1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iDVD 06 im Breitbildformat?

Dieses Thema im Forum "Videosoftware" wurde erstellt von steffenwe, 09.02.06.

  1. steffenwe

    steffenwe Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    16
    Hallo Apfeltalker,

    gestern habe ich mir mal die "Mühe" gemacht, mit iDVD 06 die Gartenfotos meiner Freundin auf DVD zu brennen.
    Die Enttäuschung war allerdings groß, als ich das Ergebnis auf meinem 16:9 LCD-TV sah.
    Das Menü erstrahlt noch im schönsten Breitbildformat, aber die Bilder in der Diashow sind alle im Kastenformat, oben und seitlich beschnitten.
    Die Bildübergänge werden nur im 1.Kapitel dargestellt, genauer gesagt, der Droplet-Übergang wird dargestellt und die anderen Übergänge (Mosaik, Spiegeln u.s.w.) in den anderen Kapiteln fehlen gänzlich und werden nur als schwarzes Bild gezeigt. Auf meinem PowerBook G4 werden die Übergänge in der Vorschau richtig dargestellt.

    Gibt es eine Möglichkeit die Bilder formatfüllend auf die Mattscheibe zu bringen oder muß ich mich mit dem Ergebnis zufrieden geben?
    Was läuft mit den Übergängen zwischen den Bildern falsch?

    Vielen Dank für Eure Ratschläge und ggfl. Aufzeigen von Lösungsmöglichkeiten.
     
  2. steffenwe

    steffenwe Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    16
    Hallo Apfeltalker,

    hat denn wirklich keiner ne Idee?:-c
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Ich denke es liegt daran, dass iPhoto die Bilder im 4:3 Format exportiert, so wie sie halt auch vorliegen.
    Du könntest das ganze natürlich in iMovie "mit der Hand" nachbauen, letztlich bleibt das Foto aber im 4:3 Format (oder fotografierst du auch im Breitbild?) und würde nur beim Reinzoomen bildfüllend dargestellt.
     
    #3 Phunky, 09.02.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.06
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Ha! Und es geht doch!

    Schau dir mal in iPhoto die Einstellungen deiner Dia-Show genau an. Also die Dia-Show anklicken, und dann unter dem Bild auf den Einstellungen-Button klicken. Wenn du ihn nicht siehst, versteckt er sich hinter dem Doppelpfeil. Dort kannst du das Format ändern.

    Das nächste Mal probier ich's vorher. ;).
     
  5. steffenwe

    steffenwe Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    16
    Das wäre eventuell eine Erklärung, aber auf dem TV erreichen die Bilder nicht einmal das gängige 4:3 TV-Format. Schon in der iDVD Vorschau wird beim "sichtbaren TV-Bereich" jede Menge des Bildes nicht berücksichtigt und das ist doch wohl eher inakzeptabel. Was nützt da ein schönes 16:9 Menü und die eigentliche Diashow kommt verstümmelt rüber. Es sieht aber so aus als müßte ich mich damit abfinden und das finde ich schon Schade, denn ansonsten macht es großen Spaß mit dem Programm zu arbeiten.
     
  6. steffenwe

    steffenwe Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    16
    Das werd ich gleich probieren. Vielen Dank für´s erste.
     
  7. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Funktioniert zumindest in der Vorschau wie verrückt. Hab's auch ausprobiert :).
     
  8. steffenwe

    steffenwe Granny Smith

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    16
    Das sieht sehr gut aus... Danke Phunky:)
     

Diese Seite empfehlen