Gruß Pepi
     
  13. arris

    arris Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    21.02.06
    Beiträge:
    797
    Leute, es gibt keinen G5 mit Intel..
     
  14. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    :p:-c:-D
     
  15. KayHH

    KayHH Gast

    Falls Du hoffst das dort iLife '08 dabei ist muss ich Dich auch enttäuschen.


    KayHH
     
  16. lenzen

    lenzen Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.07
    Beiträge:
    9
    Hi ich habe mal ne frage wie kann ich den den Installer Patchen so das es wie im Zitat funktuniert
    ??
     
  17. Auf meinem iMac G5 2 GHZ läuft iMovie leider nicht. Kann nicht starten.

    Beim MacBook klappt alles super
     
  18. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Hast Du da irgendeine Quelle?
    Ich liebe mein Powerbook! Und ich will iLife 08!
     
  19. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Du mußt nur in der Datei "iLife '08 Install DVD/iLife '08.mpkg/Contents/Distribution.dist" in Zeile 408 ein "//" am Zeilenbeginn ergänzen. Dann kann iMovie auch auf Rechnern die offiziell "zu langsam" sind oder über eine unzureichende Grafikkarte installiert werden. Auf einem G4 muß man dann noch iMovie patchen.

    Liebe Landplage,
    der Rest von iLife '08 läßt sich auch so installieren, es geht nur um iMovie.
    Gruß Pepi
     
    #19 pepi, 12.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.07
  20. lenzen

    lenzen Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.08.07
    Beiträge:
    9
    danke ich werd es mal ausprobieren sobald mein Ilife paket da ist. Ich werde mich dann noch mal hier melden
     

Diese Seite empfehlen