1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iDVD DVD brennen die auch auf Pc lesbar ist

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von annab, 15.07.07.

  1. annab

    annab Gast

    hallo, vielleicht kann mir von euch einer weiterhelfen?
    ich habe mit idvd eine dvd erstellt und gebrannt, nun ist diese nur auf einen mac und im dvd-player lesbar. ein pc kann die dvd leider nicht lesen. was kann ich in diesem fall tun?

    würd mich freun wenn mir einer weiterhelfen könnte
    liebe grüße
     
  2. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    äh...pc durch imac oder mac mini ersetzen!?

    ne im ernst, idvd erstellt für gewöhnlich normale video-dvds. die sollten dann überall abgespielt werden können. war bei mir jedenfalls immer so. ist ja schließlich ein definierter standard. wenns der dvd player kann, sollte der pc eigentlich nicht meckern.
     
  3. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    kann denn der windows-pc (gekaufte) dvd's lesen? iDVD ist ja auch Ländercodefree, an dem kanns also auch nicht liegen. Ich tipp mal darauf, dass deine Win-Kiste entweder kein DVD-Laufwerk oder keine Software zum Abspielen von DVD's hat.

    Gruss, rsiko90
     
  4. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    :) die option schwirrte mir auch durch den kopf...ich habs mich nur net getraut :)
     
  5. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Halt halt halt!!!
    Ich musst vor ein paar Wochen auch ne DVD mit iDVD machen, auf der Dose (super neu mit DVD Lesegerät und Brenner) könnte die DVD auch nicht lesen, zuerst war es mir peinlich, danach als es im DVD Player funktionierte, konnte ich lachen und die Dosenbesitzerin musste sich schämen.
     
  6. Dr.Apfelkern

    Dr.Apfelkern Jerseymac

    Dabei seit:
    18.04.07
    Beiträge:
    454
    Das DVD-Laufwerk kann entweder nur DVD-R oder DVD+R. Das ist wahrscheinlich der Grund. Und gebrannt wurde die DVD als DVD-R. Nur ganz moderne Laufwerke verstehen sich auf das Universalformat, welches beide Formate beinhaltet, sowie Doppel-Layer-System.
     
  7. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Achso ja jetzt blicke ich durch, darum ging es nicht, aber halt mal! Der DVD Player konnte es lesen, aber der ist älter als die Dose.
     
  8. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    ja DVD Player können IMHO DVD-R und DVD+R lesen.
     
  9. annab

    annab Gast

    Hehe, ja ich hab des etz noch bei einem freund von mir getestet da gehts, liegt wahrscheinlich am rechner, dass es nicht ging. aber bilder zusätzlich kann ich nicht mit dazufügen, oder, dass man sich die praktisch dann einfach in einen anderen programm anschauen kann, wenn man die dvd reintut?

    aber danke, für die vielen antworten!
    und übrigens, ich hab auch nur einen mac, aber die dvd die ich erstelle sollte doch auch überall laufen können, deshalb hab ich das mal getestet, aber es lag dann doch ehr am laufwerk oder so, obwohls für dvds geeignet war, komisch, aber darüber muss ich mir ja zum glück nicht mehr den kopf zerbrechen.

    liebe grüße
     
  10. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    wenn noch platz ist, kannst du dem image eigentlich noch nen ordner mit den bildern zufügen...oder gibt es da gegenteilige erfahrungen?
     
  11. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Es liegt höchstwahrscheinlich am Rohling. Probier einfach mal eine andere Marke aus, Verbatim beispielsweise hat eine sehr gute Kompatibilität zu den meisten Playern.

    Gruß, MasterDomino
     
  12. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Hehe das habe ich mir notiert, danke für den Tipp! Suche schon lange ne gescheite Marke, bis jetzt war ich noch nicht so zufrieden. Wie sieht es denn mit dem Preis aus?
     
  13. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Ich weiß gar nicht, wie die preislich so liegen. Ich denke irgendwo in der Mitte...
    Um den Tipp noch ein bisschen zu erweitern: DVD-R ist in der Regel einen Tick kompatibler als DVD+R. Gibt sich allerdings nicht viel.

    Gruß, MasterDomino
     
  14. cedib

    cedib Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    471
    Danke
     

Diese Seite empfehlen