1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iDVD und MPEG2

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von ChristianK, 13.11.05.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hi AT-Gemeinde,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem iDVD (lösbar aber ärgerlich)
    Ich habe 10 Clips von einer DV-Cam aufgenommen und mit ffmpegX in MPEG2 komprimiert. (SVCD Einstellung)
    Nun würde ich gerne diese Clips in die Dropzone eines iDVD Projektes einsetzen. Aber immer wenn ich das Versuche meldet iDVD: "Ihre letzte Aktion wird von iDVD nicht unterstüzt"
    Muss ich jetzt alle Objekte wieder umcodieren? Würde mich stark wundern wenn iDVD kein MPEG2 beherrschen würde, schliesslich ist eine DVD ja auch MPEG2.
    QT7 spielt die Filme problemlos ab.

    Installiert sind alle Updates für iDVD, QT7 Pro mit MPEG2 Wiedergabekomponente und 10.4.3

    Kann jemand bitte helfen?

    Danke
     
  2. michis0806

    michis0806 Adams Apfel

    Dabei seit:
    27.02.04
    Beiträge:
    511
    Also die iApps können AFAIK mit MPEG2 nicht umgehen. Da würde ich Dir empfehlen, die Clips nochmal mit iMovie einzulesen und dann in iDVD zu exportieren...
     

Diese Seite empfehlen