1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iDVD mit externem brenner geht nicht

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Antoniast, 06.12.05.

  1. Antoniast

    Antoniast Gast

    Hi, hab ein iDVD-projekt und einen externen Brenner (LaCie),aber wenn ich auf "Brennen" gehe, wird dieser Kreis kurz gelb/schwarz und dann wieder genauso wie vorher. Ich hab als er gelb/schwarz war auch noch einmal drauf geklickt aber da passiert nichts! Warum denn nicht??!!

    wär super wenn mir irgendjemand helfen kann, danke Antonia
     
  2. YellowMan

    YellowMan Gast

    Mach doch ne Image Datei und brenn sie nachher.
    YellowMan
     
  3. Antoniast

    Antoniast Gast

    Ok, hab ich gemacht, aber wenn ich die öffne sind nur ein paar unlesbare Sachen drauf, ist das richtig?? Antonia
     
  4. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Hi, wahrscheinlich wird der Brenner nicht nativ unterstützt. Aber das kannste mit Patchburn ändern.
    http://www.patchburn.de/
     
  5. Antoniast

    Antoniast Gast

    Huch? was bedeutet denn das, wenn der nicht nativ unterstützt ist? Sry, aber hab keider gar keinen Ahnung davon!danke Antonia
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Die i-Apps unterstützen eben nicht von Haus aus alle Brenner, sondern nur die, die auch Apple selber verbaut. Aber wie gesagt, probier mal Patchburn, das klappt i.d.R.
     
  7. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Also iDVD habe ich mit Patchburn nicht an's Brennen gebracht. Also mit meinem externen Brenner.
    Aber über Ablage|als Image sichern... und das Image hinterher zu brennen fand ich ehrlich gesagt wirklich nicht zu umständlich.
     
  8. holle71

    holle71 Gast

    Welchen Lacie Brenner hast du denn? Ich habe hier einen Lacie d2 (nicht das Porsche Gehäuse) und der funktioniert einwandfrei mit iDVD. Allerdings musste ich vorher die auf der mitgelieferten CD enthaltene Software installieren.
     
  9. Antoniast

    Antoniast Gast

    Ne, aber ist das denn richtig, das in der Datei dann erstmal so lauter unlesbare Sachen sind und ich brenn das dann mit Toaster auf eine DVD richtig?
     
  10. Antoniast

    Antoniast Gast

    Ich hab den normalen dvd+-rw(mit Porsche Design), ich glaub das ist der Vorgänger oder so. Funktiniert das denn bei dir direkt über iDVD oder machst du auch so eine Image Datei daraus, bevor du es brennst??
     
  11. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Also, so du den Brenner nicht mit Patchburn oder mitgelieferter Software zum Brennen überzeugen kannst...

    Da wird einfach ein Image einer DVD erzeugt. Das kannst du dir vorstellen wie eine virtuelle DVD. Da sind keine unlesbaren Sachen drauf, sondern genau das was auch auf der DVD drauf sein wird. Du kannst dieses Image auch mounten und dir den DVD-Inhalt genauso ansehen, wie dies bei einer "echten" DVD der Fall wäre.
    Dieses Image musst du halt auf eine DVD brennen, wenn du schon Toast erwähnst, damit geht das sicher am komfortabelsten.
     
  12. Antoniast

    Antoniast Gast

    Nicht schlecht, danke erstmal, das probier ich gleich aus!!Aber eine letzte Frage: wie ich das mounte?? Vielen,vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  13. holle71

    holle71 Gast

    Funktioniert direkt ohne den kleinen Umweg über eine Image. Allerdings war hier vor einiger Zeit schon mal jemand mit dem gleichen (Porsche-)Brenner und bei dem hat es auch nicht direkt funktioniert. Also nichts für ungut, probier es einfach mit dem Image.
     
  14. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Klick Klick. Doppelklick sozusagen. ;) :)
     
  15. Antoniast

    Antoniast Gast

    Hi, es hat jetzt funktioniert, danke an alle!!
    Antonia
     
  16. Und Hallo, es gibt doch noch eine Möglichkeit, ohne den Umweg mit der Image-Geschichte. Ich habe auch einen externen lacie-(d2)-Brenner, wo ich auf normalen Wege keinen DVD mit iDVD brennen konnte. Hatte mich dann auch mal im Internet schlau gemacht. Bin dann auch irgendwo fündig geworden. Jetzt nicht lachen, aber mit den zwei Dateien "Hurz" und "Pfurz" im eigenen user-Ordner, kann ich mit ctrl+klicken auf brennen, einen externen Brenner auswählen. Super easy. Vielleicht einfach mal nach den beiden (Hurz und Pfurz, Gott ist das Peinlich) suchen. Ich kann die Dateien aber auch zumailen. Na denn, viel Glück ;o)
     

Diese Seite empfehlen