1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ich schaffs nicht: fax versenden !!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Manfred, 15.08.05.

  1. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    hallo
    ich schaffs einfach nicht über meinen mac (oSX) ein fax zu versenden.
    ich hab zusätzlich ein modemkabel angeschlossen (damit hab ich früher auch über den pc faxe versenden können).
    dann geh ich auf pdf faxen und dann kommt nur die fehlermeldung "warte auf betriebsbereites modem".
    und nichts passiert.
    hab auch mal pagesender runtergeladen und es damit ausprobiert.
    genau die selbe fehlermeldung.
    was hab ich denn noch vergessen?

    vielen dank schon mal: manfred
     
  2. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    das modem würde ich mal sagen... was ist es denn für ein mac? die meissten neueren macs haben kein vollständiges internes modem. es muss eine art adapter angeschlossen werden. das ist so ein weisses teil, ungefähr 8 x 2 x 2 cm gross und rundlich mit einem kurzen kabel dran... war sowas bei deinem mac dabei?
     
  3. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    habe einen imac g4
    das weisse kabel habe ich angeschlossen.
    trotzdem kommt noch die selbe fehlermeldung...
    muss ich erst neustarten?
     
  4. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    da muss noch so ein kleines weisses gehäuse dabei gewesen sein... das eigentliche modem... das kabel allein reicht nicht.
     
  5. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    ja, das war ein weisse kabel mit weissem gehäuse dran, das hab ich jetzt eingesteckt und mein altes schwarzes modem-kabel weggeworfen...
     
  6. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    dann sollte es gehen. vielleicht hilft der erwähnte neustart... es muss ja wohl nicht erwähnt werden, dass man das modem über systemsteuerung / drucken & faxen erst konfigurieren muss...
     
  7. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    Neustart hat leider nichts genützt.
    Was soll ich da konfigurieren?
    Da kann ich ja nur einstellen, ob ich auch Faxe empfangen will. Will ich nicht. Will nur senden...
     
  8. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    auf "faxmodem komfigurieren" klicken

    es erscheint eine faxliste... im menü "darstellung" druckerliste anzeigen lassen... und dann einen neuen drucker hinzufügen ... es werden drucker zur auswahl angegeben... wähle "internes modem"
     

    Anhänge:

  9. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    in der faxliste steht das "interne modem" schon drinnen...
     
  10. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    ähm, hast Du mal unter Deinen Netzwerkeinstellungen nachgesehen, ob dort überhaupt ein Modem konfiguriert ist?
    Das sollte nämlich so sein, sonst kanns ja nicht gehen.

    Dabei kann das Modem ruhig rot angezeigt werden in der Übersicht, weil Du keine callbycall-Tel.Nummer eintragen mußt für den Faxgebrauch. Wichtig ist nur, daß es angezeigt wird.
     
    #10 hannibal, 15.08.05
    Zuletzt bearbeitet: 09.10.09
  11. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    ja, genau so schaut das bei mir aus...
     

    Anhänge:

  12. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    dann ist das modem wohl an einer nebenstelle der telefonanlage... also 0 vorwählen oder ähnliches...
     
  13. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    das hab ich auch schon probiert. hilft aber alles nichts
    mit und ohne null
    mal so 0049 89...
    oder nur vorwahl
    oder auch ohne vorwahl, hilft alles nichts
     
  14. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Nein, jesper meint, du sollst eine Null vorwählen, also z.B.
    0 + Vorwahl mit Null + Rufnummer, also z. B.
    0-0951-2972548 oder so ähnlich.

    Bei manchen Telefonboxen muss man sich nämlich erst eine Amtsleitung holen, indem man eine Null vorwählt. Bist du sicher, dass deine Telefonbuchse funktioniert? Dein Modem funktioniert auch (Hardware Test)?
     
  15. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    Ist klar. Das mit der NULL hab ich schon probiert. Vor ein paar Tagen hat die Telefonbuchse mit dem PC zumindest noch funktioniert. Das interne Modem scheint auch zu funktionieren, zumidnest steht nichts gegenteiliges da.
    Langsam weiss ich mit keinen Rat mehr....!!!!!!!!!!
     
  16. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    Ruf doch mal den Systemprofiler auf und poste mal, was unter Modem steht.
    Ist in Deiner Netzwerkeinstellung auch wirklich das richtige Modemmodell ausgesucht?

    Bei mir kann man nämlich 4 verschiedene Applemodems aussuchen. Bei Modulation steht hier V.92, also hab ich "Apple internes Modem V.92" ausgesucht.

    Zum Test des Modems kannst Du ja auch zB. mal eine CallByCall-Nummer eingeben und versuchen damit eine Internetverbindung herzustellen, dann weiß Du wenigstens ob das Modem überhaupt fuktioniert.

    Und Nullen für eine Amtsleitung gehören, glaube ich in das Feld Wählpräfix.
    Muß Du denn etwas vorwählen, wenn Du normal Telefonieren willst?
    Ist in der Telefonanlage dieser Anschluß überhaupt als Modemanschluß konfiguriert?
    Wie gehst Du sonst ins Internet? Über DSL und Rooter oder auch über Modem? (ein anderes?)
     
  17. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    das sind die einstellungen die ich gefunden habe...

    telefon, buchse etc scheint alles zu funktionieren: ich hab grad nochmal das interne fac meines pcs probiert, da klappt alles. aber beim mac höre ich schon gar kein tuten und wählen....
     

    Anhänge:

  18. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    in welche buchse hast du das faxkabel reingesteckt... an der tae-3er-buchse?
     
  19. hannibal

    hannibal Jerseymac

    Dabei seit:
    08.01.05
    Beiträge:
    457
    ok, dann geh mal auf den blauen Apfel oben links und wähle "Über diesen Mac" und klicke dann auf "weitere Informationen". Dann öffnet sich der Systemprofiler.
    Hier wählst Du jetzt unter "Netzwerk" "Modems" aus und schaust mal, welches Modem da überhaupt angeschlossen ist.

    Wenn hier zB. steht "keine Informationen vorhanden", dann hast Du entweder kein Modem oder der Adapter ist falsch, (kaputt oder falsch eingestöpselt).

    Auch habe ich den Eindruck, daß Du in den Netzwerkeinstellungen noch gar nicht nachgesehen hast. Als ich Dir weiter oben die Screenshots gepostet habe, kam da keine rechte Reaktion drauf.

    Im Dock auf "Systemeinstellungen" klicken und dann "Netzwerk" anklicken. Und dann nocheinmal mit meinen Screenshots vergleichen.

    Ansonsten wissen wir immer noch nichts über Deine weitere Konfiguration. Hab doch im letzten Posting ein paar Fragen gestellt.
     
  20. Manfred

    Manfred Braeburn

    Dabei seit:
    15.08.05
    Beiträge:
    42
    ich hab vorher aus den netzwerkeinstellung doch alles abfotografiert.
    hier ein foto des systemprofilers.
    beim telefon muss ich keine null wählen.
    ich habs genau dort eingesteckt wies vorher beim pc auch war (dort klappts ja) nur halt jetzt mit dem mitgelifertem weissen kabel mit der box dran.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen