1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCal kaputt!

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von nutella825g, 11.01.07.

  1. nutella825g

    nutella825g Jonathan

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    82
    Ich brauche Hilfe von der Community.

    Auf meinem iBook (Mac OS 10.3.9) hängt sich iCal nach jedem Start sofort auf. Da ich iCal auf meinem iBook seit längerer Zeit nicht öffnete, häuften sich die Erinnerungen, und die brechen dem Programm jetzt wohl bei jedem Start das Genick. Es erscheint das (leere) Erinnerungs Pop-Up Fenster und der Sat1-Ball, direkt nach dem Start. Danach geht nichts mehr. Nach einigen Minuten beendet sich das Programm unerwartet.

    Kann man iCal neu installieren oder sonst irgendwie ins Leben zurück holen?


    Vielen Dank.
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Verschieb doch mal den Ordner Nutzername/Library/ApplicationSuppor/iCal auf den Desktop und versuch dann, iCal noch einmal zu starten.
     
  3. nutella825g

    nutella825g Jonathan

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    82

    Funktioniert leider nicht. Es geschieht das Gleiche wie oben.
     
  4. tasker

    tasker Cox Orange

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    98
    Trashe mal ~/Benutzername/Library/Preferences/com.apple.ical.plist. Danach sollte es wieder funzen
     
    nutella825g gefällt das.
  5. nutella825g

    nutella825g Jonathan

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    82
    Super. Das funktioniert. Danke!
     

Diese Seite empfehlen