1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iCal Datenbank

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Christopher, 12.01.07.

  1. Christopher

    Christopher Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    20
    Moin!
    Ist es möglich für iCal eine Datenbank zu erstellen, worauf dann mehrere Rechner im Netzwerk zugreifen können?
    Gruß Christopher
     
  2. gatolindo

    gatolindo Bismarckapfel

    Dabei seit:
    29.11.06
    Beiträge:
    144
    Hey,
    ich habe auch schon mal nach einer solchen Lösung gesucht, weil wir die iCal Einträge im Netzwerk mit einem Server synchronisieren wollten. Im Internet hatten wir nur Infos gefunden, dass ein .mac-Account benötigt wird. Es scheint noch nicht mal eine Lösung zu sein einen Server mit Mac OS zu benutzen. Jedoch scheint ein örtlicher Händler hier ein solchen Service anzubieten. Haber mich leider noch nicht erkundigt wie das dort funktioniert. Kann sein, dass er den .mac-Account nur etwas günstiger anbietet...
     
  3. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Was man braucht ist ein WebDAV Server, aber damit ist es natürlich nicht getan. www.macnews.de bietet da auch was an, einfach mal ansehen.
     
  4. Christopher

    Christopher Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    20
    Danke! Gibt es z.B. auch andere Programme die das Automatisch machen? (Synchronisieren ect.)
     
  5. Christopher

    Christopher Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    20
    Hiho,
    also im Betrieb würden wir gernen das programm iCal gerne so nutzen, das z.B. auf dem Server die .ils liegt und alle dann den gleichen Kalender geöffnet haben können und auch was eingeben können. Da das soweit ich erlesen konnte nur mit einem WebDAV -Server geht was wir nicht haben, ist meien Frage ob sich jemand mit .Mac auskennt? Und mir ggf. eine HP empfehlen kann, wo man das Einrichten erlernen kann.
     
    #5 Christopher, 24.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.07
  6. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    iCal ist meines Wissens noch nicht MultiUser fähig, aber es gibt da in der Firefox-Familie wohl etwas passendes, allerdings kenne ich den Namen nicht.

    iCal soll wohl ab 10.5 auch das können, was du möchtest.
     
  7. Christopher

    Christopher Jonagold

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    20
    Das iCal ist zwar nicht Multiuserfähig aber ich habe es jetzt über .Mac ausprobiert er Syncronisiert mir dann imemr die ganzen Daten.
     
  8. Maksi

    Maksi Gast

    Vielleicht ist der Google Kalender was für Dich? Der kann das iCal-Format importieren, ich glaube auch exportieren. Und evtl. bekommst Du mit Automator eine nette Export-Funktion hin. Der Nachteil ist, dass alle Teilnehmer einen Google-Account brauchen.
     

Diese Seite empfehlen