1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ich krieg die FAXen.....

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mac-Rookie, 08.11.05.

  1. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Hi!

    Folgendes unter OSX Tiger: Ich möchte gerne über ein analoges, externes 56k Modem ein Fax versenden. Als Modem kann ich es benutzen, dass war nicht das Problem, OSX hat eines erkannt und ich habe einen Standard Treiber genommen, aber ich kann es nirgends als Faxmodem angeben. Unter "Drucken und Faxen" taucht keines auf und wenn ich auf "Fax-modem konfigurieren" gehe, ist alles leer.

    Weiß einer Rat?
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
    Bloß nicht zu viele Informationen preisgeben...

    Gruß Schomo
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Rufe wenigstens ein mal den Druckdialog auf und wähle "PDF faxen" aus.
    Dann sollte das Modem automatisch eingerichtet werden.

    (Mit etwas Pech sogar doppelt... :) )
     
  4. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Bei PDF faxen öffnet sich ein Fenster, da steht in einer Zeile "kein Fax ausgewählt". Ich kann dann nur wieder in die Option "Systemeinstellung Drucken und Faxen" bin wieder am Anfang der Geschichte.

    Habe aber inzwischen ein Faxprogramm "Faxcenter" und mit dem gehts anstandslos!

    Wäre nur schön gewesen, wenn es mit Bordmitteln gegangen wäre...
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Was'n das für'n Hersteller?
     
  6. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Das Modem?

    Es ist ein Fax/Daten Modem (33.600) und No Name. Die Bezeichnung lautet "1428VQE" und ich habe es als Apple Modem eingebunden. Wie gesagt, Internet würde gehen (bin kurz online gewesen, brauche ich aber nicht, da ich ja DSL habe). OSX hat also mein Modem erkannt und die Faxsoftware hatte bei den Preferences auch kein Problem. Warum das Modem allerdings nicht im bordeigenen Fax erscheint und auch nicht hinzugefügt werden kann, ist mir ein Rätsel....
     
  7. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Weil der Befehlssatz des Modem nicht mit den Einträgen in der Beschreibungsdatei übereinstimmt. Versuche, die entsprechenden Kommandos abzusetzen schlagen also fehl.
    Apples Faxsoftware ist nur für die *selbst* verbauten Modem zuständig.
    Und das sind keine No-Name...
     

Diese Seite empfehlen